Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Stickgarne -unterschiede

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.02.2008, 16:39
Benutzerbild von Ibohiga
Ibohiga Ibohiga ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.12.2007
Ort: nördlich von Hamburg
Beiträge: 1.479
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Stickgarne -unterschiede

Hallo ,

ich würde immer zu Markengarn raten. Schließlich investiert man ja eine Menge Arbeit in die Stickerei (auch wenn mit der Maschine) und meist auch auf einem selbst gefertigten Kleidungsstück.
Da möchte ich persönlich lange was von haben, auch nach vielen Tragen und Wäschen. Habe bisher mit Madeira immer gute Erfahrungen gemacht.
Und bei den Konen (zum Stellen) besteht bei dem glatten weichen Viskosegarn immer die Gefahr, daß es lagenweise einfach herunterfällt und schon kann man wieder etliche Meter verknuddeltes garn wegwerfen

LG
hilde
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.02.2008, 19:51
Benutzerbild von Nadelschnegge
Nadelschnegge Nadelschnegge ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: 35625 - mitten in Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Stickgarne -unterschiede

Ich hatte auch schon Fufu, aber sortiere das jetzt wieder aus und orientiere mich beim Neukauf an Madeira Rayon. Damit habe ich bisher die besseren Stickergebnisse erzielt. Das Fufu ist bei bestimmten Stickrichtungen und größeren Flächen nicht optimal oder kompatibel zu meiner Sticki. Aber ich weiß, dass viele damit sehr gut klar kommen. Ich denke, das muss man einfach austesten und selbst entscheiden.
Meine Erfahrung: Lieber etwas mehr bezahlen und sauberere Ergebnisse, als an der falschen Ecke gespart und nur nervenaufreibenden Fadensalat.

LG
Antje
__________________
Viele liebe Grüße
Antje

Die Liebe ist der Stoff, den die Natur gewebt und die Phantasie bestickt hat.
Voltaire

Blog Galerie Fundgrube
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.02.2008, 15:38
Benutzerbild von Sticktante33
Sticktante33 Sticktante33 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: MV, da wo andere Urlaub machen
Beiträge: 476
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Stickgarne -unterschiede

Zitat:
Zitat von sticki Beitrag anzeigen
Das eine ist ein Rayon/Viskose-Garn das andere evtl. ein Polyestergarn (der Link geht so nicht), da besteht immer ein Preisunterschied. Aber selbst wenn du mit dem Rayongarn von Marathon vergleichen willst, Marathon ist aus Amerika und Madeira ein "Markengarn".
Was macht ein Garn denn zum "Markengarn" ? Für mich ist Marathon auch ein Markengarn, das aber in D nicht sooo bekannt und verbreitet ist, aber in Amerika doch kein NoName- Produkt ist.

Ich hatte mal ein paar Konen davon gekauft und getestet, bin sehr zufrieden damit, und 2 der Farbtöne, die ich hatte, sind soo traumhaft schön, dass ich sie wohl nachkaufen werde, da keine annähernden in der Madeira -Farbkarte sind. Wenn ich das Marathon in D bei einem Großhändler kriegen würde, zu den gleichen Konditionen wie Madeira, wüsste ich echt nicht, welchem ich den Vorzug geben würde.

Allerdings ist mir aufgefallen, dass bei meinen ca. 10 Farben Marathon-Polyester die Konen mal links, mal rechtsrum ablaufen.
Mich stört es nicht, da ich die Konen senkrecht ablaufen lasse, aber bei den waagerechten Garnrollenhaltern wäre das vielleicht problematisch.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.02.2008, 18:25
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.820
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Stickgarne -unterschiede

Ich hab den Begriff wie hier in Dtschld. einfach üblich gebraucht, wie Ariel, Siemens und Co..
Es war keine Wertung meinerseits schon gar nichtin Bezug auf die Qualität.

Ich sticke z.B. mit Brildor, das ist mir günstig genug und ich muss es nicht aus Amerika kommen lassen.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.02.2008, 20:03
Benutzerbild von Sticktante33
Sticktante33 Sticktante33 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: MV, da wo andere Urlaub machen
Beiträge: 476
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Stickgarne -unterschiede

@sticki,

es war auch nicht als Vorwurf gemeint sondern mal allgemein. Die Hersteller bzw. die Produkte sind ja alle irgendwo "eingetragene Marken", sie unterscheiden sich aber halt im Preis oft mehr als in der Qualität.

Wenn eine Firma weltweit Filialen unterhält, ist das natürlich im Endeffekt auch teurer als bei einer Ein-Standort-Firma. Das Image nach aussen ist dann natürlich "groß-erfolgreich=gut" obwohl eine kleine Firma vielleicht ein gleich gutes oder besseres Produkt anbietet.
Madeira ist im Vergleich zu anderen Marken also eher eine Nobel-Marke

Es ist halt wie mit 'nem Auto: Normalerweise tuts auch ein VW, aber wenn der hin und wieder Probleme macht (wie bei mir Brilldor - wobei die Probleme noch mit enormen Preissteigerungen zusammen fielen) und ich kann 'nen Mercedes für fast das gleiche Geld kriegen, dann entscheide ich mich für den Mercedes. Wenn dein VW reibungslos läuft und du glücklich bist, sollst du ihn ja um himmelswillen nicht aufgeben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08542 seconds with 12 queries