Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Thailändisches schnittmuster - wer kann thailändisch??

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.01.2008, 10:43
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.035
Downloads: 6
Uploads: 0
Rotes Gesicht Thailändisches schnittmuster - wer kann thailändisch??

Also wirklich - ich kann mich gar nicht entscheiden, wo das thema eigentlich hingehört. Deshalb fange ich einfach mal an:

Ich hoffe sehr ihr könnt mir helfen. Ich habe mir aus Thailand eine zeitschrift mitgebracht (natürlich eine schnittmusterzeitung). Weil mir die jetzt zur debatte stehende jacke/mantel so unheimlich gut gefällt.
Die zeitung enthält 24 modelle, aber nur 12 schnittmusterbögen. Bei den modellen ohne schnittmuster sind die zu tätigenden veränderungen in schemazeichnungen angegeben. Soweit ist alles klar.
Nur welche schnittmusterteile liegen denen zu grunde? Vorstellen kann ich mir das schnittmuster 12, aber wird diese zahl auch irgendwo erwähnt?

Als ich die zeitung gekauft hatte, sah alles so klar aus, da war ich noch so übermütig und dachte, das geht schon, doch jetzt... Ich möchte doch soooo gerne diese jacke nähen, ich finde die so toll, es ist mal was anderes...
Die erste seite der erklärungen seht ihr hier, falls die wichtigen erklärungen erst auf den folgenden seiten kommen, stell ich die auch noch rein.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ursprung thai-ztg seite 1.JPG (31,0 KB, 385x aufgerufen)
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.01.2008, 13:29
Benutzerbild von Kreandra
Kreandra Kreandra ist offline
Puppen und Teddymodemacherin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Riedstadt
Beiträge: 14.868
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Thailändisches schnittmuster - wer kann thailändisch??

Sorry,

leider kann ich nur sawasdee und kopunka.

Ich weiß das hilft Dir jetzt nicht wirklich weiter.

lg
Andrea
__________________
Viele liebe Grüße
Kreandra / Andrea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.01.2008, 14:20
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.651
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Thailändisches schnittmuster - wer kann thailändisch??

Hallo Gabi,

für mich sieht das aus wie eine Konstruktionsanleitung...
"Östlich der Elbe" scheint das üblich zu sein, dass in Zeitschriften auch/nur Konstruktionsanleitungen drin sind; ich habe das schon in polnischen und japanischen Anleitungen (Zeitschriften und Büchern) gesehen...

Die Jacke besteht aber nur aus dem dunklen Teil auf dem ersten Bild, also eine Art Bolerojacke, wenn ich die Konstruktionszeichnung richtig deute. Ich denke, so etwas solltest du auch hier bekommen können. Hast du schon mal sämtliche Anbieter durchgeschaut?

(Und im Prinzip könntest du wohl aus jeder Jacke so ein Bolerojäckchen machen. Du siehst ja auf der Zeichnung, in welcher Kurve der normale Schnitt geteilt und gekürzt wird - übrig bleibt das runde Jäckchen Von der Seitennaht wird wohl auch keilförmig noch was weggenommen.)

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.01.2008, 14:40
leitenmoos leitenmoos ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2007
Ort: An der Isarmündung
Beiträge: 300
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Thailändisches schnittmuster - wer kann thailändisch??

Hallo,

vielleicht hast du ja ein Thai-Restaurant in der Nähe. Da ist Dir sicherlich jemand bei der Übersetzung behilflich. Ich hab das mal mit italienisch gemacht. Der nette Herr von der Eisdiele hat gerne von meinem Handy aus mit einem Hotel in Italien telefoniert und für mich alles klar gemacht.
__________________
Liebe Grüße
Berny

Schaun ma mal, dann sehn ma schon, aber nix gwiss weiß ma net.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.01.2008, 14:47
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.035
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Thailändisches schnittmuster - wer kann thailändisch??

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Die Jacke besteht aber nur aus dem dunklen Teil auf dem ersten Bild, also eine Art Bolerojacke, wenn ich die Konstruktionszeichnung richtig deute.
*seufz* Leider ist es nicht so einfach. Nein die jacke besteht schon aus dem gesamten teil. Auf der ersten seite, die ich eingestellt habe, ist auch nur ein teil der konstruktionsanleitung drauf. Der rest folgt auf den anderen seiten.

Zitat:
Zitat von leitenmoos Beitrag anzeigen
vielleicht hast du ja ein Thai-Restaurant in der Nähe. Da ist Dir sicherlich jemand bei der Übersetzung behilflich.
Das ist 'ne gute idee. Das werde ich mal ausprobieren.

Ansonsten hilft wohl doch nur selbst-ist-die-frau.
Vielen dank für eure antworten. Das hilft fürs erste weiter
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11003 seconds with 13 queries