Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Welche Erfahrungen habt ihr mit den Größen in der Patrones?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.02.2008, 11:25
Benutzerbild von banni
banni banni ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 17.483
Downloads: 6
Uploads: 0
Welche Erfahrungen habt ihr mit den Größen in der Patrones?

Hallo zusammen!

Ich habe mir auf dem Rückweg aus dem Urlaub () auf dem Flughafen ein Patrones Extra Heft gekauft mit vielen schönen Sachen drin.
Das ist meine erste Patrones und darum habe ich noch keine Erfahrung mit den Größen.

Abgesehen davon, dass ich nur sehr wenig Spanisch kann, stehe ich mit den Größen etwas auf dem Schlauch.

Entspricht die deutsche 38 aus der Burda etwa der 40 aus der Patrones?

Wenn mir bei Burdaschnitten immer die 36 bei Hosen passt, kann ich dann einfach die 38 in der Patrones nehmen, oder erlebe ich da eine böse Überraschung?
Die 36 in der Burda passt mir sehr gut, obwohl sie mir nach der Maßtabelle viel zu eng sein müsste und die Oberteile passen in 38 bis auf eine kleine Brustveränderung perfekt
. Bin jetzt etwas verunsichert.

Also meine Frage: Zu welcher Größe ratet ihr mir?
__________________
Grüße von Andrea

... wer los lässt, hat die Hände frei .....
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.02.2008, 14:47
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.434
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Welche Erfahrungen habt ihr mit den Größen in der Patrones?

Ich habe bisland nur aus der Patrones Joven genäht und da brauche ich eher Größe 40 als Größe 38 - in Burda nähe ich Größe 36.
Ich würde aber prinzipiell Schnitte ausmessen um keine bösen Überraschungen zu erleben.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.02.2008, 18:11
patrones patrones ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.10.2005
Ort: wo vom Fels der Konrad grüßt
Beiträge: 166
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Erfahrungen habt ihr mit den Größen in der Patrones?

Hallo, Andrea,

...ja, das kommt so in etwa hin: span. 38 = deutsche 36.

Aber Vorsicht! Die Spanierinen scheinen sehr schmale Taillen zu haben: ca. 4 cm weniger.

Da hilft nur: Dich selbst ausmessen und dann vergleichen mit der Maß-Tabelle in der Patrones.

Hier gibts Übersezungshilfe: http://hobbyschneiderin24.net/portal...ead.php?t=1014

Falls Du große Bedenken hast wegen der Passform, dann näh doch zunächst mal eine Probehose nach dem ausgesuchten Schnitt aus irgendeinem Billigstoff.
Das geht eigentlich rasend schnell - bei probehosen nähe ich an der Stelle, wo der Reißverschluß hin soll zu und lasse an der Seite die Naht ein Stück auf. Zum Feststellen, ob die Hose sitzt, ist das vollkommen ausreichend und weniger aufwändig.


LG
Ursel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.02.2008, 18:25
Benutzerbild von banni
banni banni ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 17.483
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Welche Erfahrungen habt ihr mit den Größen in der Patrones?

Hallo!
Danke für Eure Antworten! Ja das werde ich wohl machen - eine Probehose nähen.
Mit den Maßtabellen steh ich etwas auf Kriegsfuß. Auch in der Burda sind bei 36 6! cm weniger Taille angegeben, als ich habe und trotzdem passt alles am Bund, höchstens, dass ich mal 1-2 cm zugeben muss - und ich mag einengende Kleidungsstücke überhaupt nicht.

Ich werde morgen mal meinen Stoffvorrat durchforsten und einen Stoff nehmen bei dems nicht draufankommt.

Vielen Dank für den Übersetzungslink!
__________________
Grüße von Andrea

... wer los lässt, hat die Hände frei .....
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.02.2008, 21:51
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.499
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Welche Erfahrungen habt ihr mit den Größen in der Patrones?

Ja, die Patrones geht von anderen Proportionen aus. Wobei ich noch keine Hose genäht habe, außer einer Schlafanzughose.

Ich kann sagen, daß bei den Oberteilen die Schultern etwas schmaler sind als bei Burda, was für mich hilfreich ist.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19464 seconds with 12 queries