Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kluppenschürze/Klammernschürze a lá Fia

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.02.2008, 21:17
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
Kluppenschürze/Klammernschürze a lá Fia

Guten Abend!

Dieser Thread http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=75871 hat mich dazu inspiriert, eine Schürze für Wäschekluppen/-klammern zu nähen.

Bis jetzt hatte ich so einen Baumwollbeutel, den ich immer auf die Wäschespinne gehängt habe, aber erstens hat sich der durchs Aufhängen immer selbst zugezogen und somit verschlossen und zweitens muss man das Ding immer umhängen. Da ist eine Schürze schon praktischer, die geht immer mit

Eigentlich wollte ich eine Schürze mit seitlichen Eingriffen machen, aber wenn ich die dann nach beendeter Arbeit zusammenrolle, bin ich mir nicht sicher, ob die Kluppen da nicht rausfallen. Deshalb hab ich mir überlegt, eine "geschlossene" Schürze mit einem länglichen Eingriff zu machen, siehe untere Skizze am Foto.

Zuerst hab ich also einen Schnitt erstellt, die Schürze wird nicht sehr groß, ich bin ein rechtes Zwergerl, da würde ich dämlich ausschauen, wenn da so ein riesen Sack vorne runterhängt

Hier seht ihr also die Skizze, den festeren Stoff dafür (Ikea) und den Schnitt (bitte nicht auf das Gekritzel achten, ich hab gleich auf die Folie gezeichnet und deshalb auch direkt drauf geändert).

Weiter komm ich heute leider nicht, ihr müsst euch bitte bis morgen gedulden
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg stoff.jpg (16,5 KB, 1557x aufgerufen)
Dateityp: jpg muster.jpg (21,4 KB, 1547x aufgerufen)
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.02.2008, 21:48
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Kluppenschürze/Klammernschürze a lá Fia

Zitat:
Zitat von FIA Beitrag anzeigen
Guten Abend!

Dieser Thread http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=75871 hat mich dazu inspiriert, eine Schürze für Wäschekluppen/-klammern zu nähen.

Bis jetzt hatte ich so einen Baumwollbeutel, den ich immer auf die Wäschespinne gehängt habe, aber erstens hat sich der durchs Aufhängen immer selbst zugezogen und somit verschlossen und zweitens muss man das Ding immer umhängen. Da ist eine Schürze schon praktischer, die geht immer mit

Eigentlich wollte ich eine Schürze mit seitlichen Eingriffen machen, aber wenn ich die dann nach beendeter Arbeit zusammenrolle, bin ich mir nicht sicher, ob die Kluppen da nicht rausfallen. Deshalb hab ich mir überlegt, eine "geschlossene" Schürze mit einem länglichen Eingriff zu machen, siehe untere Skizze am Foto.

Zuerst hab ich also einen Schnitt erstellt, die Schürze wird nicht sehr groß, ich bin ein rechtes Zwergerl, da würde ich dämlich ausschauen, wenn da so ein riesen Sack vorne runterhängt

Hier seht ihr also die Skizze, den festeren Stoff dafür (Ikea) und den Schnitt (bitte nicht auf das Gekritzel achten, ich hab gleich auf die Folie gezeichnet und deshalb auch direkt drauf geändert).

Weiter komm ich heute leider nicht, ihr müsst euch bitte bis morgen gedulden
Cooooooole Idee,

das abonniere ich mir mal gleich
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.02.2008, 22:21
Nadelprinzesschen Nadelprinzesschen ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: hinterm Horizont
Beiträge: 1.048
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kluppenschürze/Klammernschürze a lá Fia

Super Idee

bin schon gespannt wie es weiter geht.

Viel Erfolg und viel Spaß dabei...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.02.2008, 20:46
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kluppenschürze/Klammernschürze a lá Fia

Hallo ihr lieben Mitleser, jetzt gehts weiter:

Ich hab mir 2 idente Schürzenteile ausgeschnitten und den Eingriff am Vorderteil markiert (bei mir ist dieser 3 x 21 cm groß). Dann schneidet man einen Streifen Stoff zum Verstürzen des Eingriffes zurecht der größer als derselbe ist (bei mir 7 x 25 cm) - da ich den Fachbegriff dazu nicht kenne, nenne ich dieses Ding einfach Streifen Am Streifen den Eingriff, also die 3 x 21 cm mittig markieren und rundherum versäubern. (siehe 1. Foto).

Für alle Anfänger in Sachen verstürzen, werd ich diese Vorgangsweise genauer erklären, also erwartet viele Fotos!

Den "Streifen" rechts auf rechts auf das Vorderteil legen und das vorher markierte Eingriffs-Rechteck am Streifen nachsteppen. Jetzt tief Luft holen und mittig durch alle 2 Lagen Stoff schneiden (siehe 2. Foto). Zu den 4 Ecken hin jeweils schräg ganz knapp zur Naht hin einschneiden. (siehe 3. Foto). Da der Eingriff recht breit ist, hab ich zusätzlich nicht nur aufgeschnitten, sondern auch etwas Stoff "herausgeschnitten".

Dann klappt man den Streifen durch das Loch hindurch auf die linke Seite des Vorderteils und steckt den Eingriff rundherum mit Nadeln fest. (ebenfalls Foto 3). Ordentliche Schneiderinnen bügeln noch über das Ganze drüber (es geht aber auch ohne ).

Ach ja, hab ich ganz vergessen, der Streifen zum Verstürzen sollte aus eher dünnerem Stoff sein, sonst gibt es zu großes Gewurschtel.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (41,4 KB, 1474x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (37,5 KB, 1477x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (34,0 KB, 1475x aufgerufen)
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.02.2008, 20:56
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kluppenschürze/Klammernschürze a lá Fia

Jetzt wird rund um das Eingriffsloch knapp abgesteppt; was mir erst nach getaner Arbeit eingefallen ist, das könnte man auch mit einem Zierstich machen, wenn ihr wollt. Am Foto erkennt man jetzt den fertigen Eingriff von vorne und hinten.

Theoretisch könnte man jetzt schon die Schürzenteile zusammennähen, aber ich möchte das Vorderteil noch gerne verzieren.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (24,6 KB, 1405x aufgerufen)
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09474 seconds with 13 queries