Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Ich nähe mein Hochzeitsoutfit selber - Hilfe!

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 07.02.2008, 23:14
Benutzerbild von Mahesi
Mahesi Mahesi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.09.2007
Ort: Nähe Leipzig
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich nähe mein Hochzeitsoutfit selber - Hilfe!

@Zamba:
Zitat:
würd ich obenrum was schlichtes ,ruhig auch Körperbetont , mit einem schönen Ausschnitt und tollen Flatterärmeln anziehen .
Das klingt gut. Hast du zufällig einen passenden Schnitt dazu gefunden?

Zitat:
Oder die Tunika , schön grade geschnitten zu einem schmalen Rock . Dazu dann einen Gürtel, ganz locker gebunden, um die Hüfte .
Die Tunika ist mir auch schon ins Auge gesprungen. Mit nem Gürtel tu ich mich schwer. Ich war bisher der Meinung, das geht bei meiner Figur gar nicht. Aber einen Versuch wäre es vielleicht wert.



@focki-1:
Zitat:
Bitte bedenke auch Deine größe / Länge bzgl. der Blusenlänge.....
Wie genau meinst du das?
Danke für deine lieben Wünsche.

Zitat:
Oder wie wäre es mit einem schlichten gerade geschnittenen Kleid / ähnlich Etuikleid und eine schöne längere Bluse darüber... Ich finde, da sieht man auch immer schick mit aus.
Hm, diesen Gedanken hatte ich schon mal. Ich hab mir nämlich vor knapp 2 Jahren mal im SSV ein solches KLeid bei U.P. gekauft und wollte dazu ursprünglich so ein leichtes Flatterding drüber ziehen.
Aber ich muß ehrlich sagen, mittlerweile bin ich davon ab. Ein bißchen mehr kurvenbetont wäre schön. Das würde wenigstens meinem baldigen GöGa gefallen.



@Vreneli:
Zitat:
Aber ich tu mich auch immer ganz schwer etwas für mich zu nähen, leider.
Da gehts dir wie mir. Ich näh lieber für die Kinder, ist einfacher.



@Ulrike:
Zitat:
Du suchst etwas modisches, eher flippiges? Etwas was man nicht jeden Tag trägt?
Jaaaaa!

Zitat:
Je nach verwendeten Material und Muster/Nicht-Muster wirkt das Ganze dann unterschiedlich.
Was für Stoff würdest du denn vorschlagen für solch einen Rock?

Zitat:
Das Teil mit dem Bolero kann auch bei dicken Frauen gut aussehen - glaube da braucht man gut "Holz vor der Hütt'n" damit es gut wirkt.
Das Beste wäre wahrscheinlich wenn ich mir mit einfachen Stoffen mehrere verschiedene Modell nähe und dann schaue, was mir am besten steht. (Fragt sich bloß, wo ich die Zeit hernehme *g*)
__________________
LG Mahesi
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 08.02.2008, 10:34
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 3.923
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ich nähe mein Hochzeitsoutfit selber - Hilfe!

Zitat:
Zitat von Ulrike1969 Beitrag anzeigen
Das Teil mit dem Bolero kann auch bei dicken Frauen gut aussehen - glaube da braucht man gut "Holz vor der Hütt'n" damit es gut wirkt.
Das finde ich auch. Aber man muß es ausprobieren, gilt halt nicht für alle.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 08.02.2008, 14:39
stille stille ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2007
Beiträge: 172
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich nähe mein Hochzeitsoutfit selber - Hilfe!

Och Mensch :-( Ich finde den link nicht mehr... allerdings gibt es bei der Knip XL vom letzten Winter (noch bei resew erhältlich) einen Abendkleid/Ballkleid-Baukasten. Von dort könnte ich mir das eine oder andere Oberteil auch vorstellen, dann eben mit abgeänderten Ärmeln (weit auslaufen lassen). Schau doch mal hier nach der Schnittmustervorschau. Leider habe ich mein Heft derzeit verliehen, aber vielleicht kann Dir jemand aushelfen und sagen ob alle Modelle mit dem Shrug gemischt sind oder es auch welche mit Ärmel gibt.

LG,
stille
__________________
Liebe Grüße von
Stille
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 08.02.2008, 15:05
thessa thessa ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2004
Beiträge: 14.874
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich nähe mein Hochzeitsoutfit selber - Hilfe!

Ich will auch mal meinen Senf dazugeben;-)

Ich trage ebenfallst 54/56, habe auch eher Birnenform - bin allerdings etwas größer.
Und ich habe mir diesen Burda Rock 8102 bzw. einen ähnlichen von Burda genäht und es war einfach furchtbar, da ich ziemlich breit in den Hüften und Oberschenkeln bin, konnte der Rock nicht richtig schmal werden, um dann zum Saum wieder weiter zu werden.... Es war wirklich untragbar....
Danach habe ich ein Rock aus der All Woman genäht, oben schmal nach unten weit und zipflig und der ist toll geworden. Meine Erfahrung bei dem Rock ist, je fließender der Stoff, je besser.

In einer älteren Burda für Vollschlanke gibt es ein Oberteil mit einem Carmenähnlichen Ausschnitt - das fänd ich klasse - besonders bei der entsprechenden Oberweite.

Liebe Grüße und alles Gute für Deine bevorstehende Hochzeit

Angelika
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 08.02.2008, 15:40
Benutzerbild von Mahesi
Mahesi Mahesi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.09.2007
Ort: Nähe Leipzig
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich nähe mein Hochzeitsoutfit selber - Hilfe!

@Zamba:
Zitat:
Hast du einen Shirtschnitt der dir gefällt . Die Flatterärmel dürften dann nicht das große Problem sein .
Hm, nein. Ich hab für mich erst ein einziges Schlamperoberteil genäht, mal so zum Test. Das eignet sich aber nicht, glaub ich. Ich hab allerdings einen Tunikaschnitt von Burda hier liegen, noch unbenutzt. Den könnte ich mal testen. Wie ich dann die Flatterärmel machen müßte, weiß ich aber noch nicht.

Zitat:
Ich wühle mich aber später auch gerne noch durch meine diversen Sabrinas, Dianas und Ottobres.
Ich bin für jeden weiteren Voschlag mehr als dankbar.



@stille:
Zitat:
Schau doch mal hier nach der Schnittmustervorschau. Leider habe ich mein Heft derzeit verliehen, aber vielleicht kann Dir jemand aushelfen und sagen ob alle Modelle mit dem Shrug gemischt sind oder es auch welche mit Ärmel gibt.
Ein Shrug ist eine Art Jacke, oder?

Diese knip XL wäre ja glatt mal ne Anschaffung wert. Wenn ich das recht überblicke, sind da noch ne Menge anderer schöner Teile drin.



@thessa:
Zitat:
Und ich habe mir diesen Burda Rock 8102 bzw. einen ähnlichen von Burda genäht und es war einfach furchtbar, da ich ziemlich breit in den Hüften und Oberschenkeln bin, konnte der Rock nicht richtig schmal werden, um dann zum Saum wieder weiter zu werden.... Es war wirklich untragbar....
Hm, das ist sicher bei jeder verschieden. Muß man wohl wirklich einfach testen.

Zitat:
Danach habe ich ein Rock aus der All Woman genäht, oben schmal nach unten weit und zipflig und der ist toll geworden
Kannst du mir sagen, welche Ausgabe das war?

Zitat:
Meine Erfahrung bei dem Rock ist, je fließender der Stoff, je besser.
Ah, Danke. Das ist gut zu wissen.

Zitat:
In einer älteren Burda für Vollschlanke gibt es ein Oberteil mit einem Carmenähnlichen Ausschnitt - das fänd ich klasse -
Hm, meinst du damit so einen Ausschnitt mit Rüschen? Das wäre nämlich so gar nicht mein Fall.
__________________
LG Mahesi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10955 seconds with 12 queries