Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Gummiband vs. Ich

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 03.03.2008, 12:04
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.651
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Gummiband vs. Ich

Neinneinnein,

bloss keinen kleineren Zickzack wählen!

Wenn du einen Gummi direkt auf den Stoff aufsteppst, muss der Zickzack so groß und breit wie möglich gewählt werden. Je kürzer und dichter die Stiche, desto mehr wird das Gummi sonst ausgeleiert!

Ich würde Stichbreite 5 mm nehmen, und Stichlänge mindestens 3 mm. So in etwa macht man das bei Dessous.

Ebenfalls wie bei Dessous würde ich das Gummi entsprechend kürzer nehmen, 20 bis 25 Prozent könnten schon eher hinkommen. 6 cm auf den kompletten Körperumfang sind viel zu wenig! Das Gummi muss ja kleiner sein als dein tatsächlicher Umfang, weil es durch das Annähen unvermeidlich ein wenig gedehnt wird, und auch nach der Dehnung muss es die Hose ja noch fest halten.

Leider gibts noch keine Tabelle, aus der hervorgeht, wieviel kürzer man es genau nehmen muss. Ich würde die Hose anziehen, das Gummi um die obere Kante legen, und dann ziehst du soweit zusammen, wie du es gerne hättest. Und dann noch ein paar cm kürzer nehmen, weil es ja durch das Nähen wieder etwas ausgedehnt wird.

Bei den Dessous-Gummis mit einer schönen Mausezähnchen-Kante o.ä. legst du das Gummi dann rechts auf rechts ganz oben an die Stoffkante an, so dass die Mausezähnchen nach unten zeigen. An der oberen Kante mit Zickzack befestigen. Dann nach innen klappen, jetzt hast du die Mausezähnchen oben, und nochmal mit Zickzack von rechts drüber, dabei ganz knapp neben den Mausezähnchen bleiben.

Das Gummi würde ich dabei vorher zum Ring schließen, und dann die Strecke von Stoff und Gummi in jeweils gleichgroße Stücke achteln oder sechzehnteln, mit Nadeln markieren, und dann jeweils an diesen Markierungen aufeinander stecken. So wird die Mehrweite rundherum schön gleichmässig eingehalten.

Viel Erfolg, liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.03.2008, 12:12
Benutzerbild von Miss Puzz
Miss Puzz Miss Puzz ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2008
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gummiband vs. Ich

Kerstin, Du bist meine Rettung! Danke!



Ähm, entschuldige, aber ich will jetzt wirklich nichts mehr falsch machen.

Was ist beim Zickzackstich jetzt nochmal die Länge und die Breite?


Danke!
__________________
Liebe Grüße von der Nähtante Saskia!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.03.2008, 12:36
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.799
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Gummiband vs. Ich

Die Länge ist das, was nach vorne geht (oder wie die Zähnchen transportieren) und die Breite ist von links nach rechts (oder wie die Nadel hin und her geht).

Damit man einen Stoff mit angenähtem Gummi raffen kann muß der Gummi allerdings schon zum Stoff passen. Ist der Stoff stärker als der Gummi, dehnt der Stoff den Gummi. Auch irgendwie logisch.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2017
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.03.2008, 13:01
Benutzerbild von Miss Puzz
Miss Puzz Miss Puzz ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2008
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gummiband vs. Ich

Dankeschön.

Naja, der Stoff ist ganz einfacher, dünner T-Shirt-Jersey. Da sind ja manchmal auch Dessous draus gemacht, sollte also eigentlich funktionieren, oder?
__________________
Liebe Grüße von der Nähtante Saskia!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10376 seconds with 12 queries