Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Halsausschnittfrage

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.01.2008, 14:41
Niciko Niciko ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2004
Beiträge: 283
Downloads: 5
Uploads: 0
Halsausschnittfrage

Hallo zusammen,

mal wieder eine Halsausschnittfrage

ich habe jetzt den ultimativen Schnitt fuer meine Unterzieh T-Shirts gefunden, passen perfekt und auch der Halsausschnitt der ersten beiden Exemplare war einwandfrei. Jetzt habe ich nach gleichem Schnitt das dritte T-Shirt fertig gestellt und muss mit Entsetzen feststellen, dass das T- Shirt absteht.
Die Naht selbst wellt sich nicht, hab den Druck runtergestellt. Ausgezogen liegt alles flach, nur angezogen sieht es aus als ob ich aus einem festen Guckloch rausschaue und sich das ganze T-shirt nach oben schiebt.
Jetzt habe ich leichtsinnigerweise (da die Werte alle exakt wie bei den letzten Malen waren) das Buendchen mit der Overlock eingenaeht und gleich mit diesem Saegezahnstich festgesteppt, es war ja alles unverdaechtig. Kann es sein, dass dieses Abstehen von zu festen Naehten kommt und erst durch dieses letzte Absteppen entstanden ist oder haette ich das Problem durch eine vorherige Anprobe erkennen koennen. Wie kann ich dies in Zukunft vermeiden? Kann es unter Umstaenden auch mit engen Aermel zusammenhaengen? Der Schnitt ist relativ eng, da ich die Teile ja untendrunter anziehen will (Frostbeule).

bin fuer jede Idee dankbar

vielen Dank

Anja
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.01.2008, 14:48
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Halsausschnittfrage

Hallo,
auch ich nähe jetzt Unterzieh T-Shirts. Das mit dem abstehenden Bündchen hatte ich schon mal, als ich das Bündchen aus einer nicht dehnbaren Stoffkante genäht habe. Habe dann quer zum Fadenlauf (also i.d. Breite) zugeschnitten, Bündchen ca. 5 cm kürzer als der eigentl. Ausschnitt, beim Annähen das Bündchen gedehnt, dann war es ok.
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.01.2008, 14:54
linde linde ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 14.942
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Halsausschnittfrage

Hallo Anja,

hast du mal ein Foto? Dann könnte man evtl. besser sehen, wo die Ursache liegt. Hast Du bei T-Shirt Nr. 3 auch das exakt gleiche Bündchenmaterial verwendet?
Je nach Material ist bei mir jedes Bündchen anders. Abstehende Bündchen hatte ich auch schon (bei Ausschnitten, die eher u-boot-ähnlich geraten waren, kann das sogar recht gut aussehen und ich habe es teilweise so gelassen), dann war das Bündchen einen Deut zu lang. Prinzipiell komme ich mit der Angabe Halsausschnittweite abzgl. 10% immer recht gut hin. Habe aber auch schon mal bei zu weit geratenem Bündchen einfach in der VM ein Dreieck abgenäht (wie beim V-Ausschnitt), vielleicht wäre das auch eine Variante für Dich?

LG linde
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.01.2008, 20:19
Niciko Niciko ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2004
Beiträge: 283
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Halsausschnittfrage

Vielen Dank schon mal, aber es ist eigentlich gar nicht das Buendchen das Absteht sondern eigentlich das ganze T-Shirt. Zu erwaehnen ist vielleicht noch, dass es ein ganz schmales Buendchen aus dem gleichen Material wie der Rest ist. Die "Qualitaet" der unterschiedlichen T-Shirts ist aber schon verschieden.

liebe Gruesse Anja
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.02.2008, 19:32
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.352
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Halsausschnittfrage

Hallo,

hast du evtl. einen wesentlich größeren Ausschnitt gemacht als vorher? In einem Schnittlehrbuch (aus der Bücherei) habe ich gelesen, dass man dann den Schnitt auf jeder Seite des Aussnitts ca. 1 cm kneifen muß, sonst steht's ab. Man muß also an jeder Seite des Ausschnitts keilfömig 1 cm wegfalten, alles andere aber so lassen. Und dann nach dem geä. Schnitt zuschneiden.

Vielleicht kann man das fertige Teil noch ändern, indem man an der Schulternaht etwas vom Vorderteil wegnimmt.
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Ich gehe dann mal wieder nähen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09359 seconds with 12 queries