Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Rollschneider schneidet schwer.

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.01.2008, 17:28
-gartenuta- -gartenuta- ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Rollschneider schneidet schwer.

Ich hab mir meinen ersten Rollschneider gekauft. ich glaube er heißt Omnimat. Er hat so einen automatischen Klingenschutz.
Ich hab ihn gestern ausprobiert und bin etwas enttäuscht, wie schwer oder wie schlecht er schneidet. Das müßte doch durchgehen wie Butter! Ich hatte verschiedene Baumwollstoffe, aber keine Patchworkstoffe. Und nur eine Lage. Ich hab mich gequält und dann doch die Schere genommen. Ich mußte auch mächtig drücken. Das geht doch aufs Handgelenk! Irgendwei hatte ich das Gefühl, dass das nicht richtig sein kann. Jedenfalls nicht nach der Beschreibung in dem Buch (Omnigrid) Auch auf einer richtigen Matte hab ich geschnitten. Es war eine Quälerei. Und der Rollenschneider war kein billiger.
Könnt ihr mir raten?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.01.2008, 17:36
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Rollschneider schneidet schwer.

Gartenuta, was habe ich hier gelernt? Ja, in 98 % aaler Fälle sitzt das Problem vor der Maschine.
Also erstens: Das Ding heißt wohl "Omnicut", Omnimat ist die Matte.
Zweitens: Es handelt sich um einen "Rollschneider", weil die Klinge rollt, nicht um einen Rollenschneider, denn der Rollschneider hat keine Rollen.

Dann: Hast du die Gebrauchsanleitung gelesen? Bevor du schneiden willst, solltest du die Klinge freilegen - ansonsten kannst du drücken wie du willst, schreien, brüllen und auch fluchen, die Klinge schneidet nicht.
Versuchs nochmal - ich verspreche dir, es wird schon klappen!

Beim Omnicut kannst du die Klinge auf "schweres Schneidegut" und auf "leichtes Schneidegut" einstellen.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.01.2008, 17:40
Quiltwutz Quiltwutz ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2008
Beiträge: 37
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Rollschneider schneidet schwer.

Hallo Gartenuta!

Ja, ein Rollschneider geht leicht und wie Butter durch Stoffe, denn er ist nichts anderes als eine runde Rasierklinge! Deine Erwartungshaltung ist also absolut richtig!
Dreh doch mal die Schraube, mit der die Klinge festgestellt ist, etwas lockerer und probier es noch mal! Die Klinge muss - wie der Name schon verspricht - ROLLEN!!! (Probiere das aber bitte auf der Matte aus, nicht in der Hand!)

Bin gespannt!

Gruß,
die Quiltwutz

PS: Da fällt mir noch ein: Hast du einen ergonomischen, der sich von alleine wieder schließt oder einen "normalen" mit geradem Griff? Bei dem musst Du das schwarze Teil zu Dir ziehen, damit die Klinge rauskommt, sonst versuchst Du mit dem schwarzen Plastik zu schneiden - und DAS ist anstrengend!

Geändert von Quiltwutz (25.01.2008 um 17:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.01.2008, 17:47
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Rollschneider schneidet schwer.

Gartenuta hat den Omnicut!, der ist anders als die Olfas.
Das Lockern der Schraube bringt nix - die muss immer "handfest" angezogen sein.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.01.2008, 17:51
Quiltwutz Quiltwutz ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2008
Beiträge: 37
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Rollschneider schneidet schwer.

Danke, Ennertblume! Man kann alt werden wie ne Wutz und lernt immer noch dazutz...

Oink,
die Quiltwutz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06637 seconds with 12 queries