Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie habt ihr angefangen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 01.02.2008, 14:52
Benutzerbild von DorisL
DorisL DorisL ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2008
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wie habt ihr angefangen?

Hallo,

ich habe in jungen Jahren als Teenie mal ein paar Sachen genäht, allerdings mehr schlecht als recht und ohne Schnittmuster.

Vor ca. 3 Wochen hat mich da Nähfieber wieder gepackt, ich habe meine alte Maschine entstaubt, mir günstigen Stoff zum Üben geholt und nähe seitdem fleissig Taschen und ein paar Probestücke für meine Töchter.

Am Wochenende möchte ich endlich die "richtigen" Teile nähen und bin schon ganz gespannt, wie mir das gelingen wird.

Leider fehlt mir als vollzeit berufstätige Mutter oft die Zeit zum nähen, abends wenn meine Töchter im Bett sind bin ich nämlich viel zu KO. Aber bis jetzt macht es mir viel Spass.

Liebe Grüsse aus Bonn,

Doris
__________________
Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.

(Albert Einstein, 14.03.1879 - 18.04.1955
deutscher Physiker und Nobelpreisträger)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 03.02.2008, 13:37
roskva roskva ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie habt ihr angefangen?

hi,
ich habe mir das nähen von meiner oma abgeschaut als ich 5 war
meine mutter war allerdings gegen das nähen weil sie als kind gezwungenermaßen immer selbstgenähte sachen tragen musste und sie viel lieber was "von der stange" gekauft hätte.. also hörte ich mit dem nähen wieder auf und verschenkte mit 9 alle meine nähsachen..
als ich dann kurze zeit später aufs mittelalter kam fing ich wieder an mit nähen..allerdings von hand damits schön authentisch ist und nun hab ich selbst zwei kinder, jede menge ideen und habe letzte woche beschlossen wieder anzufangen und mir eine maschine zuzulegen um den beiden zwegen ein paar süße sachen nähen zu können
insgesamt ein sehr umständlicher weg aber immerhin bin ich dadurch auf dieses forum gestoßem

liebe grüße,
rosi
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 04.02.2008, 14:43
Benutzerbild von GloriaSZ
GloriaSZ GloriaSZ ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2008
Ort: Schwabenmetropole
Beiträge: 116
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie habt ihr angefangen?

Auch von mir ein Hallo!

Ich bin letzten Sommer durch ne Kollegin draufgekommen. Sie wollte bzw. hat sich ein Halloweenkostüm selber genäht. Und da dachte ich das probier ich auch mal. Also nen Burdaschnitt bestellt, in den Stoffladen und eingekauft... Als ich dann nicht weiterkam hab ich es erstmal liegen lassen.

Dann hat mir mein Schatzi zu Weihnachten nen Nähkurs geschenkt, damit das Ufo auch mal fertig wird. Wobei ich im Nähkurs mit was neuem (Kleid) angefangen hab, weil ich das Projekt mit allen Schritten im Kurs machen wollte und nicht mittendrin mit was weitermachen, das von vorneherein nicht optimal gelaufen ist.
Die Nähma hab ich mir von meiner Mom ausgeliehen, wenn ich Glück habe bekomm ich von Schatzi aber eine zum Geburtstag, weil mir nähen echt Spaß macht. Ich hab auch schon die nächsten Projekte im Visier und hoffe irgendwann auch so gut zu sein das ich ein Dirndl nähen kann....:schneider:

Grüßle Gloria
__________________
Grüßle Gloria

... immer im Dienst

mein UWYH
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 04.02.2008, 15:16
Benutzerbild von Flickentante
Flickentante Flickentante ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2007
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie habt ihr angefangen?

Meine Großmutter war gelernte Damenschneiderin und was sie so "gezaubert" hat, hat mich immer mächtig beeindruckt. Als kleine Motte (so mit 5 oder 6) hab ich dann aus Omas Stoffresten, nur "bewaffnet" mit einer Nadel und Garn die ersten Puppenkleidchen für meine Püppi genäht. Meine Oma hat auch gepatchworkt und gequiltet. Ich hab heute noch eine Decke, die sie für mich gemacht hat. Total fadenscheinig und abgeliebt, aber ich kann mich nicht entschließen, sie weg zu schmeißen.

Zum Schulabschluss gabs dann von Oma eine Nähmaschine, eine ganz ganz ganz einfache Singer und von Oma gabs "Nachhilfe".

Nach dem Tod meiner Oma vor 10 Jahren hab ich ihre Nähmaschinen geerbt und vor ca. 8 Jahren hab ich dann zur Auffrischung einen Nähkurs besucht.

Meine Mutter hat mir dann meine jetzige Singer geschenkt, leider lebt von den NäMas meiner Oma nur noch eine (eine alte Tretnähmaschine von Singer) und die steht bei meinen Eltern im Keller.

Letztens hab ich mir die Medion Overlock von Aldi zugelegt und kann bis jetzt nix negatives berichten. Ende des Jahres kommt dann eine neue und bessere Stichelemma her.

Ich nähe von Patchworkdecken bis hin zu Klamotten für meinen Prinzlichen so ziemlich alles, wofürs ein Schnittmuster gibt, denn ohne bin ich aufgeschmissen.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 04.02.2008, 15:38
Benutzerbild von Pellebaer
Pellebaer Pellebaer ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort: Oldenburg
Beiträge: 634
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: Wie habt ihr angefangen?

Ich hatte Glück, mein Opa war Schneider - wir beide haben dann zusammen so lange gequengelt, bis meine Eltern eine günstige Quelle NäMa rausgerückt haben (70er Jahre orange mit gerade und zickzack), da war ich ca. 10 Jahre alt. Habe immer gerne genäht, mir als Teenie dann noch mal eine etwas bessere Quelle ertrotzt und die viele Jahre gehabt. Ist jetzt aber leider bei meiner Mutter spurlos verschwunden. Hatte sie ihr geliehen, aber sie behauptet von nix zu wissen... So richtig wieder in Fahrt gekommen bin ich durch die Holländischen Stoffmärkte in unserer Gegend und diesem Forum, dem ich auch meinen einzigen Nähkurs verdanke - ein Dessouskurs mit Ela! 100%iger Suchtfaktor...

Liebe Grüße,
Pellebaer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10532 seconds with 13 queries