Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Stoffname

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.02.2008, 14:45
Finni Finni ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2006
Ort: Hof
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Stoffname

Hallo
Ich weiß nicht ob das hierher gehört, wenn nicht bitte verschieben.
Ich möchte gern mal ne Ladung Stoffberge abbaun und hier verkaufen. Aber leider weiß ich nicht wie manche Stoffe heißen. Nur ein Foto ist auch blöd oder?
LG
Katrin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.02.2008, 15:05
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 14.980
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Stoffname

Meinst du jetzt den speziellen namen des stoffes, wie z.b. bei ikea die stoffe meistens richtige titel besitzen? Der ist doch, finde ich, absolut unwichtig. Einen stoff kaufe ich wegen seiner qualität und nicht wegen seines namens . Wenn du die qualität des stoffes kennst (bw, poly ...) dann reicht das schon meistens aus, wenn du dann noch gewicht des stoffes und ev. griffigkeit angibst, ist das schon mehr, als in manchen online-shop angegeben...
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.02.2008, 15:20
Benutzerbild von santander
santander santander ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2007
Ort: 52441
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffname

für anfänger wie mich z.b. ist es hilfreich, wenn du angibst zu was man den stoff verarbeiten kann.

z.b. jersey bunt für shirt etc.
__________________
liebe grüße

simone


http://tragetraum.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.02.2008, 15:43
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.658
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Stoffname

Naja, Material und Webart bzw. Strickart sind schon wichtig. Wobei man letzteres ja normalerweise erkennen kann, ersteres natürlich ganz sicher nur, wenn man es vom Kauf her noch weiß oder notiert hat.

Wenn du dich mit Webarten gar nicht auskennst, hilft meist der Blick in ein Buch weiter. Zumindest die grundlegenden Sachen werden in fast jedem Grundlagen-Nähbuch auch erklärt. Es gibt dann auch noch ausführlichere Fachbücher zu dem Thema....

Das mit dem "wofür" finde ich sehr riskant, denn da gehen die Geschmäcker doch sehr auseinander. Der eine sagt "Jersey für Shirt" und der andere sagt "ne, so dünn ist das nur für Unterwäsche". Der eine sagt "Stoff für Hose", der nächste sagt "ne, viel zu dick, kann man höchstens eine Jacke draus machen". Das kann dann auch leicht zu beschwerden führen.

Was hingegen "Markennamen" betrifft (die ja meistens nur Namen für bestimmte Designs sind, nicht für die Stoffqualität), ich kann da z.B. eh nix mit anfangen, weil ich halt Stoffe kaufe, wenn ich sie sehe und sie mir gefallen, und nicht weil sie "britzlbratz" von "fitztlifitz" sind.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.02.2008, 17:21
Finni Finni ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2006
Ort: Hof
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffname

Sorry ich hab mich wohl etwas unverständlich ausgedrückt. Ich meinte natürlich nicht den Namen sondern das Material. Jersey und so in die Richtung kenn ich natürlich schon aber ich hab hier einige edle Stoffe aus ner Geschäftsauflösung, die haben nur exclusive Sachen genäht und da weiß ich dann den Namen nicht. Aber ok, ich versuchs so gut wie möglich zu beschreiben
Dankeschön trotzdem
LG
Katrin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06749 seconds with 12 queries