Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


ernsthaft hinterfragt: Sammeln und horten

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 07.02.2008, 18:43
Benutzerbild von banni
banni banni ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 17.483
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: ernsthaft hinterfragt: Sammeln und horten

Hallo zusammen!

Na ja. Andere Leute sammeln Kaffeekannen, Kronenkorken oder Oldtimer...

Ich sortiere halt gerne Garnrollen (das ist bei mir ne Menge Arbeit echt!), ist halt mein Spielzeug, beruhigt mich.

Grenzwertig wird es, wenn mir im Stoffladen so komisch schwindelig wird, dann kann ich mir sicher sein, es stimmt was nicht und zu Hause wird mir dann schlecht. Ich freue mich dann nicht über meine Beute, sondern habe ein schlechtes Gefühl - da ist die Sucht erreicht.

Aber das habe ich mittlerweile im Griff - sobald mir schwindelig wird verlasse ich sofort den Laden oder sogar den Stoffmarkt ohne auch nur einen Knopf. Und dann geht es mir gut. Wenn ich ohne Schwindel einkaufe ist alles im grünen Bereich
__________________
Grüße von Andrea

... wer los lässt, hat die Hände frei .....
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 07.02.2008, 19:22
elaine elaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.897
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: ernsthaft hinterfragt: Sammeln und horten

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Beim anderen können 10 EUR schon zu viel sein, wenn stattdessen die Kinder aufs Abendessen verzichten müssen.
das ist hart und irgendwie kann ich´s mir kaum vorstellen (klar, es gibt nichts, was es nicht gibt...), daß jemand statt Abendessen Stoff kauft...
Da wäre die Suchtgrenze definitiv erreicht.
__________________
Viele Grüße
elaine
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 07.02.2008, 19:42
Benutzerbild von Airuki
Airuki Airuki ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2007
Ort: Oldenburg
Beiträge: 14.873
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: ernsthaft hinterfragt: Sammeln und horten

Also ich hab das in der Psychiatrie (als Student *hüst*)so gelernt, dass eine krankhafte Sucht sich durch "Leidensdruck" definiert. Das soll heissen, dass entweder der Betroffene oder deren Angehörige in irgendeiner Form darunter leiden.
Sei es durch finanziellen Ruin, extreme Reue nach Exzessen, das Nutzen der Droge als einzige emotionale Bewältigung, blablabla...
Also im Grunde isses doch egal, ob wir süchtig sind oder nicht. Solange es uns dabei gut geht ist doch alles bestens. Ich finde wir sollten uns da auch nicht rechtfertigen müssen. So ein richtig toller Stoff oder Schnitt macht doch richtig glücklich, wieso sollten wir da ein schlechtes Gewissen haben und uns unser Hobby damit vermiesen?

*klugscheißmodus-aus*

Ich bin übrigens bekennende Süßigkeitensüchtige
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 07.02.2008, 20:41
noeru noeru ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ernsthaft hinterfragt: Sammeln und horten

Ich kaufe nur Stoffe, die mir gefallen, auch, wenn noch 10 Stoffballen für 1Euro/meter im Geschäft liegen. Wenn mir Stoffe nicht gefallen, kaufe ich sie nicht, egal wie billig.
Wenn ich allerdings etwas sehe, was mir gefällt kaufe ich es. Auch wenn es 10 Stoffe auf einen Schlag sind. Ich verplane sofort alles im Kopf.
Alle Stoffe, die immoment rumliegen, sind mehr oder weniger verplant. Manchmal kommt es im Endeffekt anders als geplant, aber "gebrauchen" kann ich alles.
Nur die Zeit fehlt, alles sofort zu verarbeiten, deswegen lagerts.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 07.02.2008, 21:24
Benutzerbild von Paisley
Paisley Paisley ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2005
Beiträge: 14.897
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: ernsthaft hinterfragt: Sammeln und horten

Hallo,

bei den ganzen Stoffsucht-Diskussionen drängt sich mir immer eine Frage auf:
Wie hoch ist eigentlich der Anteil des Stoffs, der gekauft, aber nie verarbeitet wird. Und was passiert dann damit? Verkauft, vererbt und dann verarbeitet oder weiterhin gelagert, weggeworfen, zu Putzlumpen verarbeitet. Gibts dazu eigentlich Zahlen. Meinem Eindruck nach dürfte der Anteil nicht zu klein sein.
(Hab erst letztes Jahr ein paar Meter aus den 70ern geerbt)

Stoff ist ja nicht das klassische Sammelobjekt, wie z. B. Ü-Eier-Figuren oder Modelleisenbahnen. Die erfüllen ihren Zweck ja, indem sie in der Vitrine stehen. Bei Stoff hat man immer im Hinterkopf, dass er ja eigentlich nicht dazu da ist, im Schrank rumzuliegen, sondern man was Sinnvolles und Nützliches daraus erzeugen soll. Und dann plagt einen das schlechte Gewissen über das ausgegebene Geld halt schneller.

Ich hab die letzten Jahre übrigens auch mehr gekauft als verarbeitet. Meist hab ich eine genaue Vorstellung, was draus werden soll (der Stoff ist sooo schön, den find ich zu dem Preis niiiieee wieder). Ich weiß genau, dass ich in der nächsten Zeit nicht dazu komme, das Teil zu nähen, aber nächstes Jahr ganz bestimmt )

Gruss
Rosi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08736 seconds with 12 queries