Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Verwendung einer Decke als Jackenstoff

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.02.2008, 12:09
Benutzerbild von lalelu
lalelu lalelu ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Eifel
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
Verwendung einer Decke als Jackenstoff

Hallo Ihr,

da das mit dem Strickmuster und dem Material für die Kommunionjacke nicht geklappt hat, habe ich mir überlegt, ein Bolero zu nähen. Nun brauche ich das richtige Material und da es Ende März ja noch kalt ist, sollte es eine Webpelz sein. Nur: wo kriege ich einen reinweißen Webpelz, der schön weich ist? Habe mich schon durch sämtliche online-Shops geklickt, ich finde ihn nicht. Nun habe ich bei ebay folgende Decke aus Webpelz gefunden, 1,50 x 2,00 groß, da wäre ja genug Stoff und mehr für ein Jäckchen. Meint Ihr, das geht?

http://cgi.ebay.de/Webpelz-WOHNPLAID...QQcmdZViewItem

Ist natürlich nicht gerade billig, ich frage mich, ob ich dafür nicht ein Jäckchen fertig kriegen kann, aber auch hier habe ich schon stundenlang gegoogelt und auf ebay gesucht und nicht fündig geworden. Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.

Vielen lieben Dank für Eure Hilfe
__________________
XXX
Steph

Witches are crafty people
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.02.2008, 12:41
Benutzerbild von stinchen
stinchen stinchen ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2006
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Verwendung einer Decke als Jackenstoff

Hallo Steph,

schau Dir mal unter diesem PDF Link http://www.online-garne.de/news/Leporello10.pdf , die letzte Bolero-Jacke an, dieses Garn (Linie 9 Multidream von ONline) in weiß und dann noch mit etws anderem Fusselgarn verstricken, damit es Unterstand bekommt. Dies sieht herlich aus, wie Fell. Habe daraus schone einige Schalkragen und Westchen gestrickt und diese sind super angekommen. Wie alt ist Deine Tochter, bzw. welche Größe hat sie.
LG Christine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.02.2008, 19:48
Benutzerbild von Benja
Benja Benja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Elmshorn bei Hamburg
Beiträge: 14.871
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Verwendung einer Decke als Jackenstoff

Hallo Steph!

Ich denke schon das es mit der Decke geht. Ich finde sie allerdings recht teuer. Guck doch mal in deiner Stadt ob du so eine nicht billiger bekommst.
Ich sag nur KIK oder guck mal bei den Versandhäusern wie Quell usw.

Ansonsten würde ich das Jäckchen füttern. Je nach Farbe des "Kunstfells" in hell oder dunkel.

LG Andrea
__________________
Lieber Gruß von Andrea


Hier gehts zu meinem Nähblog:stoffknutscher:
Und hier zu meinem Quiltblog
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.02.2008, 09:44
Benutzerbild von lalelu
lalelu lalelu ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Eifel
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Verwendung einer Decke als Jackenstoff

Hallo, mein PC ist kaputt gegangen, konnte daher in den letzten Tagen nicht mehr online gehen. Danke für Eure Antworten.

Vivien ist ein Hungerhaken, d.h. sie ist sehr dünn und trägt daher mit 9 Jahren erst Größe 128/134. Bei uns in den Geschäften habe ich alles abgeklapptert. Von KIK bis Kinderboutique und Bekleidungsgeschäft, nix fertig, kein verwendbares Material.

Ich warte jetzt noch auf meine Schwägerin in USA, die sollte für mich dort checken. DAs kann doch nicht so ein Problem sein....

Aber trotzdem danke
Steph
__________________
XXX
Steph

Witches are crafty people
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06371 seconds with 12 queries