Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie übertragt ihr die schnitteile auf den Stoff?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.02.2005, 16:10
Benutzerbild von madhatter
madhatter madhatter ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: öhm... zuhause???
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie übertragt ihr die schnitteile auf den Stoff?

...im prinzip mach ich das genauso wie ingrid - das ist eine feine sache, weil man nicht doppelt und dreifach zeichnen muß.
allerdings schlage ich abnäher prinzipiell durch, seit ich ein absolutes desaster mit kreidepapier erlebt habe. vernünftiges vorarbeiten erleichtert das nähen... genauso wie bügeln... und meist sind es die ungeliebten arbeiten, die das ergebnis verbessern.

das ist natürlich einstellungssache und eine glaubensfrage, aber mir kommt das zeug nicht mehr ins haus. es lebe das durchschlagen

grüßle
katrin
__________________
Wie... Signatur???
Sowas verbitte ich mir!
Viel Lärm um Nichts!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.02.2005, 16:17
Piadora Piadora ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.06.2004
Beiträge: 648
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie übertragt ihr die schnitteile auf den Stoff?

Ich lege den Schnitt auf den Stoff, nehme meinen Textmarker, und zeichne den Schnitt direkt mit 1cm Nahtzugabe ein, bei dunklem Stoff verwende ich zum nachzeichnen einfach Seife.Dann wird der Schnitt ausgeschnitten, das gfeht ratz fatz, und wird sofort vernäht. Das habe ich mir angewöhnt, sonst hätte ich ja hier nur UFOS liegen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.02.2005, 16:25
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.495
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Wie übertragt ihr die schnitteile auf den Stoff?

Hallo,

ich kopiere den Schnitt ohne Nahtzugabe auf Folie, lege die Folie auf den Stoff und schneide dann rundherum mit meinem Rollschneider aus. Den Rollschneider halte ich dabei so, dass das Ende der schwarzen Einstellschraube an der Kante der Folie "liegt" und die Klinge von der Folie weg auf dem Stoff liegt. Der Abstand von der Klinge bis zum Ende der Schraube ist genau 15 mm, so dass ich dann rundherum eine gleichmäßige NZ von 15 mm habe.

Durchschlagen tue ich dann nur innenliegende Markierungen wie Abnäher oder sowas. (Wobei ich die oft auch nur mit Nadeln markiere, oder am Rand was einknipse. Kommt drauf an, wie schwierig das Teil ist und wie genau es sein muss.)

Viele Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.02.2005, 16:36
Benutzerbild von Sofa84
Sofa84 Sofa84 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2003
Ort: Viersen
Beiträge: 1.079
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie übertragt ihr die schnitteile auf den Stoff?

Ich halte das ganze ähnlich wie Darcy, an meinen Schnitt kommt direkt die Nahtzugabe dran, dann wird der Schnitt mit Gewichten auf den Stoff fixiert, danach mit Kreide die Ränder nachzeichnen und die Knipse markieren. Abnäherendpunkte markiere ich mit ner Stecknadel und zeichne da wo sie "rauskommt" mit der Kreide an. Danach wird ausgeschnitten.
Zum zuschneiden brauche ich mit der Methode ne halbe bis zu ner Stunde länger eigendlich nie.

Gruss: Sandra
__________________
Es ist nicht Deine Schuld,
dass die Welt ist wie sie ist.
Es wär nur Deine Schuld,
wenn sie so bleibt.

Die Ärzte
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.02.2005, 16:52
Benutzerbild von Soutage
Soutage Soutage ist offline
VHS Kursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.12.2004
Ort: Nähe Linz/Oberösterreich
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wie übertragt ihr die schnitteile auf den Stoff?

ich markiere eigentlich fast gar nix, ich nehm immer die gleichen nahtzugaben (zb. Halsauschnitt 1 cm, teilungsnähte 1,5cm, Seitennähte 2 cm) schneide exakt zu, dann braucht man nicht viel markieren
einheften tu ich nur: VM, RM, Taille Ärmeleinsatzzeichen, Schulterzwick
alle anderen Zwicke (Knie, Abnäher) werden mit der Schere ein paar mm eingeschnitten, Abnäherenden: 1cm vor Ende mit der Teppichnadel durchstechen, Taschen von rechts mit Chemiekreide anzeichnen (halt nicht drüberbügeln )
ich zeichne auch vor dem zuschneiden am stoff nicht viel an, nur wenn wo ungewöhnliche zugaben sind, die vermerke ich mir dann meistens auch am schnitt, ich schneide "frei auge" und es passt eigentlich fast millimetergenau

man glaubt gar nicht, was man mit der zeit für ein gutes augenmass kriegt
evelyn
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10900 seconds with 12 queries