Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Preisverhältnis- Selber und Gekauft

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 01.02.2008, 16:01
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Preisverhältnis- Selber und Gekauft

  • Pfiffige Modelle, schöne Farben: viel wert
  • Gut sitzende Kleidung: noch mehr wert
  • an Altweiber nachmittag beschliessen, am nächsten Tag direkt nach der Arbeit auf eine Karnevalsfete zu gehen, und trotz geschlosser Geschäfte noch an ein Kostüm kommen: unbezahlbar
    (und ein Hoch auf den Stoffvorrat)
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 01.02.2008, 16:21
Benutzerbild von corvuscorax
corvuscorax corvuscorax ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: nahe am verbotenen Wald, bei der Schwefelquelle
Beiträge: 15.489
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Preisverhältnis- Selber und Gekauft

@ Doris: Zum einen gibt es Textillabel, für die bestimmte Grenzwerte eingehalten werden müssen. Zum anderen vertraue ich darauf, daß in Europa produzierte Stoffe strengeren Richtlinien unterstehen als in China & Co produzierte.
Zugegeben, einen Frabüberschuß kann es immer mal geben, ich wasche ohnehin alle Stoffe vor, bei kritischen Farben wie rot auch mal separat.
Und für die Fertigprodukte gibt es zumindest Tests, die darüber Auskunft geben. Für Ernstings etc. sehen die gar nicht gut aus.
Und wie gesagt, ein fertiges Produkt wird noch stärker verarbeitet, um die Form zu behalten, als der bloße Stoff, ist wie mit Fertigfutter....
Meine Schwägerin hat ir mal aus China Hosen für die Kinder mitgebracht. Bei einer davon dampft mir bei jedem Bügeln (obwohl die Hose schon x-mal gewaschen ist) eine Perchlor-Wolke entgegen. Zum Würgen. Ich bin mir nicht sicher, ob diese Hose auf "offiziellem" Weg hierher gelangt wäre. Nun ist sie endlich kaputt und ich werde sie nicht reparieren.

LG Andrea
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 01.02.2008, 17:31
Benutzerbild von PetraPetra
PetraPetra PetraPetra ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 565
Downloads: 0
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Preisverhältnis- Selber und Gekauft

Zitat:
Zitat von Ankabano Beitrag anzeigen
...
Ich arbeite auch in der IT-Branche, also in einer durch und durch virtuellen Welt. Es gibt für mich nichts schöneres, als am Abend zu sehen was ich gemacht habe. Es ist einfach wunderbar.
...
Außerdem hasse ich Shoppen, v.a. Kleidung. Es gibt für mich nichts lästigeres, als in engen Umkleidekabinen, Kleidung anzuprobieren.
Außerdem hab ich im Job genug erzwungene "soziale Kontakte". Meine knapp bemessene Freizeit möchte ich mit Dingen und Menschen verbringen, die mir Freude machen. Ich "spare" also auch noch Zeit durch das Nähen von Kleidung.
Alle 3 Punkte stimmen für mich auch!
Allerdings nähe ich nur "besondere" Kleidung für mich, die üblichen Alltags-
sachen bestelle ich im Katalog oder in den Internet-Shops der grossen Marken
und wechsle sie häufig aus.

Grüsse,
Petra
__________________
Nähen ist besser als Yoga
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 02.02.2008, 00:43
Benutzerbild von Mystik
Mystik Mystik ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Preisverhältnis- Selber und Gekauft

Zitat:
Zitat von DorisL Beitrag anzeigen

woher wisst ihr eigentlich, dass der Stoff umweltfreundlicher produziert wurde als die Kleidung bei Kik und Co.? Wenn ich mir die ganzen bunten Farben anschaue frage ich mich schon, wie viele Farbrückstände da noch drin sind.

Zweite Frage: Wer produziert den Stoff? Seid ihr auch da sicher, das diese ohne Kinderarbeit fertiggestellt wurden?

Hallo Doris,

mir geht es ähnlich, wenn ich hier in einigen Onlineshops stöbere und die Preise sehe.
Da weiß ich auch nicht, WO und WIE es hergestellt ist.

Für meinen Großen habe ich die Stoffe für Neurodermitiskleidung hier http://www.oekoverbund.de/stoffkontor_kranz.html mit hoffentlich ruhigem Gewissen gekauft.

grüße, sandra
__________________
"Bescheidenheit ist eine Eigenschaft, für die der Mensch bewundert wird, falls die Leute je von ihm hören sollten." Edgar Watson Howe
"Einige Dinge sind unerträglich, wenn sie mittelmäßig sind: Poesie, Musik, Malerei und öffentliche Reden." Jean de La Bruyère
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 02.02.2008, 16:30
Benutzerbild von folkertS
folkertS folkertS ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.02.2007
Ort: Emden
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Preisverhältnis- Selber und Gekauft

Hi,
zu dieser Diskussion muss ich unbedingt noch meinen Senf dazu geben... Seit ich nähe, höre ich die Frage: Und? Was sparst Du?
Meine Antwort dazu: NIX, frag' mich lieber, was kostet es mehr...?!
Für mich ist es ganz klar, meistens kostet es mehr, aber es ist mein Hobby, das uns ein bißchen Nutzen bringt - meine Kleine wird so oft angesprochen, weil sie niedliche Kleidung trägt und die Anerkennung ist es mir wert.
Klar - freue ich mich, wenn ich Stoff günstig und reduziert kaufen kann, aber manchmal braucht es halt einen besonderen Stoff, der dann auch mal einen oder zwei Euro teurer ist - das ist dann eben so!
Für mich selber nähe ich nicht, ich kaufe bei C&A oder H&M oder sonstwo, ganz egal, meine Kinder sehen aber immer (meistens) besonders aus - das macht mich mehr stolz und als Nähanfängerin kann man sich sowieso besser mit Kinderklamotten beschäftigen, da es bei Kindern nicht so sehr drauf ankommt.... da kann man halt mal so ein bißchen schummeln.... (wenn ihr wißt, was ich meine..) - bin ich etwas von Thema abgekommen..??!!
__________________
Mein Blog:
missi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07326 seconds with 12 queries