Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Winziges Brandloch verbergen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.02.2008, 17:12
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
Winziges Brandloch verbergen

Hallo,
so ein Mist - nagelneue Hose wenige Minuten an, dann ist ein Funke drauf geflogen, winzige Brandstelle (kein Loch) 1mm. Vorne Mitte Oberschenkel.
Jetzt, was mache ich, eigentlich sieht man es fast nicht. Es ist dunkelbraunes Alcantara, die Stelle etwas dunkler. Applikation, Stickerei, Tasche passen nicht zum eleganten Schnitt.
Ich dachte an eine Pseudonaht von oben nach unten. Wie mache ich das am besten? Wenn ich innen so eine ganz schmale Biese nähe und die dann außen absteppe, muß ich da extra einen Stoffstreifen mitfassen, damit es aussieht, wie eine richtige geteilte Vorderhose, die aus 2 Längsteilen besteht. Ich befürche, es wirkt so gepfriemelt. Was meint Ihr? Oder hat jemand eine andere Idee?
Vielen Dank im voraus.
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.02.2008, 17:45
Benutzerbild von Over-Locky
Over-Locky Over-Locky ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Neukirch/Lausitz
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 4
AW: Winziges Brandloch verbergen

Eine Biese finde ich schon mal als sehr gute Idee. Oder aber du verschönerst die Hose, die ja wie du schon erwähnt hast, elegant wirkt, mit einem aufgesteppten (Satin-)Band oder zusammengefaltetes Satin-/Baumwollschrägband.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.02.2008, 18:18
Benutzerbild von maxikatze
maxikatze maxikatze ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: HP
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Winziges Brandloch verbergen

Wenn man es eigentlich gar nicht sieht, würde ich nur von innen ein wenig Vlieseline dagenbügeln, dass es nicht irgendwann ein Loch wird. Ansonsten gar nix!

Oder sieht man es doch...? Dann wäre vielleicht ein Biese nach aussen eine einfachere Variante. Geschickt gemacht sieht man das Loch bestimmt nicht mehr.

Viel Erfolg, Lissy (die sich in so einer Situation auch furchtbar ärgern würde!!!!)
__________________
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.02.2008, 19:47
Maline Maline ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2008
Beiträge: 14.979
Downloads: 32
Uploads: 0
AW: Winziges Brandloch verbergen

Wenn es eine elegante Hose ist, dann setzt doch ein einziges kleines Strass-Steinchen auf den Brandfleck.

Gruß, maline
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.02.2008, 22:05
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Winziges Brandloch verbergen

Danke Euch ganz lieb fürs Mitdenken.
Es ist zwar eine elegante Hose, aber keine festliche, eher Business. Und der Fleck ist so klein, dass ich ihn selber immer suchen muß. Aber i c h sehe ihn halt und das macht mich ärgerlich. Jetzt habe ich mir überlegt, wenn ich gar keine Biese innen nähe, sondern eine Zwillingsnaht, wo der eine Stich über das Löchlein führt. Müßte ich da was unterlegen, damit der Zwischenraum der Zwillingsnaht dann plastischer hervortritt - was meint Ihr?
Es ist sebstverständlich eine selbstgenähte Hose - Stoffreste habe ich noch, aber nicht genug, um eine neue vordere Hälfte zu nähen.
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06478 seconds with 12 queries