Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Maikleid-Marathon

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 04.03.2008, 11:54
Monka Monka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.12.2006
Beiträge: 211
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Maikleid-Marathon

Ich bin immer noch ganz hin und weg von den tollen Schnitten.
So ein wunderschönes Kleid hätte ich auch gerne zu meiner Hochzeit (vor
vielen, vielen Jahren) getragen.
Die Stoffe sind einfach ein Traum.
Bin gespannt auf das Ergebnis!!!
Lehne mich einfach mal gemütlich zurück und schaue Dir über die Schulter!!

LG Monika
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 05.03.2008, 09:48
Benutzerbild von MarieValerie
MarieValerie MarieValerie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: Eschweiler
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Maikleid-Marathon

morgen,

heilige technik. datenübertragung hat funktioniert. was ich nicht verstehe, obwohl ich mit blitz geknipst habe, konnte man auf den bildern nix - aber auch gar nix - erkennen. aber wozu hat man freunde, die sich mit bearbeitungsprogrammen auskennen. verzögert natürlich die sache etwas. aber habe heute morgen die ersten bekommen.

so viel ist darauf noch nicht zu erkennen.... leider....

also das schnittbild des musters, welches ich gewählt habe, sieht so aus:
http://www.nathalies-naehkiste.de/shop/zeig/M5321.gif

das habe ich in erster linie wegen der länge des oberstoffes gewählt. war natürlich wieder ne leidige arbeit, das muster auszuschneiden, zu kleben und und und. mache ich ja gar nicht gern *schüttel*. dauert mir einfach zu lange und es kommt noch nix dabei rum.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Stoff1.JPG (18,6 KB, 485x aufgerufen)
__________________


Viele Grüße

Silke
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 05.03.2008, 09:55
Benutzerbild von MarieValerie
MarieValerie MarieValerie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: Eschweiler
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Maikleid-Marathon

es gab hierbei zwei punkte, die mich ziemlich iritiert haben:

zum einen gibt es für den unterstoff keine mittlere vorderfront. für dieses schnittmuster eigentlich logisch, da der oberstoff wesentlich weiter genommen wird durch die raffungen. ich benötige aber die breite für den unterstoff wegen dem reifrock. also nehme ich die seitliche front einfach einmal zusätzlich im stoffbruch und bin so wieder im maß.

weiter ist es für mich etwas rätselhaft, daß ich in der corsage laut maßangaben schnittmuster eine größe 40 nehmen muss und im rock eine 42. naja, haut aber auf jeden fall von den maßen hin.
und ganz komisch finde ich, normalerweise sind bei den corsagen an allen schnittstücken die größeneinheiten gemessen. hier aber bei der front u. dem rückteil nicht. ist etwas schwierig vorzustellen, da ja eigentlich bei größeren größen sich das vorderteil ja auch verbreitert. sonst verschieben sich die nähte u. sie liegen nicht mehr mittig über der brust. werde ich ja sehen, wenn das mädel die erste anprobe hat... fragen fragen...
__________________


Viele Grüße

Silke
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 05.03.2008, 10:03
Benutzerbild von MarieValerie
MarieValerie MarieValerie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: Eschweiler
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Maikleid-Marathon

für das mädel brauche ich - mit reifrock und schuhen gemessen - eine länge von gut 108. der vordere rock hat jetzt beim zuschnitt eine länge von 139, der hintere - längste punkt der schleppe - kommt sogar auf 189. im letzten jahr hat sich ein kleid mit solchen raffungen um rund 10 cm gehoben. für den ballonrock muss ich noch den umschlag nach innen rechnen, dann komme ich mit den maßen gut hin.

durch die länge der rockbahnen, hier besonders bei der schleppe, war es diesmal meiner meinung nach nicht realisierbar, die stücke so alle gleich im fadenlauf u. richtung zu schneiden, daß vorne von mittlerer front u. seitlicher front keine naht entsteht. diesmal habe ich mich auch nicht so drüber geärgert, so kann ich mich auch einfacher für die raffungen orientieren. Wenn alles schön ausgebügelt ist, fallen die nähte eh nicht mehr soooooooooooo extrem auf.

den stoff konnte auch nicht im gewohnten stoffbruch nehmen. ich habe ihn komplett ausgebreitet in der länge umgeklappt. hoffe, man kann das erkennen. auf den bildern liegt er auch noch nicht richtig glatt, weil ich ihn komplett ausgebreitet habe. im hinteren teil beim zuschneiden aber schon. da bin ich dann froh, daß wir so einen großen, breiten, langen flur haben.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Stoff2.JPG (16,5 KB, 478x aufgerufen)
Dateityp: jpg Stoff3.JPG (29,0 KB, 478x aufgerufen)
__________________


Viele Grüße

Silke
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 05.03.2008, 10:16
Benutzerbild von MarieValerie
MarieValerie MarieValerie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2005
Ort: Eschweiler
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Maikleid-Marathon

ach so - fall hier die frage entsteht, warum ich mit dem oberstoff des rockes beginne... warum gerade der oberstoff - keine ahnung. habe ich mir so angewöhnt. aber rock vor corsage, weil ich immer erst gucken muss, in welche richtung ich optimal schneiden kann... ich weiß ja nicht, wie ihr das macht?

so - nun gehts ans versäubern der rockteile. ich schneide immer einzelne kleiderteile zu u. versäubere sie dann erst. so bleibe ich in bewegung u. abwechslung *g*

aufs versäubern muss ich ja großartig nit eingehen denke ich - kennt jeder. hierzu dient mir meine ovi aus meinem "rentner-fuhrpark". und jetzt werden vielleicht auch ein paar leute schreien. jaaaaaaaaaaa ich habe helles garn genommen. warum? das kleid wird komplett unterfüttert, links auf links. so habe ich mich entschieden, resteverwertung bei meinen garnen zu machen. so spart das mädel noch ein paar euro. und sehen tut mans nachher eh nit, weil die säume komplett verschwinden werden, auch unten, durch den balonrock.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Stoff4.JPG (27,5 KB, 472x aufgerufen)
__________________


Viele Grüße

Silke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09787 seconds with 14 queries