Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welche Nadel für Frottee?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.02.2008, 20:45
juju juju ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: nähe Bremen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Welche Nadel für Frottee?

Hallo,

Hast du denn schon mal auf anderen Stoffen ausprobiert, ob die Probleme auch dort auftreten??? Denn dann ist mit der Grundeinstellung etwas nicht OK wie Peterle schon sagte.
Sollte die Grundeinstellungen stimmen kann ich auch nur eine Jersey oder Stretch Nadel mit Stickvlies oder Zuschneidepapier unter und über dem Stoff empfehlen, damit er nicht fusselt und problremlos transportiert wird.

Viel Erfolg beim nächsten versuch.

Jutta
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.02.2008, 21:35
Jantje Jantje ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Lund/ Südschweden
Beiträge: 15.405
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welche Nadel für Frottee?

Hallo Anja,

meine bisher größten Probleme hatte ich auch mit Frottee- Winterfrottee genauer gesagt, den ich säumen wollte/ musste - d.h., ich hatte da auch die beiden Frotteeseiten außen.
Bei meiner Husqvarna kann ich den Füßchendruck ausgezeichnet runterregeln- und als ich mich getraut habe, das zu tun (bis nahe 0)- da ging es super. Vorher hatte ich in etwa die gleichen Probleme wie du.
Ich habe also mit
- gaaaaanz wenig Druck
- Jerseynadel
- großer Stichlänge und -breite

genäht, und da war es dann wirklich kein Problem mehr.

Ich wünsch' dir den gleichen Erfolg -
viele Grüße,
Martje
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.02.2008, 16:18
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.365
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welche Nadel für Frottee?

Hey,
wenn du meinst, es liegt am Füßchendruck und kannst ihn nicht verstellen (aber ich glaub, du kannst ), kannst du noch eine schärfere Nadel versuchen, also eine spitzere, die mit weniger Reibungsverlust durch den Stoff kommt, zB Jeans 70er. Musst dann mal schauen, ob sie den Stoff heil lässt
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.02.2008, 18:30
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 17.486
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Welche Nadel für Frottee?

Hallo Stoffmadame,

darf ich dich fragen, inwiefern sich das auf das Nähfußproblem auswirken sollte? Das habe ich noch nie gehört. Ich kann mir nicht so wirklich vorstellen, dass das funktionieren soll, da ja nicht nur die Nadel Schuld an der Misere ist. Ich fürchte allerdings, dass es bei einer spitzen Nadel in dem Shirt-Stoff ganz schnell zu Löchern kommt. Ich würde das glaube ich nicht ausprobieren, allenfalls an einem Reststück.
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.02.2008, 19:09
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.628
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Welche Nadel für Frottee?

Zitat:
Zitat von Annarosa Beitrag anzeigen
Meine Maschine ist eine Husqvarna 1070s, sie hat bisher alles prima genäht und war auch gerade erst zur Inspektion.
Bring sie noch mal hin ...
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10443 seconds with 12 queries