Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2008 > Februar 2008 - Shirts


Februar 2008 - Shirts
Ganz viele verschiedene wurden genäht


2 in 1 Wickelshirt Ottobre Woman 2/2007

Februar 2008 - Shirts


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.02.2008, 22:42
fusseltrine fusseltrine ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2002
Ort: Rügen
Beiträge: 657
Downloads: 0
Uploads: 0
2 in 1 Wickelshirt Ottobre Woman 2/2007

In den Regeln stand ja, dass etwas WIP-ähnliches schön wäre. Also versuche ich es mal.

Schon vor einer Weile habe ich mir den Schnitt Nr. 6 aus dieser Ottobre ausgeguckt und zugeschnitten. Der braungestreifte Jersey ist etwas fester, aber leider dreht er ganz schön. Ob das an den größeren Rapporten liegt? Das war mal ein Musterstück, preiswert ersteigert. Aber sonst fässt er sich gut an. Für das Untershirt und die Einfassstreifen am Obershirt habe ich beigefarbenen Singeljersey vom Stoffmarkt, das Untershirt wird mit dem gestreiften Jersey eingefasst. Bei meiner Oberweite finde ich die Kombination von hell und dunkel ganz gut.

Eine kleine Änderung habe ich beim Zuschneiden gemacht. Laut Schnitt wird der Ärmelausschnitt des Untershirts eingefasst und liegt etwas weiter innen als beim Obershirt. Wie man auf dem zweiten Bild erkennen kann, habe ich den Armausschnitt des Untershirts an den des Wickelteils angepasst. Ich denke, der beige Jersey ist dünn genug, um die Ärmeleinsatznaht nicht zu dick werden zu lassen. Dagegen würde es mich mehr stören, wenn sich knapp daneben der eingefasste Armaussschnitt immer durchdrücken würde.

Zuerst habe ich den Halsausschnitt vom Untershirt eingefasst. Dabei liegt der Streifen nur dreifach, die Innenseite ist nur einfach festgesteppt. Leider gefällt mir das aber nicht so richtig, der Streifen dreht und scheint etwas zu wenig gedehnt zu sein. Dabei sah es direkt nach dem Einnähen besser aus.

Nun werde ich den Halsausschnittstreifen noch mal abtrennen und etwas kürzer neu annähen. Wahrscheinlich werde ich den Streifen auch etwas schmaler machen, dann verzieht er sich bei dem dünnen Jersey hoffentlich weniger. Aber ich wollte ja sowieso jetzt Polizeiruf sehen. Also genug Zeit zum Trennen und um die Einfassstreifen reihum zu stecken. Und da ich sehr fädelfaul bin und ja gerade bei Dunkelbraun bin, werde ich zwischendurch noch die Zwillingsnaht von der Fleecehose auftrennen, die ich letzte Nacht für meinen Sohn zum Fasching genäht habe. Der Lütte scheint seit dem letzten Messen vor 4 Wochen wieder arg gewachsen zu sein. Naja, der Rest vom Shirtstoff paßt da gerade richtig als Bündchen.

Mal sehen, ob es nachher noch weitergeht oder erst morgen...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP2486 klein.jpg (40,6 KB, 951x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2489 klein.jpg (27,4 KB, 939x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2490 klein.jpg (46,6 KB, 942x aufgerufen)
__________________
Grüße von Antje
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.02.2008, 23:25
Kerrie Kerrie ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: 2 in 1 Wickelshirt Ottobre Woman 2/2007

Das ist ja schön, bei mir liegt der Schnitt auch schon und wartet nur noch auf den Stoff. Ich bin hängengeblieben an den Armausschnitten des Untershirts und auch noch an der Vorstellung, dass vorn ein Kontrastshirt raus schaut und hinten nicht. Da habe ich das Projet verworfen.
Deine Idee mit den Armausschnitten finde ich gut. Bin schon ganz gespannt wie das so 2farbig wirkt. Wenn Du fertig bist würde ich mich über ein Foto von der Seite freuen, wo man beide Stoffe erkennen kann ??? bitte, bitte????
Ich schau gespannt zu!
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.02.2008, 01:48
fusseltrine fusseltrine ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2002
Ort: Rügen
Beiträge: 657
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: 2 in 1 Wickelshirt Ottobre Woman 2/2007

Zitat:
Zitat von Kerrie Beitrag anzeigen
Ich bin hängengeblieben an den Armausschnitten des Untershirts und auch noch an der Vorstellung, dass vorn ein Kontrastshirt raus schaut und hinten nicht. Da habe ich das Projet verworfen.
Daran habe ich noch gar nicht gedacht. Aber selbst wenn ich daran gedacht hätte, der Stoff hätte für ein braunes Untershirt nicht mehr gereicht. Notfalls kappe ich das Vorderteil kurz über der Stelle, wo es gebunden wird und stückle da den Rest von dem braunen Stoff dran. Die Naht ist ja verdeckt und dafür wird es noch reichen.

Zitat:
Zitat von Kerrie Beitrag anzeigen
Wenn Du fertig bist würde ich mich über ein Foto von der Seite freuen, wo man beide Stoffe erkennen kann ??? bitte, bitte????
Ich schau gespannt zu!
Kerstin
Uhhh, das kostet aber Überwindung. Ich bin immer froh, dass ich mich kaum von der Seite sehen muss bei meinen Wölbungen. Aber hier bin ich ja nicht allein... Du kannst hoffen.
__________________
Grüße von Antje
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.02.2008, 02:03
fusseltrine fusseltrine ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2002
Ort: Rügen
Beiträge: 657
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: 2 in 1 Wickelshirt Ottobre Woman 2/2007

So, ein bißchen fleißig war ich noch. Der Polizeiruf war gut und hat von der Zeit her gerade für's Trennen und stecken gereicht.

Den Halsausschnitt habe ich wirklich nur ganz schmal eingefasst. Dadurch liegt er besser und ich finde den schmalen Streifen auch passender zu dem dünnen Jersey. Die Vorderkanten sind auch durch. Nun fehlt noch die Einfassung unten, die ich gleich als Bindebänder weiterführen werde, bevor ich sie Seitennähte schließen kann. Bin ja gespannt auf die Anprobe. Größenmäßig habe ich keine Befürchtungen, da der Schnitt ja wieder auf dem erprobten Basisshirt aufbaut, aber wie wird es aussehen und meinem dicken Busen stehen?

Aber warum ist eigentlich der Unterfaden immer dann alle, wenn es
- eine schöne sichtbare Naht werden soll,
- ich mich so auf den Abstand zum Rand konzentriere, dass ich gar nicht merke, wann der Faden zu Ende ist und
- wenn ich schon reihenweise eng gesteckte Nadeln entfernt habe, die ich für den zweiten Versuch wieder stecken muss?
Aber meine Nähmaschine und mein Geldbeutel sind noch lange nicht reif für einen Tausch gegen eine mit akustischer Warnung.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP2494 klein.jpg (35,4 KB, 887x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP2491 klein.jpg (45,1 KB, 890x aufgerufen)
__________________
Grüße von Antje
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.02.2008, 08:59
Benutzerbild von wupperbaer
wupperbaer wupperbaer ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Hattingen
Beiträge: 674
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: 2 in 1 Wickelshirt Ottobre Woman 2/2007

Hallo Antje,

Dein Shirt gefällt mir....Du schreibst etwas über einen dicken Busen...darf ich mal fragen, in welcher Größe Du dieses Shirt nähst?????

Und noch eine weitere Frage... hast Du das Schrägband (Jersey???) selbst hergestellt, wenn ja...wie macht man das? Mit den Schrägbandformer...???

Sorry...aber ich finde Dein Shirt klasse...und warte gespannt weiter....

LG Regina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13965 seconds with 13 queries