Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hosenschnitt anpassen??

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.02.2008, 18:41
Lily923 Lily923 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2007
Ort: Thüringen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
Frage Hosenschnitt anpassen??

Hallo,

ich habe mir eine schwarze Bürohose nach dem Marleneschnitte in der Ottobre 05/07 genäht. Die Hose lässt sich glücklicherweise im Büro tragen Aber so richtig gut ist die Passform noch nicht - vor allem im Schrittbereich. Ich habe das Gefühl das vorne zu viel Stoff ist. Soll heißen es ziehen sich so tolle Querfalten aus Richtung Schrittnaht über das Vorderteil (also genau da wo sie bei Jeans vom vielen sitzen automatisch entstehen.). Ich kann da richtig ein paar Zentimeter mir der Hand raus ziehen. Auf der anderen Seite - also am Po - hab ich hingegen eher das Gefühl das da ein bißchen mehr Stoff sein könnte (obwohl mein Po eher flach ist - also eigentlich gar nicht so viel Stoff bräuchte). Ich grübbel schon eine Weile darüber wie man das Schnitttechnisch lösen könnte. Leider ohne nennenswerten Erfolg. Meine Frage also: Wie löst man das am Schnitt? Muss man die Schrittnaht anpassen? (vorne flacher - hinten runder??? ) Meine nächste Hose soll übrigens eine Jeans werden. Da Jeans ja irgendwie steifer ist als Wollmischgewebe oder Leinen werde ich wohl mal in den sauren Apfel beißen und ein Probemodell nähen (aber nur Shorts - ist ja bald wieder Sommer und hab noch Restleinen für ne Shorts da).
Vielen Dank schonmal für eure Tipps.
LG
Susanne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.02.2008, 18:59
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.556
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Hosenschnitt anpassen??

Hallo Susanne,
gib bei Suchen "Schnittanpassung Hose " oder "Schrittnaht" ein. Da gibt es viele Beiträge dazu
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.02.2008, 19:00
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.395
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Hosenschnitt anpassen??

Also am besten wäre, wenn du ein Bild von dir mit der Hose hast, denn dann kann man sehen, was wohin zieht. Das hilft bei der Problemlösung.

(Probehose als Shorts kann funktionieren, muß aber nicht. Das Gewicht der langen Hosenbeine kann den Sitz noch mal deutlich verändern. Das ist getestet.... )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Konfitürenkrakel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.02.2008, 10:06
Lily923 Lily923 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2007
Ort: Thüringen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hosenschnitt anpassen??

Werde mal meinen Schatz bitten ein Foto zumachen heute abend. Hatte auch schon die Vermutung, dass das hilfreich sein könnte . Das mit der Suche im Forum habe ich bereits vor Erstellung des Beitrags gemacht. Hatte aber nix entsprechendes gefunden. Aber vielleicht stelle ich mich auch einfach nur zu doof beim Suchen an ...
Naja vielleicht reicht der Stoff noch für eine 3/4-Hose. Da sollte ja dann das Gewicht besser verteilt sein. Ansonsten muss ich eben Gewichte dranklemmen .

LG
Susanne
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.02.2008, 19:06
Lily923 Lily923 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2007
Ort: Thüringen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hosenschnitt anpassen??

So - anbei zwei Fotos. Eins von vorn und eins von hinten:
Wollhose 001.jpg
Wollhose 002.jpg

Ich hoffe damit wird mein Problem etwas verständlicher.

LG
Susanne

P.S. Auch erneute Suche im gesamten Forum hat keine zufriedenstellenden Suchergebnisse gebracht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08462 seconds with 13 queries