Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Wie alt ist euer ältester Schnitt?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 25.01.2008, 14:43
Benutzerbild von PetraPetra
PetraPetra PetraPetra ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 565
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln Alles OT: sentimentale Erinnerungen :-}

@Karin, wie nett! Ich bin auch mit 1985 mit 19 von daheim ausgezogen -
die Nähma bekam ich vorher. Waren echt aufregende Zeiten!
Wenn mein Vater mitbekommen hätte, dass ich mir nach den Romantik-
kleidern eher kleine, enge Miniröckchen und halb durchsichtige Sarouel-
hosen genäht habe, wäre er evtl. nicht mehr so freigiebig gewesen...

Meine alte Privlileg-Maschine schätze ich auch noch sehr, hat nämlich verstellbaren
Nähdruck und verstellbare Fadenspannung des Unterfadens, das hat
meine moderne Brother AceIII nicht. An der hat meine Mutter übrigens
mitgezahlt...

Viele Grüsse,
Petra
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.01.2008, 14:52
Benutzerbild von Bazi
Bazi Bazi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2002
Ort: Kanton Zürich / Schweiz
Beiträge: 15.033
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Wie alt ist euer ältester Schnitt?

Mein ältester Schnitt ist auch bereits über 20 Jahre alt. Es ist eine Art Hemdblusenkleid. Leider passt es im Moment nicht und ändern ist schwer. Toll, dass Ihr auch noch nach älteren Schnitten näht. Ich hab mir in den letzten Tagen einen Blusenschnitt ausgesucht, der schon einige Jahr alt ist und mir immer noch gefällt (und Gott sei Dank) auch noch passt.
Bazi
__________________
Wer nicht richtig faulenzen kann,
kann auch nicht richtig arbeiten
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 26.01.2008, 21:49
Benutzerbild von sany
sany sany ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2006
Ort: ...wo die Uhren anders ticken...
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 1
AW: Wie alt ist euer ältester Schnitt?

Zitat:
Zitat von Bert Beitrag anzeigen
Von 1934 und 1936 habe ich noch Beyers Monatsblatt.
ja, da habe ich auch welche:


handarbeitzeitung_01_08-1935.jpg

handarbeitszeitung_01_07-1937.jpg

Zitat:
Zitat von Bert Beitrag anzeigen
Aus Kriegszeiten habe ich Hefte Gut nähen für den Hausgebrauch,und Gut Flicken!Gut stopfen.Diese Hefte wurden von der Reichsfrauenführung ausgegeben.
ja, habe ich auch....

handarbeitzeitung_flicken_01.jpg

handarbeitzeitungnaehen_01.jpg
Zitat:
Zitat von Sushi Beitrag anzeigen
Der älteste Schnitt den ich besitze - von 1884, zwei alte Schnittmusterzeitschriften.
das ist ja klasse! wo hast du den her??
__________________
Ich bin ich - das ist nicht immer leicht aber gut so!

Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 26.01.2008, 22:06
Benutzerbild von wunnerbar
wunnerbar wunnerbar ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.04.2005
Ort: im Hessenland
Beiträge: 14.875
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wie alt ist euer ältester Schnitt?

Möööööömsch Leute,
da sind ja wahrhaft alte Schinkenm dabei.
Macht großen Spaß an euren Schätzchen teilzuhaben!
Liebe grüße
Tine
__________________
"Tränen, die Du lachst, brauchst Du nicht zu weinen!"
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 27.01.2008, 22:57
Valentina54 Valentina54 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2008
Beiträge: 44
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wie alt ist euer ältester Schnitt?

Hallo!

Also mein ältester Schnitt den ich noch habe, ist ein
Fastnachtsschnitt von 1968 aus der Brigitte. Und ich
habe ihn dieses Jahr gebrauchen können, um meiner
Tochter mit leichten Abwandlungen ein Sterntalerkleid
zu nähen. Manchmal lohnt es sich halt doch mal etwas
aufzuheben, grins.

Lg Valentina54
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07848 seconds with 13 queries