Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie nähe ich genau einen Pucksack (keine Schnittmusterfrage)

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.02.2008, 10:55
happymama happymama ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2008
Ort: Zw. HH und SH
Beiträge: 69
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie nähe ich genau einen Pucksack (keine Schnittmusterfrage)

Ihr seit toll!
Aber ich hab noch eine FRAge
Reicht ein Zickzackstich? Oder sollte man mit einer normalen Naht nochmal drüber gehen? Und wie versäubert man den Saumen am besten?
Ich hoffe, ich nerv Euch nicht!
Danke und
GLG Tanja
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.02.2008, 11:40
Benutzerbild von Ellisschneiderfee
Ellisschneiderfee Ellisschneiderfee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.09.2006
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 253
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie nähe ich genau einen Pucksack (keine Schnittmusterfrage)

Hallo Tanja,

zum Versäubern der Naht "Bündchen an Rechteck" nimmst du den ganz normalen Zick-Zack-Stich.
Zum Festnähen der Nahtzugabe (,die sonst unschön hoch stehen wird,) würde ich nicht den Geradstich verwenden, denn wenn deine Freundin das Baby in den Sack steckt (wie sich das anhört!), muss sie den Sack dehnen, damit er über den Po des Babys kommt.
Nimm auch hierfür entweder den flach eingestellten Zick-Zack-Stich oder sofern deine Maschine so etwas hat, einen anderen Elastikstich.
Wichtig ist einfach, dass die Nähte da, wo sie so sehr gedehnt werden müssen, elastisch sind, weil sie sonst reißen.
- Keine Angst, du nervst nicht, auch ich habe `mal klein angefangen.

LG

Angela
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.02.2008, 12:12
Benutzerbild von Ellisschneiderfee
Ellisschneiderfee Ellisschneiderfee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.09.2006
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 253
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie nähe ich genau einen Pucksack (keine Schnittmusterfrage)

Hallo Tanja,

ich bin es noch einmal, die vermutlich hochstehende Nachtzugabe müsstest du auch mit Geradstich an das Rechteck nähen können, denn diese Naht muss beim Überziehen des Sackes ja nicht gedehnt werden, entschuldige bitte, ich habe schon lange keine Kinder mehr in Säcke gesteckt , meine Kinder sind inzwischen größer .

LG

Angela
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.02.2008, 15:54
happymama happymama ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2008
Ort: Zw. HH und SH
Beiträge: 69
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie nähe ich genau einen Pucksack (keine Schnittmusterfrage)

Zitat:
Zitat von Ellisschneiderfee Beitrag anzeigen
Hallo Tanja,

ich bin es noch einmal, die vermutlich hochstehende Nachtzugabe müsstest du auch mit Geradstich an das Rechteck nähen können, denn diese Naht muss beim Überziehen des Sackes ja nicht gedehnt werden, entschuldige bitte, ich habe schon lange keine Kinder mehr in Säcke gesteckt , meine Kinder sind inzwischen größer .

LG

Angela

So, hier ist schonmal der Anfang! Innen Flanell, außen normale Baumwolle. Auweia, mir grauts so vor dem Bund!!! Den schaffe ich aber erst, wenn die Kids im Bett sind ;-)
GLG Tanja
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.02.2008, 15:54
happymama happymama ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2008
Ort: Zw. HH und SH
Beiträge: 69
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie nähe ich genau einen Pucksack (keine Schnittmusterfrage)

Hm, klappt nicht mit Anhang...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06468 seconds with 12 queries