Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Merckwaerdigh BHS 10 , Modell B - Verständnisfrage

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.02.2008, 14:34
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.602
Downloads: 6
Uploads: 0
Merckwaerdigh BHS 10 , Modell B - Verständnisfrage

Hallo miteinander!
Ich möchte mir gerne Modell B (ohne Bügel) des Merckwaerdigh D-BHS 10 Schnittes nähen.

Ich habe die Masse 80 A (bzw. AA).
Dem Schnittbogen entnehme ich, dass ich dann die Teile von 75B kopieren muss.
In der Anleitung steht dann "Bei einer Grösse mit A Körbchen muss die Seitennaht des Rückenteils um 2cm verlängert werden".

Verstehe ich das richtig, dass das nun auf mich zutrifft, obwohl ich die Teile in B-Körbchengrösse nehmen muss (sind ja auf dem Bogen alle in B-Grösse)?
Und "verlängern" heisst in diesem Falle nicht nach oben oder unten, sondern auf die Seite, sodass der Umfang des BH´s eben weiter wird (eben 80 statt 75)?

Weiter steht auf dem Schnittbogen öfters die Abkürzung "MA". Was bedeutet das (ist wohl holländisch)?
Ausserdem steht in der Mitte des Rückenteils "MA vouw". Verstehe ich das richtig, dass "vouw" wohl so was wie "Falt", indiesem Falle "Bruch" bedeutet?

Um eure Hilfe wäre ich sehr froh!
Ich habe einige Angaben zu diesem Schnitt gefunden, die aber meine Fragen noch nicht ganz beantwortet haben.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.02.2008, 15:15
Kathy Kathy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Mainz
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Merckwaerdigh BHS 10 , Modell B - Verständnisfrage

Hi,

das B im Schnittbogen müsste für das Modell B stehen und nicht für die Größe. Du hast ja ein Schnittmuster mit mehreren Schnitten.

Von der Größe solltest Du Dich nach der Tabelle des Schnittmusters richten (ausmessen) nicht nach der "normalen Kaufgröße".

Viele Grüße
Kathy
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.02.2008, 15:28
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.602
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Merckwaerdigh BHS 10 , Modell B - Verständnisfrage

Nein, nein, auf dem Schnittbogen steht:
60B: 65A
65B: 70A - 60C
70B: 75A - 65C
75B: 80A - 70C
usf.

Daraus schliesse ich, dass ich mit 80A in die hier unterste Zeile falle und folglich 75B kopieren muss..
Die Schnittteile für mein Modell heissen dann 1B,2B,3B,4B,5B, das ist was anderes.

Die Grösse 80A habe ich gemessen und anhand der Tabelle die dabei ist bestimmt. Ich erreiche A um 1-2cm nicht (Unterbrust 80cm, Oberweite 90,5).

Ich denke, soweit habe ich alles korrekt gemacht, aber es beantwortet meine Fragen nicht!
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.02.2008, 15:44
Kathy Kathy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Mainz
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Merckwaerdigh BHS 10 , Modell B - Verständnisfrage

Oh, dann hab ich Deine Frage falsch verstanden gehabt, sorry.

Wenn Du nach Tabelle des Schnittes ein A-Körbchen hast, gehe ich davon aus, dass das auf Dich zutrifft. Ich hab aber erst (gestern im Nähkurs) ein Merckwaerdigh-BH genäht. Ich würde auf jeden Fall vorsichtshalber ein Probemodell mal machen.

Aber vielleciht können Dir die Profis besser weiterhelfen.

Viel Erfolg
Kathy
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.02.2008, 16:48
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Merckwaerdigh BHS 10 , Modell B - Verständnisfrage

Hallo,

Annette, ich könnt mich mal wieder wegschmeißen vor lachen.

Gruß
Helga
*lach, Tränen, lach, *
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07851 seconds with 12 queries