Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Brauche ich eine andere Nadel?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.01.2008, 22:48
Benutzerbild von sonnenscheinsu
sonnenscheinsu sonnenscheinsu ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brauche ich eine andere Nadel?

Hallo!

wenn der Stoff so fest ist würde ich auf alle Fälle mindestens eine 90er Nadel verwenden. Am besten Du kaufts Dir tatsächlich Jeansnadeln.
70er und 80er Nadeln brauchst Du eigentlich nur bei dünnem glattem Nähgarn. Mein Nähmaschinenwartungsmann des vertrauens erklärte mir, daß bei dünnen Nadeln das normale garn nicht richtig läuft. Scharfe/Spitze Nadeln seien wichtig, er würde nur äußerst selten kleinere als 90er Nadeln nehmen.

Dann auch noch langsam nähen! und eine kleinere Stichweite wählen, dann werden die Schlaufen zumindestens kleiner - vielleicht hällte es dann auch.
Viel Glück!

Susanne
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.01.2008, 22:30
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.342
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Brauche ich eine andere Nadel?

Hallo,

probiers dann lieber mit Markengarn-Polyester. Ich bevorzuge Amann, weil es sich besser einfädeln läßt als Gütermann. Das ist auch o.k. Mit Billig-Garnen hatte ich schon reichlich Probleme, insbesondere auch Fadenriss beim Nähen. Dazu ist mir meine Zeit dann doch zu kostbar, um mich damit rumzuärgen. Nimm auch kein Baumwollgarn, da reissen unter Beanspruchung gern die Nähte auf. Auch für Baumwolle nimmt man Polyestergarne.

Zitat:
Mein Nähmaschinenwartungsmann des vertrauens erklärte mir, daß bei dünnen Nadeln das normale garn nicht richtig läuft.
Vergiß es, das stimmt nicht. Mein Markengarn läuft einwandfrei auch in 70er Marken-Nadeln. Bei Single-Jersey z.B. würden 90er Nadeln schon recht häßliche Löcher verursachen (hab's ausprobiert.) Normale Nähnadelstärke ist übrigens auch 80er!
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Ich gehe dann mal nähen.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.01.2008, 23:22
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 13.945
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Brauche ich eine andere Nadel?

Zitat:
Zitat von Prinzerin Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
Danke schon mal :-)
Es ist ein Baumwollstoff in Leinwandbindung (250 g pro Meter), nicht sehr dick, aber ziemlich fest. Also seh eng gewebt. Man hat schon Mühe, eine Stecknadel durchzupieksen.Ich habe jetzt diverse Garnsorten ausprobiert. Vor allem mal oben und unten das selbe.
Eine Naht hat es dann ganz gut geklappt, jetzt zieht sich die Naht wieder ein *heul*.
Es ist eine Standardnadel. Nummer konnte ich keine finden. Die, die halt bei der Maschine dabei war. Damit wurde bisher gerade mal eine Kinderhose aus Cordstoff genäht. Die sollte eigentlich noch nicht stumpf sein.
Jeansnadel habe ich keine. Nur normale in verschiedenen Dicken 70, 80, 90.
Könnte es auch am Garn (ist mercerisiertes Baumwollgarn, aber aus so einem Supermarkt-Megapack) oder an der Garndicke liegen?
Ich glaub' ich stricke lieber wieder :-((

Liebe Grüße
Prinzerin (alias Claudia)
menno :
die verschiedenen spitzen wurden doch für die verschiedenen stoffarten entwickelt
die verschiedenen nadelstärken sind für die verschiedenen garne gedacht

in diesem falle MUSS also eine nadel mit jeans-spitze verwendet werden (material-bezogen)

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.01.2008, 11:47
Prinzerin Prinzerin ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2006
Beiträge: 6
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brauche ich eine andere Nadel?

Hallo zusammen,
ich Danke Euch allen.
Letztlich hat es irgendwann dann doch ordentlich Nähte gegeben.
Eigentlich war es egal, welche Nadel und welches Garn ich verwendet habe, da brachte eine Veränderung nix.
Ich habe dann mal die Stichlänge etwas vergrößert und das brachte Erfolg.

Liebe Grüße
Prinzerin (alias Claudia)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08044 seconds with 12 queries