Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Welche Mindestknieweite?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 03.03.2008, 11:10
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.363
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Welche Mindestknieweite?

Äh, nee, nix ausgleichen. Die Länge wird komplett übernommen. Eisenhart. Die Seitennaht wird soweit weitergeführt bis sie auf eine kleine Winkellinie (senkrecht) an der Taillenlinie trifft. Bei jedem liegt dieser Schnittpunkt über der Taillenlinie. Das ist schon richtig und kein auszugleichender Fehler.
Das mit dem Aufdrehen oder Zusammenschieben habe ich leider immer noch nicht gerafft.
Du kriegst doch deine Hosen glatt hin, oder? Oder müssen wir bei Deinen Hosen auch noch mal eine Ideensammlung machen, wie wir sie verbessern können?
P.S.: Meine Hose scheint ohne weitere Änderungen doch ganz gut zu sitzen. Sie braucht einfach oben den Halt durch den Bund. Ganz fertig ist sie noch nicht, aber wenn es soweit ist, werde ich nochmal Bericht erstatten.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 03.03.2008, 14:52
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.363
Downloads: 3
Uploads: 0
Böse AW: Welche Mindestknieweite?

Es ist zum in die Tischkante beißen! Der Bund ist dran und der Knitterlook ist immer noch da. Langsam habe ich keine Lust mehr.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 04.03.2008, 11:45
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Mindestknieweite?

Die Lust kommt wieder. Ich denke, das kommt von der Stoffqualität, ein Baumwollsatin neigt eben dazu. Irgendwo staucht sich der Stoff beim Fall. Kannst Du die Knitter wegkriegen, wenn Du die Hose hinten hochziehst od. sonst irgendwie die Lage veränderst?
Daran kannst Du ganz gut erkennen, dass die beste Schnittkonstruktion von Fall zu Fall angepasst werden muß. Auch wenn Du Dir in einem Schneideratelier eine Maßhose machen lässt, wirst Du mind. 1-2x zum Anprobieren kommen müssen, auch wenn sie Deine Maße genommen haben und einen eigenen Schnitt konstruiert haben. Du geheimnist ist die reine Berechnung sehr viel hinein, der letzte Schliff kommt er zum Schluss beim Anprobieren u. Nachbessern.
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 04.03.2008, 13:10
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.363
Downloads: 3
Uploads: 0
Unglücklich AW: Welche Mindestknieweite?

Nö, die Lust wird nicht mehr kommen, weil ich jetzt beschlossen habe aus dem Stoff meine ganz stinknormale "Passt-immer-und-klebt-nicht"-Standardhose zu nähen. Ich habe an der Schlaghose schon die verschiedensten Änderungen probeweise geheftet (oder auch schon genäht) und nie das gewünschte Ergebnis bekommen. Wenn ich die Schlaghose wieder kaputt mache, kann ich aus dem restlichen Stoff noch eine ganz normale Hose nähen, und das werde ich jetzt tun. Der Stoff gefällt mir nämlich und es wäre schade, wenn ich daraus keine wirklich schöne Hose bekäme. Außerdem brauche ich dringend neue Sommerhosen und kann es mir nicht leisten, noch monatelang weiterzuexperimentieren. Das ist zwar langweilig, aber wenn ich zu doof bin,eine Schlaghose zu nähen, dann geht es eben nicht anders.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06330 seconds with 13 queries