Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


paypal - oder besser nicht?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.02.2008, 16:06
Benutzerbild von Muddern
Muddern Muddern ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2006
Ort: NRW
Beiträge: 334
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: paypal - oder besser nicht?

Capricorna hat's super geschrieben:
Die Frage ist, inwiefern man ein Risiko verschmerzen kann. Und in der c't standen wirklich schon sehr heftige Artikel, die nicht gerade vertrauensfördernd sind. Leider gibt's die nur als kostenpflichtige Downloads, - falls der Nerd des Vertrauens die C'Ts nicht mehr hat...

Bei Spenden stellt sich diese Frage eher weniger, das Geld ist ja dann ohnehin "weg", und man erwartet keinen konkreten Gegenwert. Aber bei bezahlten Waren, okay...

Ich selbst habe auch ein Paypal-Konto, das ich benutze, wenn es keine andere Zahlmöglichkeit gibt. Die Angst ist immer mit dabei, denn mir tun auch niedrige Beträge weh...
Die Sicherheitsprüfung für das Lastschriftverfahren (das bei mir noch nach wie vor funktioniert) sah bei mir übrigens so aus, dass ich zweimal einen winzigen Betrag auf mein Konto überwiesen bekam, und im Verwendungszweck ein Code stand. Die Codes und Beträge musste ich bei Paypal in ein Formular eintragen. Seitdem kann ich per Lastschrift zahlen.
Wie es inzwischen geprüft wird, weiß ich nicht.

Vorteil: Es geht schnell. Ich habe neulich Medikamente für meinen Kater online ordern müssen - die wurden bereits nach wenigen Stunden als "versendet" markiert.
Und bei Bestellungen aus dem Ausland ist es definitiv eine Alternative zur Auslandsüberweisung, die jenseits der EU ja doch enorm teuer und langsam zu sein scheint. (Wir kriegen ab und an Zahlungen aus Norwegen. Es dauert eigenartigerweise ewig, bis das Geld da ist - und was da an Gebühren runtergeht, das ist nicht mehr feierlich!).

Alles Liebe,
Muddern
__________________
..:: If velvet had a voice, it would sound like Alan Rickman. ::..
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.02.2008, 17:06
Benutzerbild von shelly_1
shelly_1 shelly_1 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Tönisvorst
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: paypal - oder besser nicht?

Hallo Charlotte,

ich hab mich auch lange gezogen bevor ich dort ein Konto eröffnet habe weil ich unsicher war ob das alles so richtig ist und ob das nicht doch irgendwie Ärger und Verluste geben könnte.

Aber seit ich es habe (vielleicht 4 Monate) hab ich es sicher schon so zehnmal benutzt und es hat ausnahmslos sehr schnell und unkompliziert und korrekt funktioniert.
Grade hab ich wieder was bestellt, mit paypal bezahlt und dann kommt superschnell die Versandmitteilung weil der Shop die Ware ja dann schon als bezahlt speichert und man kommt so wirklich am schnellsten an seine Sachen.

Und wenn man schon mal in USA bestellen möchte (wie ich öfter) und leider keine Kreditkarte hat dann ist das eine tolle Alternative und ich muss jetzt nicht mehr jedesmal jemand anderen bitten für mich dort zu bestellen sondern kann das selber regeln.
Ich mag es.

Noch toller war es natürlich als es frei war für die Verkäufer aber da ich dort ausschliesslich als Käufer mit arbeite und es den Verkäufern ja freisteht das anzubieten oder nicht finde ich das jetzt auch nicht so schlimm.

Ich würde es wieder machen.
__________________
viele Grüsse,
ciao Ric



You can get her out of the trailer park but you can never get the trailer park out of her.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.02.2008, 18:09
Benutzerbild von PetraL
PetraL PetraL ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2008
Ort: Florida USA
Beiträge: 89
Downloads: 3
Uploads: 0
Daumen hoch AW: paypal - oder besser nicht?

Hallo,
seit Jahren nutze ich mein Paypal Konto beim Ein- und auch Verkauf. Habe bis jetzt noch keine Probleme gehabt. Selbst als mir die gekaufte Ware nicht zugeschickt worden ist, habe ich ueber Paypal problemlos mein Geld zurueck bekommen.
Hier in den USA nutzt fast jeder der Ein- oder Verkauft ein Paypal Konto. Ich finde Paypal sehr praktisch.
Liebe Gruesse aus Florida
Petra
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.02.2008, 18:15
Die Näh-Schnecke Die Näh-Schnecke ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: paypal - oder besser nicht?

Hallo Charlotte!
Ich kaufe viel im Ausland - namentlich in den USA. Paypal ist für mich schon seit Jahren ein gutes, zuverlässiges Zahlungsmittel! Ich nutze es eigentlich ausnahmslos für Ausland-Zahlungen. Bislang wurde ich nie enttäuscht, es gibt keine negativen Erfahrungen.
Im Gegenteil: Einmal habe ich bezahlt, aber auch nach Wochen keine Ware erhalten... da habe ich den Paypal Käuferschutz beantragt und sie haben mir das Geld von diesem Verkäufer wiederbeschafft! Das war sehr toll für mich, immerhin ging es um 32$. (Das mag für einige wenig sein, aber es ärgert, wenn man es ausgibt und nix dafür kriegt...)

Aus meiner Sicht ist Paypal sehr empfehlenswert!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.02.2008, 18:17
Benutzerbild von katzmaus
katzmaus katzmaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.12.2006
Ort: süd Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: paypal - oder besser nicht?

Zitat:
Zitat von PetraL Beitrag anzeigen
Hallo,
seit Jahren nutze ich mein Paypal Konto beim Ein- und auch Verkauf. Habe bis jetzt noch keine Probleme gehabt. Selbst als mir die gekaufte Ware nicht zugeschickt worden ist, habe ich ueber Paypal problemlos mein Geld zurueck bekommen.

Petra
War bei uns auch schon der Fall.
Also wir sind auch zufrieden damit.
__________________
Mein Shop
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09142 seconds with 12 queries