Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


tischdecke mit Häkelspitze

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.03.2008, 18:50
moomin32 moomin32 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2006
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
tischdecke mit Häkelspitze

Hallo,
hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.
Ich möchte für meinen Esstisch gerne eine Tischdecke (wie aus Omas Zeiten) aus alten Leinenstoffen und Baumwollstoffen nähen mit Häkelspitze bzw Klöppelspitze dazwischen, evt. auch alten Häkelspitzeneinsätzen dazwischen.
Hat jemand schon mal so was gemacht?
Irgendwie weiß ich nicht, wie die einzelnen Teile säumen soll.
Soll ich die Häkelspitze an den 90 Grad Ecken auf 45 Grad abschneiden und dann zusammen nähen.
Würde gerne die Häkelspitze selbst machen, gibt es irgendwo eine Vorlage?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.03.2008, 22:30
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.192
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: tischdecke mit Häkelspitze

Vorlagen für Häkelspitzen gibt es in Büchern und Zeitschriften zum Thema Häkeln. Einfach mal im Zeitschriftenhandel, der Buchhandlung oder der örtlichen Leihbibliothek gucken. Oder im Handarbeitsladen fragen.

Ansonsten näht man Spitzenborten, wenn irgendmöglich, im 45° Winkel in den Ecken ab, möglichst so, daß das Muster schön weiterläuft.

Ich habe einige alte Kissenbezüge, da wurde die abgefaltete Ecke der Borte drangelassen und nicht abgeschnitten. Ich denke, eine Spitze war zu wertvoll und teuer, um sie zu zerschneiden. Oft wurden die Spitzen von verschlissenen Stoffen wieder abgenommen und neu verwendet.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Trillian
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.03.2008, 13:27
toeffel toeffel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: tischdecke mit Häkelspitze

Hallo,

so etwas habe ich schon mit (selbst-) handgewebten Leinenbahnen meiner UR-Grossmutter getan. Die Bahnen waren aber so schmal, dass ich die original Webkante benutzen konnte, eine Häkelspitze in die Mitte als Verbindung und dann nochmal aussen herum.

Das Muster für die Häkelspitze hatte ich aus einer Häkelzeitschrift. Wobei ich darauf geachtet habe, dass die Kanten aus festen Maschen/Stäbchen bestehen. Für das Mittelteil auf beiden Seiten und für die Umrandung nur auf einer Seite die andere habe ich in Bögen gehäkelt.
Aufgenäht habe ich das mit Zickzackstich - ist kaum zusehen und die Webkante ist auch bedeckt.

Wichtig ist auch auf das Häkelgarnmaterial zu achten. Es gibt extra Leinengarn, ist zwar deutlich teuerer, aber passt perfekt in der Farbe, in den Wascheigenschaften und vom Einlaufverhalten. Auch Kochen und Mangeln ist so kein Problem, also voll Alltagstauglich.

LG,

toeffel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.03.2008, 15:17
Tantingel Tantingel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Laatzen
Beiträge: 14.871
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: tischdecke mit Häkelspitze

Zitat:
Wobei ich darauf geachtet habe, dass die Kanten aus festen Maschen/Stäbchen bestehen.
Zitat:
Aufgenäht habe ich das mit Zickzackstich - ist kaum zusehen und die Webkante ist auch bedeckt
Genau so. Und ganz wichtig ist, den Stoff vorher heiß zu waschen und mit viel Dampf gründlich auszubügeln. Letzteres auch mit den Borten. Die müssen dann am besten noch gespannt werden: Heiß und sehr feucht dämpfen, dann auf einem Handtuch auf dem Teppichboden in Form ziehen und mit Stecknadeln unter leichtem Zug fixieren. Trocknen lassen. Dann erst zusammennähen. Sonst verzieht sich das ganze recht fies (hab ich selbst erlebt, ist angeblich von einem Profi genäht gewesen...)

Die Spitze wird in der richtigen Form gehäkelt, dafür gibt es Anleitungen. Das Foto ist übrigens von der verzogenen Decke.

[ATTACH]PICT0349.jpg

PICT0348.jpg[/ATTACH]


LG Tantingel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.03.2008, 16:53
moomin32 moomin32 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2006
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: tischdecke mit Häkelspitze

Super, danke für Eure Ratschläge. Dann werde ich die Woche mal nach einer HäkelZeitung schauen.
Wie heiß soll das ganz denn vor der Verarbeitung gewaschen werden?

Gruß Sylvia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09883 seconds with 13 queries