Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


ernsthaft hinterfragt: Sammeln und horten

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 07.02.2008, 23:46
Benutzerbild von Airuki
Airuki Airuki ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2007
Ort: Oldenburg
Beiträge: 14.873
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: ernsthaft hinterfragt: Sammeln und horten

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Klassische Alkoholikerargument, oder?

("Ich habe kein Problem mit Alkohol, nur ohne. Außerdem schmeckt der Kasten Bier halt so gut.")
Hey, wenn mann den Alkoholikersatz für uns Stoffis übersetzt, kommt: "Ich hab kein Problem mit Stoffkaufen, nur ohne. Außerdem sind die Stoffvorräte doch so praktisch" dabei raus.
Aber zum Glück ist Stoff ja nicht lebertoxisch

Mal so ganz nebenbei find ichs natürlich auch blöd Stoff nur um des Kaufens Willen zu kaufen. Macht ja denke ich auch keiner hier, oder? Stoffe sind ja zum Vernähen da und nich zum Stapeln.

Außerdem glaub ich ja, dass man Leute die nach einem Hobby "süchtig" sind, gemeinhin fanatisch oder engagiert nennt (und nicht süchtig). Um meine Aussage von vorhin mal zu entschärfen...
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 08.02.2008, 00:07
Benutzerbild von *Sue*
*Sue* *Sue* ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.09.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ernsthaft hinterfragt: Sammeln und horten

Ich bin zum einen froh darum, dass es zumindest auch nowak aufgefallen ist und ich nicht ganz alleine dastehe. Mir würde auf Anhieb auch kein konkretes Beispiel einfallen, daher könnte ich auch nicht sagen, ob jemand der hier geschrieben hat betroffen ist.

Zitat:
Zitat von Airuki Beitrag anzeigen
Mal so ganz nebenbei find ichs natürlich auch blöd Stoff nur um des Kaufens Willen zu kaufen. Macht ja denke ich auch keiner hier, oder? Stoffe sind ja zum Vernähen da und nich zum Stapeln.
Ich bin mir manchmal nicht sicher, ob ich nicht einfach Stoff kaufe, weil ich schon so lange keinen Stoff mehr gekauft habe und obwohl mein Stash für meinen Geschmack schon zu voll ist. Zwar kaufe ich nicht ohne einen Plan zu haben, aber das ist für mich am Ende auch egal, wenn der Stoff aus Zeitmangel im Schrank liegt.

Ich frage mich aber auch inwieweit es in Hobbyforen (nicht nur hier, auch in Tierforen, Strickforen..) eine Sucht begünstigt wird. Ich bin zum Beispiel in einem Meerschweinchenforum in dem man einfach einen Eigenbau für mehrere hundert Euro hat. Das ist da so normal wie nichts anderes und mit einem Gitterknast wird man schief angesehen von den meisten. Dafür gibt es hier keinen richtigen Vergleich, weil man auch ohne Ovi und Sticki hier mitmachen darf, aber das propagieren eines riiiiiesen Stofflagers als normal färbt auf Neulinge sicher auch ab. Ich fände es zum Beispiel für mich nicht normal, wenn meine Stoffe einen extra Schrank bräuchten und würde das auch nur verniedlichen, wenn ich ein schlechtes Gewissen hätte.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 08.02.2008, 00:26
Benutzerbild von Gitta
Gitta Gitta ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Delmenhorst
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: ernsthaft hinterfragt: Sammeln und horten

Hallo,
wie schön, dass ich nicht alleine bin auf dieser Stoffrausschwelt.
Im letzten Herbst konnte ich zeitlich nicht zum Stoffmarkt.
Ich war einige Zeit ziemlich traurig. ABER am nächsten Tag habe ich mich vor meinen Stoffschrank gestellt und mir eine Kollektion von Stoffen raus gesucht. Und schon hatte ich das Gefühl ich war auf dem Stoffmarkt.
Richtig Freude kam auf als ich mir überlegte wie viel Geld ich gespart habe.

Übrigens, habe ich festgestellt, dass wenn der Stoff erstmal im Schrank verstaut ist, ist er ein bißchen aus dem Sinn. Also lass ich die neuen Stoffe immer erst einige Zeit offen liegen.


Viele liebe Grüße

Gitta
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 08.02.2008, 07:42
Benutzerbild von mirre1
mirre1 mirre1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: im Bergischen Land bei Köln
Beiträge: 14.867
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ernsthaft hinterfragt: Sammeln und horten

Hallo,

ich habe schon ein ziemlich großes Handarbeitslager.

Aber das finde ich nicht schlimm sondern inspirierend


Bedenklich finde ich bei mir ,wie oft ich in Gedanken beim Handarbeiten bin.

Manchmal steh ich Morgens auf und hab eine Idee, die mich nicht mehr loslässt, bis ich endlich Zeit dafür habe.

Manchmal les ich Morgens diese Seite noch vor den Nachrichten
Ist der Server mal wieder geplättet denke ich,und nu ?????

Ich freue ich mich gelegentlich über Regen oder Schnee,weil ich dann Zeit hab und nicht in den Garten muß.

Ob mich jemand Messie findet oder nicht,ist mir wurscht.

Freitag Nachmittag stelle ich mich in mein Lager und überlege was ich am Wochenende zaubere.

Mit einem Kaffee such ich alle Zutaten raus und muß nicht erst Stunden meiner raren Zeit mit Einkaufen verplämpern.

Zudem ist es hier auf dem Land schon schwierig alles zu bekommen.

Die Beschaffungskriminalität ist seeehr hoch


Aufs Essen verzichten musste noch keiner,sehrwohl mit dem Pizzataxi vorlieb nehmen
__________________
-------------------------------------------------
Liebe Grüße von Sabine,

die zu ihren Schreibfehlern steht weils ja nicht mehr zu ändern ist


http://b1.lilypie.com/DD22p2/.png

Geändert von mirre1 (08.02.2008 um 07:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 08.02.2008, 07:51
Benutzerbild von Nicolina74
Nicolina74 Nicolina74 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2007
Ort: hinter den Siebenbergen...
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: ernsthaft hinterfragt: Sammeln und horten

Guten Morgen

Also ich "sammel" ja auch Stoff,aber ich stecke mir im Monat oder auf Stoffmärkten immer ein Maximum an dem was ich ausgeben möchte.Meistens klappt es auch.

Ich finde es toll wenn ich etwas nähen möchte .Das ich dann auf meinen Fundus zurück greifen kann.

Gestern habe ich einen ganzen Blauen Sack an Stoff weg getan und habe mir jetzt geschworen nur noch Stoff Stücke einer bestimmten größe zu behalten.
Nicht mehr jedes Stückchen.
Das ist nämlich mein Problem


Grüssle Nicolina
__________________
:streichelstoff:Nähen ist die beste Therapie!!!!!
Nicolina2007

Nicolina`s
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09069 seconds with 12 queries