Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Große Größen

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.02.2008, 10:04
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.038
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Große Größen

Hallo Chaosmama,

an Schnitten gibt es da tatsächlich nicht so viel. Aber es gibt Software, die du mit den Maßen der Person fütterst; dabei kommt dann meist eher etwas passendes heraus. Sehr einfach zu bedienen und preiswert sind z.B. die CDs von Lekala, oder auch Golden Pattern.

Der einzige Nachteil der Sache ist, dass man die Schnitte idR auf A4 ausdruckt und dann erst zusammenkleben muss. Wenn man sich ein bisschen in die Materie einarbeitet, kann man aber aus einem passenden Grundschnitt fast beliebige Abwandlungen erstellen.

Zu diesen Produkten findest du zahlreiche Erfahrungsberichte hier im Forum. Vielleicht wäre das ja eine Idee? Das Gute daran ist auch, dass du mit neuen Maßen immer wieder beliebig viele neue Schnitte damit erstellen kannst, sie also ein Leben lang benutzen kannst

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.03.2008, 08:34
Benutzerbild von chaosmama
chaosmama chaosmama ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2006
Beiträge: 127
Downloads: 2
Uploads: 0
Frage AW: Große Größen

Ich habe jetzt diesen Maxi-kids Schnitt mir mal genauer angeschaut.die Idee ist ja ganz gut.Werde gann auch mal so eine Hose probieren.Aber hat jemand eine Idee,wenn man eine Kurze oder besser eine 3/4 Hose daraus machen möchte.Ich glaube nicht,dass man sie nur einfach kürzt,
vielleicht sind hier ein paar kluge köpfe ,die mir weiter helfen können.
Grüße Petra
__________________
Das Glück wird nicht in cm gemessen.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.03.2008, 09:08
Benutzerbild von Tilli
Tilli Tilli ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2005
Ort: Elmshorn
Beiträge: 15.006
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Große Größen

Hallo Petra,

also ich kann die Golden Pattern Schnitte auch uneingeschränkt empfehlen. Gerade den Jeanshosenschnitt habe ich schon für klein und dick oder klein, schlank, mit etwas Bauch, genäht und die Paßform ist gut. Den Schnitt kannst Du auch in verschiedenen Längen ausdrucken. Und wenn das Kind nur in wenigen Maßen von der Normfigur abweicht, kannst Du z.B. Größe 152 nehmen und nur die abweichenden Maße ändern (evtl. Taillen- und Hüftweite, sowie innere und äußere Beinlänge). Dann fällt das ausführliche Maßnehmen weg.

Liebe Grüße
Sabine
__________________
Das Leben ist zu kurz, um dünn zu sein . . . . . .
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.03.2008, 10:36
Benutzerbild von chaosmama
chaosmama chaosmama ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2006
Beiträge: 127
Downloads: 2
Uploads: 0
Blinzeln AW: Große Größen

Super Danke,
ich werde es nächste Woche ausprobieren.
die golden Pattern Schnitte sind auf Cd oder Papier?
Grüße Petra
__________________
Das Glück wird nicht in cm gemessen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.03.2008, 18:55
bibermotte bibermotte ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2007
Ort: Höhr-Grenzhausen
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Große Größen

Das Thema kenne ich auch. Meine Tochter ist mit 9 Jahren schon sehr groß und auch kräftig gebaut. Die heutige Mode in Größe 164/176 kann man einem Mädchen in diesem Alter nicht anziehen. Dazu kommt dann noch das alles so eng ist, daß man aussieht wie eine Wurst in der Pelle.

Gott sei Dank mag sie so etwas nicht. Kleine Frauengrößen gehen auch nicht, da die Arme viel zu lang sind und oft auch schon für die Brust entsprechend geschnitten wird.

Einfache oder schöne Schnitte für Sweat-Shirts habe ich bisher auch nicht gefunden. Leider! Die "Hoffnung" gebe ich aber trotzdem nicht auf.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,52461 seconds with 12 queries