Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Jadela von Farbenmix

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.02.2008, 16:44
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Jadela von Farbenmix

Liebe Gerlinde,

auch von mir ein spezielles Dankeschön für die Bilder mit Inhalt. An der Puppe finde ich die Schultern viiieel zu breit, aber an Dir ist es Bewegungszugabe.

Werden solche Jacken denn wieder in? Einen vergleichbaren Schnitt hätte ich nämlich, habe ihn aber nicht verwendet für den rumliegenden Stoff, weil die Form so "out" war in den letzten Jahren!

Ich weiß schon, "in" ist, was man gerne trägt, und im Großen und Ganzen schert es mich auch wenig, was die Mode uns diktieren will, aber gerade solche Jacken in A-Linie tragen m.E. sehr auf und mit einigen Kilos zuviel muss man sich ja nicht mit zusätzlichen Wellen umgeben - wenn aber Dutzende Wallawallas durch die Stadt rennen, dann weiß ja keiner
mehr, ob da Kilos drunter sind oder nur Luft ...

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.02.2008, 17:00
Benutzerbild von shelly_1
shelly_1 shelly_1 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Tönisvorst
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Jadela von Farbenmix

Hallo Gerlinde,

superschön ist sie geworden deine Jadela.

Ich war daraufhin natürlich auch direkt mal bei farbenmix und hab mir dann selbstredend auch den schönen Schnitt bestellt und noch einen und nochwas....*haarerauf*
Es gibt einfach viel zu viele tolle Sachen im Netz

Also danke für die Inspiration und grosses Lob an deine Umsetzung des Schnittes - gefällt mir grossartig.
__________________
viele Grüsse,
ciao Ric



You can get her out of the trailer park but you can never get the trailer park out of her.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.02.2008, 17:34
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Jadela von Farbenmix

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen
Liebe Gerlinde,

auch von mir ein spezielles Dankeschön für die Bilder mit Inhalt. An der Puppe finde ich die Schultern viiieel zu breit, aber an Dir ist es Bewegungszugabe.


Werden solche Jacken denn wieder in? Einen vergleichbaren Schnitt hätte ich nämlich, habe ihn aber nicht verwendet für den rumliegenden Stoff, weil die Form so "out" war in den letzten Jahren!
Ich weiß schon, "in" ist, was man gerne trägt, und im Großen und Ganzen schert es mich auch wenig, was die Mode uns diktieren will, aber gerade solche Jacken in A-Linie tragen m.E. sehr auf und mit einigen Kilos zuviel muss man sich ja nicht mit zusätzlichen Wellen umgeben - wenn aber Dutzende Wallawallas durch die Stadt rennen, dann weiß ja keiner
mehr, ob da Kilos drunter sind oder nur Luft ...


LG Rita
ob das nun modern oder unmodern, in oder out, Kilos kaschierend oder betonend ist, ist mir sowas von.........
Mir gefällt der Mantel. Und ich fühle mich wohl in ihm.
Vor allen Dingen aus dem Grund, da man hier wenigstens nicht meine Pullis und Shirts unterm Saum hervorlugen sieht.
Die sind nämlich dank meiner Rubensfigur nicht bauchfrei, sondern schon etwas länger.


Die meistens Sachen, die ich nähe, landen leider eine Tür weiter unter folgender Anschrift:
Flur hoch, links ab, zweite Tür rechts, oben im Regal hinter den Sommersteppbetten. Das sind keine Ufos, sondern einfach Sachen, in denen ich mich unwohl fühle.

@ Nathalie
Ich habe eine 1cm breite Nahtzugabe genommen. Der Schnitt ist nun so, das ich einen etwas dickeren Pulli drunterziehen kann.
Normalerweise habe ich obenrum 46/48
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.02.2008, 19:25
Benutzerbild von Shayariel
Shayariel Shayariel ist offline
Mitarbeiterin im Handarbeitsfachgeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.04.2007
Ort: im bergischem Land
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jadela von Farbenmix

Der Mantel ist klasse geworden! Genau die gleiche Größe brauche ich auch, Schnitt ist schon bestellt und Stoff habe ich auch schon hier liegen. Habe hier ein Schnäppchen mit einem dünnen Walk gemacht. Meiner wird aber ungefüttert, ein Übergangsmantel

Darf man auch noch fragen wie groß du bist , dann weiß ich schonmal in wie weit ich kürzen muss, bin ja nicht die Größte
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.02.2008, 19:32
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Jadela von Farbenmix

Sorry, auf keinen Fall wollte ich Dir die Jacke madig machen, sie passt und steht Dir gut und es freut mich, dass Du sie gerne trägst.
Zitat:
Zitat von Friesenhexlein Beitrag anzeigen
Vor allen Dingen aus dem Grund, da man hier wenigstens nicht meine Pullis und Shirts unterm Saum hervorlugen sieht.
Die sind nämlich dank meiner Rubensfigur nicht bauchfrei, sondern schon etwas länger.

Die meistens Sachen, die ich nähe, landen leider eine Tür weiter unter folgender Anschrift:
Flur hoch, links ab, zweite Tür rechts, oben im Regal hinter den Sommersteppbetten. Das sind keine Ufos, sondern einfach Sachen, in denen ich mich unwohl fühle.
Also ich bin m.E. schwerer als Du, rubensiger! Einige wenige kurze, gekaufte Shirts habe ich, aber die kommen nur unter (längeren) Strickjacken vor die Tür. Das meiste was ich trage ist eher Po bedeckend - und die Jacken darüber sind lang, halber Oberschenkel oder so. Die Bilder in der Galerie sind schon typisch, auch eenn es sehr wenige sind. Die derzeitgen Jacken sind im Parka-Stil bzw. klassisch schmal.

Schade, dass Du Deine genähten Sachen nicht magst, ich trage fast alle Eigen-Kreationen gern, auch wenn sie nicht immer meinem Anforderungen an Passform genügen, aber das tun die gekauften erst recht nicht.

ICh glaube, ich gehe mal die Kataloge wälzen, ob die A-Jacken wieder "in" werden
Liebe Grüße
Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20080 seconds with 13 queries