Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kleidung mit Maschine besticken?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.02.2008, 17:48
Benutzerbild von littlemum
littlemum littlemum ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2007
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 14.882
Downloads: 5
Uploads: 0
Frage Kleidung mit Maschine besticken?

Hallo ihr Lieben,

seit kurzem bin ich stolze Besitzerin einer Stickmaschine und habe jetzt ein paar Fragen dazu.

Da sich der Stickrahmen ständig bewegt ist es mir ein Rätsel wie da Kleidungsstücke z.Bsp. T-Shirt, Hosen oder Jacken bestickt werden können, denn der Stickrahmen sollte sich ja frei bewegen

Kann mir das bitte mal jemand erklären oder anhand eines Bildes zeigen, wie das Kleidungsstück eingespannt und geführt wird?

Und dann wüsste ich noch gerne, ob der Stoff mit dem Stickvlies immer verklebt werden muss?
__________________
Lieber Gruss
Petra

*Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom*
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.02.2008, 17:58
clemens augustin clemens augustin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2005
Beiträge: 15.272
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleidung mit Maschine besticken?

Hallo,
Du kannst Dir helfen,
indem Du die entsprechenden Seitennähte des zu bestickenden Bekleidungsstücks
auftrennst ,
und dann das Teil in den Stickrahmen spannst.
Die zweite Möglichkeit währe ,
das zu bestickende Bekleidungsstück,
auf Fimoplast in einem Sickrahmen zu befestigen.
Das geht gut mit einem Rücken oder Vorderteil.
Wenn gar nichts geht,
kann man eine Applkation sticken und sie dann später mit der Maschine oder der Hand aufnähen.
viele Erfolg
clemens augustin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.02.2008, 18:01
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.778
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Kleidung mit Maschine besticken?

Ich verstehe deine Frage nicht so richtig: was für eine Stickmaschine hast du denn?

Ich kenne es so, dass der Rahmen sich bewegt, weil die Nadel auf einer Position bleibt, damit ein Stickmuster entsteht.

Wie du den Rahmen einspannen mußt, steht in der Anleitung zu deiner Maschine.

Du spannst den Rahmen genau über dem Stoffbereich ein, der bestickt werden soll, die Maschine macht, so wie ich es kenne, den Rest. Immer darauf achten, wo oben und unten sein soll.

Nein du mußt längst nicht jeden Stoff festkleben; Dehnbarer Stoff oder Stöffchen, die du nicht einspannen kannst, müssen festgeklebt werden.

Gruß

Raaga
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.02.2008, 18:11
Benutzerbild von NaehfrauUte
NaehfrauUte NaehfrauUte ist offline
Patchworkfachfrau
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleidung mit Maschine besticken?

Hallöchen,

ja...du mußt!! jeden Stoff passend stabilisieren...Samt und Seide und andere empfindliche Stoffe müssen geklebt werden, damit der Rahmen keine Druckstellen oder Schäden hinterläßt.

festere Stoffe brauchen ein Stickvlies ....da gibt es verschiedene - je nach Motiv ..Stickdichte...etc....

Ich habe gerade Blusen bestickt und weil das Stickvlies unter manchem Stichen nicht entfernt werden kann, somit nicht schön durchscheint, habe ich ein festeres wasserlösliches Vlies verwendet, welches beim Waschen verschwindet, das ist sehr schön geworden.
Eine Bluse läßt sich gut einspannen, die freien Teile rolle ich leicht zusammen, stecke sie seitlich fest, damit der Rahmen sich frei ungehindert bewegen kann...

Starte einen Versuch mit einem Stück Stoff+Stickvlies....dann siehst Du was die Maschine macht und wie der Ablauf ist.
Viele Tips dazu stehen ja auch in der Anleitung.

lb Gruß
NFUte
__________________
http://www.quilt-glueck.de
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.02.2008, 18:33
Benutzerbild von littlemum
littlemum littlemum ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2007
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 14.882
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Kleidung mit Maschine besticken?

Danke schonmal für eure Antworten.
Stickversuche hab ich schon gemacht, allerdings mit Stoff der dann ja nur etwas größer als der Rahmen zugeschnitten war. Bei Kleidungsstücken bin ich mir da nicht schlüssig wo der überflüssige Stoff dann hin soll um nicht die Rahmenbewegungen zu stören

So ein T-Shirt oder Sweetshirt sind ja schon ziemlich groß und der zu bestickende Bereich ist 13x18 cm, was mach ich in diesem Fall mit dem Rückenteil und den Ärmeln? Oder wenn ich bei einem T-Shirt nur den Ärmel besticken möchte, wo lege ich dann den Rest hin?


meine Sticki ist eine Brother 700E Rahmengröße 13x18 cm
__________________
Lieber Gruss
Petra

*Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom*

Geändert von littlemum (10.02.2008 um 18:35 Uhr) Grund: Nachtrag
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06998 seconds with 12 queries