Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Brauche bitte eure Hilfe beim covern !!

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 11.02.2008, 18:22
Benutzerbild von mirre1
mirre1 mirre1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: im Bergischen Land bei Köln
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brauche bitte eure Hilfe beim covern !!

Öhhhm,

das sind noch die Nadeln die drin waren beim Kauf

Ok Ok,ich lauf schon und tausch sie gegen 90er Jerseynadeln
__________________
-------------------------------------------------
Liebe Grüße von Sabine,

die zu ihren Schreibfehlern steht weils ja nicht mehr zu ändern ist


http://b1.lilypie.com/DD22p2/.png
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 11.02.2008, 18:42
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Brauche bitte eure Hilfe beim covern !!

Sabine,

mach mal die Spannung für alle 3 Nadelfäden fester.
Dann probiere nochmal. Wenn der Greiferfaden (der untere) die Naht etwas zusammenzieht, dann mache den lockerer.

die Schlaufen, die die Nadelfäden unten bilden, sollten möglichst klein sein.

Ist der Greiferfaden dicker als die Nähfäden? Ich kann das auf dem Foto nicht genau erkennen?


Weiterhin viel Geduld bei Deinen Versuchen

LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 11.02.2008, 19:30
Benutzerbild von mirre1
mirre1 mirre1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: im Bergischen Land bei Köln
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brauche bitte eure Hilfe beim covern !!

Alle Fäden sind Ovigarn vom selben Hersteller in selber Stärke.

Mit den Superstretchnadeln HAX1SP von Organ ist das Stichbild wieder ganz anders.

Ich hab jetzt alle Nadelfäden + den Greifer auf 6.

Von unten siehts schon gut aus.

Aber egal wie ich es ausprobiere,die unterschiedlich langen Stiche bleiben.

Danke fürs anfeuern.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt - 3.jpg (30,4 KB, 121x aufgerufen)
__________________
-------------------------------------------------
Liebe Grüße von Sabine,

die zu ihren Schreibfehlern steht weils ja nicht mehr zu ändern ist


http://b1.lilypie.com/DD22p2/.png
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 11.02.2008, 19:40
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Brauche bitte eure Hilfe beim covern !!

Ich kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass der Transporteur ungleichmäßig transportiert.

Aber für diesen relativ dünnen Jersey erscheinen mir die Fäden etwas zu dick, bzw. steif. Die Schlingen wirken irgendwie, als ob sie abstehen.

Welche Garnstärke ist das denn? sieht fast aus wie 80er.

Hast du vielleicht ein feineres Garn, bzw. Markengarn?

Die Überdeckstichmaschinen (Cover) sind immer etwas empfindlich mit Stiche auslassen und auch dem Nahtbild. Man sollte nur das beste Garn in den Nadelfäden verwenden. Als Greiferfaden kann man auch Bauschgarn probieren.

Overlockgarne sind meistens billigere Garne mit schlechteren Materialeigenschaften, was bei normalen Nähten oder beim Versäubern nicht ao wichtig ist.

Wenn Du das richtige Garn und die richtige Einstellung gefunden hast, dann kannst Du dabei bleiben. Man muss nicht vor jedem Nähen Experimente machen.

LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 11.02.2008, 19:45
Benutzerbild von mirre1
mirre1 mirre1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: im Bergischen Land bei Köln
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brauche bitte eure Hilfe beim covern !!

Danke Ursel ,

das beruhigt mich

Es sind die 120er Konen vom Stoffmarkt.

Morgen werd ichs mal mit "gutem Garn" testen.

Ohne eure Hilfe hätte ich das Teil schon auf den Dachboden verbannt.


Mein Mann soll ja auch endlich mal sehen daß er sein Geld gut angelegt hat
__________________
-------------------------------------------------
Liebe Grüße von Sabine,

die zu ihren Schreibfehlern steht weils ja nicht mehr zu ändern ist


http://b1.lilypie.com/DD22p2/.png
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06696 seconds with 13 queries