Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Bernina Inspiration-Wie fallen die Sachen aus?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.01.2008, 19:38
Benutzerbild von ulli-lulli
ulli-lulli ulli-lulli ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2007
Ort: Saarland, Nähe Saarlouis
Beiträge: 14.870
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
Frage Bernina Inspiration-Wie fallen die Sachen aus?

Hallo,

hab mir erstmals die Bernina Inspiration 40 gekauft.

Aber, so viel ich auch blättere ich finde keine

Größentabelle.

Dabei interessiert mich der Trench-Schnitt.

Weiß jemand wie die Sachen ausfallen?
__________________
liebe saarländische Grüße
ulli

Essen ist eine höchst ungerechte Sache:
Jeder Bissen bleibt höchstens 2 Minuten im Mund,
zwei Stunden im Magen,
aber 3 Monate auf den Hüften
CHRISTIAN DIOR
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.01.2008, 20:25
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.674
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Bernina Inspiration-Wie fallen die Sachen aus?

Hallo,

in meiner älteren Inspiration-Ausgabe steht als Hersteller für die Schnittmuster der Modeverlag Arnold. Falls das jetzt immer noch so ist - guck mal im Impressum, da steht das - würde ich sagen, du kannst die Neue Mode-Tabelle verwenden, wenn du eine zur Hand hast.

(Und Schnittmuster fallen eh bei jedem anders aus; da gibt´s keine allgemeingültigen Aussagen

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.01.2008, 20:57
Benutzerbild von ulli-lulli
ulli-lulli ulli-lulli ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2007
Ort: Saarland, Nähe Saarlouis
Beiträge: 14.870
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Bernina Inspiration-Wie fallen die Sachen aus?

Der Tip war gut, aber leider steht Fa. Arnold nicht mehr im Impressum.
Wäre zu schön gewesen.




Oh, bin ich blind.

Die Größentabelle ist auf dem Schnittmusterbogen drau.
Dann hat sich das erledigt.
__________________
liebe saarländische Grüße
ulli

Essen ist eine höchst ungerechte Sache:
Jeder Bissen bleibt höchstens 2 Minuten im Mund,
zwei Stunden im Magen,
aber 3 Monate auf den Hüften
CHRISTIAN DIOR

Geändert von ulli-lulli (28.01.2008 um 20:59 Uhr) Grund: gerade gefunden
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.01.2008, 02:12
Benutzerbild von myfairlady
myfairlady myfairlady ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: aufgewachsen an der Waterkant, lebt nun mit Blick zur Bergeskant *g*
Beiträge: 702
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Bernina Inspiration-Wie fallen die Sachen aus?

Beim Modeverlag Arnold werden die Schnitte nur gedruckt. Manchmal aber auch woanders. das steht in jeder Ausgabe im Impressum. So viel ich weiß, gibt es den Modeverlag Arnold gar nicht mehr. Die haben doch die Neue Modeschnitte vertrieben.

die Schnitte der Inspiration werden zum großen Teil vom BerninaTeam gemacht unter der Federführung von Claudia Giesser. Wenn Burda Schnitte benutzt werden oder andere, dann steht das dabei.

Die Größentabelle ist doch auf den beigefteten Schnitten abgedruckt, in einer oberen Ecke, oder im Nähführer , schau mal da nach.

Ich finde die Schnitte gut abgepaßt für weibliche Trägerinnen, also will sagen, sie repräsentieren nicht den Magerstil. Sie sind auf Figur und trotzdem pfifiig. Bei T-Shirts würde ich sagen, sie sind großzügig geschnitten. Also eventuell reduzieren oder Nummer kleiner zuschneiden. Das ist aber Geschmackssache und hängt von der Figur und natürlich vom Stoff ab. Das ist nur mein Eindruck. Kürzen muss man. wenn man etwas zu klein geraten ist, an manchen Stellen auch! Die Schnitte haben das gewisse Besondere, was genau, kann ich schwer erklären. Ich kenne die Inspiration schon seit Urzeiten. Früher hieß sie "Nähclub" .
Was sehr angenehm ist, ist die überschaubare Anzahl der Schnitte auf dem Schnittbogen. Man wird da nicht erschlagen von den vielen Linien.

Ich würde OW, Taille, und Hüfte an dir und an einem Kleidungsstück von dir als Bezug nehmen und an den aufgezeichneten Schnittmustern messen und vergleichen.
Du wirst um Probestücke nicht herumkommen, wenn du noch nie nach der Inspiration genäht hast. Man wird sehr animiert, seine Bernina-Näma mit dem vielen Zubehör auch zu benutzen. Probiers einfach. Nur Mut!
__________________
Verflixt und zugenäht :-)
Myfairlady
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07103 seconds with 12 queries