Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Schneiderschere

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.02.2008, 20:26
Benutzerbild von Chero
Chero Chero ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2007
Beiträge: 3.371
Downloads: 29
Uploads: 0
Schneiderschere

Hallo,

ich wollte euch bei einer Entscheidung gerne um Hilfe bitten. Es geht um eine neue Schneiderschere, die ich mir gerne kaufen möchte. Meine jetzige Schneiderschere ist von Singer in mittlerer Größe. Ich hänge wohl noch an ihr und sie schneidet auch wirklich gut, durch das vorhandene Verstellrad kann sie toll eingestellt werden für dünne und dicke Stoffe. Also nur Vorteile und ihren Dienst hat sie über Jahre schon erfüllt.

Warum ich mir nun eine neue Schere kaufen möchte und Rat von Euch benötige? Die Singerschere hat schon ihr Gewicht (310 Gramm, habe sie gerade gewogen) und hat an den Griffen keinen Schutz, also ist pures Eisenmaterial (oder aus was auch immer).

Klar die Schere kann man auch auf dem Tisch aufliegen und muß sie nicht frei in der Luft halten, trotzdem bei feinen Stoffen und auch sonst ist sie mir zu schwer. (Nein ich mache nun kein Krafttraining extra für die Schere und nein ich bin kein Schwächling ) Vor ein paar Jahren habe ich noch über meine Freundin gelacht als sie ihre versteigerte.Hmm heute kann ich sie verstehen.Meine wird jedoch nicht versteigert, weil sie bei festem bzw. dicken Stoffen durch diese Verstellmöglichkeit ihre Dienste leistet.

Welche Schere benutzt ihr denn, von welcher träumt ihr? Rollenschneider oder diese elektrischen bin ich kein Fan davon, habe aber auch keine Erfahrungen damit, nur halt eine Abneigung.

Auf was sollte ich denn sonst noch achten neben leichtem Gewicht, man kann sie nachschleifen, gute Handlichkeit, mit Schraube (nicht geheftet), Griffmaterial und klar versteht sich von selbst mit Spitze und nicht abgerundet.

Könnt ihr mir evt. helfen? Ihr habt doch alle so eure Erfahrungen gemacht und wisst was momentan so auf dem Markt ist. Ich beschäftige mich ja gerade erst wieder nach ein paar Jahren intensiver mit dem nähen und bin mit Zubehör nicht so auf dem laufenden. Danke !!!


Liebe Grüsse
Chero
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.02.2008, 20:45
Benutzerbild von Gluglu
Gluglu Gluglu ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schneiderschere

Aslo ich hab ne finny schere und bin total begeistert ...für mich gibts nichts besseres wie die
ich habs ie zwar schonmal wo geziegt aber hier nochmal meine süße
von der ich schon die große schwester habe



gruß gluglu
__________________
Ich bin wie ich bin, und das ist auch gut so


Wörterbuch für Forumsneulinge

Keiner verlangt, dass Du zaubern kannst
Nur dass Du es probierst......
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.02.2008, 21:32
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Schneiderschere

Ich habe die Stickschere meiner SchwieMu geerbt, eine Finny, und wenn ich mir jemals eine neue Schneiderschere kaufe, wird sie auch von Finny sein, das Ding ist einfach super!

Meine derzeitige Schneiderschere ist schon alt, super in Schuss, aber auch sehr schwer, weshalb ich zu Rollschneidern gewechselt bin. Nur machen Polys die imemr so schnell stumpf, so dass ich doch öfter zur Schere greife ...

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.02.2008, 21:32
Benutzerbild von dede
dede dede ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.871
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schneiderschere

Hallo,

ich habe drei Scheren und ein Rollschneider:

Schere 1 und 2 sind Erbstücke, 310 und 499 (!) gramm schwer. Da ich sie gerade wieder habe schleifen lassen, verwende ich sie nur sehr sparsam, also bei 4-lagigem Jeans oder schweren Hosenstoffen. (Sie sind auch zum Schutze der Kinder gut weggeschlossen).
Für Jersey nehme ich den Rollschneider.
Schere 3 ist die große mit dem roten Griff aus dem Ikea-Scherenset. Die kommt für alles andere zum Zuge: Fleece und Vlies, Futterstoff und Tüddelkram. Weil wenn sie dann mal stumpf sein sollte (nein, bisher hält sie schon ein Jahr Dauergebrauch aus) oder die Kinder sie mal zum Papierschneiden missbrauchen (wehe wenn Mami das sieht) muss ich nicht weinen.

Viele Grüße von
Sonja
__________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.02.2008, 21:46
Benutzerbild von Chnuesi
Chnuesi Chnuesi ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Elsau-Schottikon ZH Schweiz
Beiträge: 186
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schneiderschere

Ich habe auch eine schwere "Dovo" Solinger. Und für die feinen Stöffchen verwende ich eigentlich fast nur noch den Rollschneider. Das ist ein Ding, dass ich nicht mehr missen möchte, gerade wenn sehr exakt zugeschnitten werden soll!
__________________
Liebe ist:
Sein Innerstes nach aussen kehren und sich für die Nähte nicht schämen müssen.
Grüsse: Iris

Chnuesi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06980 seconds with 12 queries