Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welches Kopierpapier ist besser?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.02.2008, 13:55
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.468
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Welches Kopierpapier ist besser?

Ich würde von beidem ein Paket kaufen und ausprobieren was dir besser gefällt.
Ich bevorzuge Papier, allerdings etwas steiferes als das Kopierpapier das im Kurzwarenhandel verkauft wird, das ist mir zu fluddelig. Architektenpapier, Blumenseide, Butterbrotpapier... das sind für mich optimale Kopierpapiere.

Folie finde ich einfach gruselig, habe ich ausprobiert und umgehend in die Ecke geschmissen, da kann sie nun auf die nächste Renivierung warten
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.02.2008, 17:40
Benutzerbild von Init
Init Init ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: NRW / Düren
Beiträge: 14.902
Downloads: 115
Uploads: 0
AW: Welches Kopierpapier ist besser?

Folie ist nicht gleich Folie, sie sollte schon eine gewisse Stabilität haben und nicht dieses furchtbar dünne Zeugs nehmen, sondern die etwas dickere Variante aus dem Baumarkt. Nehme ich schon seit Jahren, oder eben Architektenpapier, habe ich mal geschenkt bekommen ist auch super.

LG
Init
__________________
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht. Konrad Adenauer
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.02.2008, 17:52
Benutzerbild von Hexenstich
Hexenstich Hexenstich ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 1.302
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Welches Kopierpapier ist besser?

Ich kauf die dickste Folie die ich kriegen kann, die ist 0,08mm stark. Das hat für mich den Vorteil, dass ich die Besatzteile nicht extra kopieren muss, denn die schneid ich vom Schnitt einfach ab (Markierungen sind selbverständlich). Wenn ich den Schnitt dann nochmal benutze klebe sie einfach wieder zusammen.
Heißt übrigens Bauplane.
Aber das ist Geschmackssache. Das handelsübliche Kopierpapier ist mir zuwenig stabil. Die dünnere Folie auch.
LG Petra
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.02.2008, 18:09
Katzjonas Katzjonas ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2007
Ort: sachsen
Beiträge: 32
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Welches Kopierpapier ist besser?

Die stabilere Baumarktfolie ist gut, wenn man keine FBA machen muß oder den Schnitt anprobiert. Ansonsten sollte man doch zur etwas dünneren Folie greifen.

Gruß Sabine
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.02.2008, 23:14
Gisela1968 Gisela1968 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2005
Beiträge: 14.873
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Welches Kopierpapier ist besser?

hallo,
bisher habe ich auch die (Maler)Folie aus dem Baumarkt genommen - die aus der Farbenabteilung , zum Abdecken beim streichen - .
Da ich letztens keine Folie mehr hatte, habe ich sog. Transparentpapier i weiß genommen. Sie ist glaube ich 70 cm breit und auf einer 2m Rolle im Bastel-
geschäften zu gekommen. Da ich nur Kindersachen nähe, reicht die 70 er Breite mir völlig aus. Probier doch einfach mal.
Papier rutscht m.E. nicht so sehr.
gruß
gisela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08198 seconds with 12 queries