Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Schneiderpuppe Ja/Nein?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 06.03.2008, 18:18
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.829
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe Ja/Nein?

Zitat:
Zitat von grips Beitrag anzeigen
arbeitest du mit der Puppe, klappt das gut?
Ich finde das eine tolle Lösung -
vorallem, weil man den Beinansatz mitgipsen könnte
(für die perfekten Hosen am Po)
Also ich hab' eine Puppe aus Papier. Interessant daran finde ich auch, dass man da auch mal mit Nadeln ein Schnittteil anstecken kann. Ich denke mal, bei Gips ist das etwas problematisch ...

Zitat:
Zitat von grips Beitrag anzeigen
Und wieviel Bauschaum geht beim Füllen drauf?
Mit einer Dose kommst Du spielend aus.

Troy
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 06.03.2008, 18:23
Benutzerbild von grips
grips grips ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.08.2007
Ort: Scholen (40 km südl. v. Bremen)
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe Ja/Nein?

Hallo Gabi,

das hört sich immer besser an. Da bekomme ich glatt Lust auf sonniges Wetter - nackig in den Garten und los geht's.

Den Vorbehalt mit "1 Stunde machen, was er will" finde ich allerdings
auch nicht so prickelnd. Das könnte bei uns gut in die Hose bzw.
ins Gras gehen.

Wenn du schon so fleißig im Netz-Suchen warst, würdest du auch verraten,
wo (Links?) du was gefunden hast. Dann kann ich gleich alles "Mund gerecht" servieren.
Soll ja nur eine Hilfe sein, denn SEIN Ehrgeiz ist auch nicht von schlechten
Eltern.

Womit hast du denn dann endbehandelt?
Mit Farbe? Spezielle? (toll, mal wieder malen!)

Danke für die Hilfe.
Sabine
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 06.03.2008, 18:25
Benutzerbild von grips
grips grips ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.08.2007
Ort: Scholen (40 km südl. v. Bremen)
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe Ja/Nein?

Hallo Troy,

ich habe es so verstanden, dass der Gips nur als Gerüst genommen wird.
Anschließend wird er mit Bauschaum gefüllt und bums hat man seine
eigene fertige Gestalt.

Oder nich'?

Sabine
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 06.03.2008, 18:28
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 15.916
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe Ja/Nein?

Zitat:
Zitat von troy Beitrag anzeigen
Also ich hab' eine Puppe aus Papier. Interessant daran finde ich auch, dass man da auch mal mit Nadeln ein Schnittteil anstecken kann. Ich denke mal, bei Gips ist das etwas problematisch ...

Mit einer Dose kommst Du spielend aus.

Troy
Ich glaube du verstehst da was falsch. Die Puppe ist nicht aus Gips. 6 Lagen Gipsbinden sínd schwer und tragen auch ganz schön auf, dick bin ich selber.
Die Person wird mit Gipsbinden eingewickelt, die dadurch entstandene Form wird mit Bauschaum ausgefüllt. Die Gipsform dann abgenommen.
Bei uns wurde der Gipsabdruck dekorativ auf dem Kompost plaziert.
Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 06.03.2008, 18:35
Benutzerbild von grips
grips grips ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.08.2007
Ort: Scholen (40 km südl. v. Bremen)
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe Ja/Nein?

Ja genau.
So habe ich es auch verstanden.

> Grips als Gerüst
> Füllen mit Bauschaum
> Gips ablösen
> Baumschaum-Püppie anmalen
> und als Schneiderpuppe nutzen.

Ich habe nur das nicht verstanden:
Zitat von troy
Also ich hab' eine Puppe aus Papier. Interessant daran finde ich auch, dass man da auch mal mit Nadeln ein Schnittteil anstecken kann. Ich denke mal, bei Gips ist das etwas problematisch ...


Sabine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13676 seconds with 13 queries