Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hose mot Umschlag kürzen - Wie?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.02.2008, 14:49
Benutzerbild von Maikäfer
Maikäfer Maikäfer ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Trier die älteste Stadt Deutschland an der Mosel
Beiträge: 1.475
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hose mit Umschlag kürzen - Wie?

Zitat:
Zitat von Katti7 Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe mir eine Hose (Karostoff) mit Umschlag gekauft. Nun ist die Hose etwas zu lang und möchte sie gern selbst kürzen. Nur ... wie mache ich das genau? Gibt es im WWW irgendwo eine (möglichst bebilderte) Anleitung?

Ich dachte mir bisher, dass ich den Saum abschneide und dann das Hosenbein kürze und dann den Saum wieder annähe. Durch den Umschlag dürfte m.E. die neue Annähnaht nicht sichtbar sei. Ist diese Methode zu "unorthodox" oder wie macht ihr das???

Bin für Tips dankbar!

Vielen Dank & Liebe Grüße
Katja
Also so wie die Jeans gekürzt werden ,nach Annes Methode ist aber nicht das richtige Beispiel ,das ist ja kein Umschlag hose .,sondern da geht es nur drum das man den Originalsaum (das verwaschene ) behält .
erst mal die Frage was ist es für eine Hose (material und ist sie gerade geschnitten?
__________________
bis bald Marita
Fehler sind da um gemacht zu werden
,


mein Blog
noch ein bisschen mehr
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.02.2008, 15:00
Benutzerbild von Katti7
Katti7 Katti7 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Hose mot Umschlag kürzen - Wie?

Hallo Maikäfer,

die Hose ist im Marlene-Stil geschnitten, sie also ein recht weites Bein (oder 2 Beine? ). Das Material ist zu 63 %Polyester, 35% Viskose und 2% Elasthan.

LG
Katja
__________________
Nec scire fas est omnia (Es ist unmöglich, alles zu wissen) Horaz
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.02.2008, 15:39
Benutzerbild von Maikäfer
Maikäfer Maikäfer ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Trier die älteste Stadt Deutschland an der Mosel
Beiträge: 1.475
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hose mot Umschlag kürzen - Wie?

Zitat:
Zitat von Katti7 Beitrag anzeigen
Hallo Maikäfer,

die Hose ist im Marlene-Stil geschnitten, sie also ein recht weites Bein (oder 2 Beine? ). Das Material ist zu 63 %Polyester, 35% Viskose und 2% Elasthan.

LG
Katja
Eine Bilderanleitung kann ich dir nicht geben ,aber sagen wie ichs mache und schon oft gemacht habe und wie's auch bei den Hosen war .

Schau mal zuerst wiviel sie defenitiv kürzer sein muß ,dann trennst du den Saum auf ,Jetzt kannst du genau sehen wie breit der Umschlag war.. Abschneiden jetzt nur das Stückchen was zu lang ist ganz unten am am Ende . wenn du den Rand wieder versäubert hast nach innen einschlagen die Breite des Umschlag + Saum und säumen .ganz normal mit Maschine sieht man ja aussen nicht . .dann den Umschlagbreite umschlagen und im Nahtschatten bei den Seiten etwas festnähen .

collage.jpg hier mal vesucht auf papier zuverdeutlichen .Die knicke sind die Umbrüche .
__________________
bis bald Marita
Fehler sind da um gemacht zu werden
,


mein Blog
noch ein bisschen mehr
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06245 seconds with 13 queries