Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie funktioniert Kräuselgummi?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 15.02.2008, 17:47
Benutzerbild von Grinsekatze
Grinsekatze Grinsekatze ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2007
Ort: Darmstadt
Beiträge: 214
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie funktioniert Kräuselgummi?

Das was ich gekauft habe, ist nicht wirklich ein GummiFADEN, sondern es ist ca. 2,5 cm breit und sieht aus, als wären mehrere (9) Gummifäden parallel zueinander mit feinen, durchsichtigen Nylonfäden verbunden. Eigentlich wollte ich auch nur eine schmale Naht kräuseln (in einem Schlafanzughemdchen unter der Brust) und keinen richtigen Smok machen. Aber mit Deiner Methode sollte ich ja auch mit nur 2 oder 3 Fäden eine solche schmale Linie hinkriegen, DANKE für die ausführliche Beschreibung.
Aber mein gekaufter Gummi war dann leider doch ein Fehlkauf....
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.02.2008, 00:36
Benutzerbild von natilein
natilein natilein ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.02.2005
Beiträge: 261
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Wie funktioniert Kräuselgummi?

Hallo Grinsekatze,

ich war heute im Stoffladen meines Vertrauens und habe mich da mal nach dem von dir beschriebenen Gummi erkundigt.

Die Aussage der Verkäuferin war, dass man das mit Geradstich zwischen den einzelnen Gummifäden annäht und dabei das Band zieht, um den Kräuseleffekt zu erreichen. Ob man zwischen jedem Gummifaden, oder nur jedem zweiten näht, ist dir überlassen.
(Ob man das Gummi teilen kann habe ich vergessen zu fragen.)

Ich hoffe ich konnte dir helfen. Vielleicht findest du noch eine andere Verwendung für des Band, sowas wird nicht schlecht und verbraucht keinen Strom. Das kann man auch in Jahren noch benutzen.

Renate
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.02.2008, 01:03
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.915
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie funktioniert Kräuselgummi?

Hallo Grinsekatze,

so ein Gummiband habe ich mal verarbeitet. Ich würde nicht sagen, dass das ein Fehlkauf war Ich habe das Gummiband zwischen den Gummireihen mit Geradstich aufgesteppt und dabei das Gummiband gedehnt. Soweit dehnen, dass der Stoff darunter glatt liegt. Zum Annähen habe ich mein Knopflochfüßchen benutzt, das hat Rillen in der Nähsohle. Ich habe das Füßchen so aufgesetzt, dass ein Gummifaden in einer Rille des Füßchens liegt (damit hatte ich eine gute Führung) und die Nadellage dann so gewählt, dass ich etwa mittig zwischen 2 Gummifäden genäht habe. Die Stichlänge sollte dabei nicht zu kurz gewählt werden.
Durchschneiden würde ich das Gummiband auf keinen Fall. Ich denke es zerlegt sich dann in seine Bestandteile. Außerdem würden die durchschnittenen Nylonfäden pieksen
Ich war mit dem Ergebnis sehr zufrieden
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.02.2008, 02:05
Benutzerbild von Grinsekatze
Grinsekatze Grinsekatze ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2007
Ort: Darmstadt
Beiträge: 214
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie funktioniert Kräuselgummi?

Tausend Dank, Elbia und Natilein, das sind genau die Infos die ich gebraucht habe! Wenn es nicht schon 1 Uhr wäre, würde ich mich sofort an die Arbeit machen, so muss ich dann leider bis morgen warten
Gute Nacht und nochmal vielen Dank!!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.02.2008, 18:27
Beginner Beginner ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2001
Ort: Henstedt-Ulzburg, Schleswig-Holstein
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie funktioniert Kräuselgummi?

Ich habe solches, das kann man ganz dicht (wirklich gaaaanz dicht!) neben einem Gummifaden in der gewünschten Breite teilen. Zwischen den Gummis durchschneiden gibt ganz garstig häßliche Pieksel, weil es keine Gewebefäden sind, sondern wie ganz dünne Borsten. Aber wie gesagt, ganz dicht am nächsten Gummifaden und dann mit dem Finger testen, ob es noch "bürstet". Und dann die geschnittene Seite in einer Nahtzugabe verschwinden lassen, beispielsweise beim Bündchen, wenn sich das machen läßt.
__________________
Übrigens ist niemals die Figur das Problem
sondern stets das Schnittmuster

Lieben Gruß - Ilona
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13954 seconds with 12 queries