Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Allgemeine Kaufberatung


Allgemeine Kaufberatung
...


singer oder pfaff????

Allgemeine Kaufberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.01.2008, 18:42
emmalilli emmalilli ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: singer oder pfaff????

Puhh..vielen Dank für Eure Antworten, aber ich bin etwas überfprdert mit der Vielfalt von Maschinen.
Kann mir denn mal jemand sagen welche Maschine mit der Singer Quantum Futura 200E vergleichbar ist??
Die hat eigemtlich so alles was ich haben will, die Frage ist nur ob es evtl auch ewas günstigeres gibt ohne Qualitätsverlust!?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.01.2008, 19:56
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.132
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: singer oder pfaff????

Die Frage ist halt immer, welche Qualitäten dir wichtig sind... nur daran kannst du ermessen, ob es ein "Verlust" ist eine andere zu nehmen oder nicht.

Ein ganz banales Beispiel: Quelle verkauft unter seinem "Privileg" Label Nähmaschinen die u.a. von Brother stammen und im Prinzip baugleich zu einem teureren Brothermodell sind. Nur das Gehäuse ist anders.

Und da habe ich bei einem Kurs im freien Maschinensticken einmal zwei "gleiche" Maschinen gehabt, die originale (in dem Fall von Brother) und das Quellemodell. Die Funktionen waren auch gleich.

Einzig die Quellemaschine hatte an einer Stelle eine kleine "Stufe" im Gehäuse, in der der Stickrahmen ständig hängen blieb.... Für 995 von 1000 Käuferinnen (oder so) wird das keinen Unterschied machen... also kein Qualitätsverlust sein. Nur für die verbleibenden fünf wäre es besser gewesen, die Originalmaschine zu kaufen.

Was dir wichtig ist... kannst halt nur du wissen.

Identisch sind keine zwei Maschinen. Ob zwei Maschinen die Eigenschaften haben, die dir wichtig sind... kannst nur du entscheiden.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Und auch noch Schlußverkauf...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.01.2008, 00:04
Benutzerbild von dickespaulinchen
dickespaulinchen dickespaulinchen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2006
Ort: Landau in der Pfalz
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: singer oder pfaff????

Hallo!
Ich hatte bei der Überschrift ein bisschen den Verdacht, Du hast vielleicht die Erwartungen an die Marken, die man früher haben konnte bzw. die der Stellenwert der Marken früher erwarten liess. (Owei, es ist schon spät, ich hoffe man versteht mich noch...)
Wollte nur sagen, daß sich die NäMa-Welt ziemlich gewandelt hat und die Pfaff-Smart ja auch nicht wirklich mit den teureren Pfaff zu vergleichen sind, insofern würde ich mich echt weiter umschauen und schauen was der Markt hergibt, schauen, was die Maschinen alles können, sollen und tun usw.

Vielleicht lieg ich ja auch falsch, aber soll nur ein Hinweis sein!
Gruß von einer Pfaffianerin (bisher jedenfalls...)
Katharina
__________________
Jetzt erst mal nen Kaffee!

dickespaulinchen-näh-blog
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.01.2008, 17:38
emmalilli emmalilli ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: singer oder pfaff ...jetzt doch eher brother!!!!nur wo??!!

so, nachdem ich mich jetzt mal an einigen stellen informiert habe (mein kopf brummt schon und mir dreht sich alles!),
bin ich letztendlich mit meienr entscheidung doch weiter gekommen und habe mich jetzt für die brother innov-is 1200 entschieden.
nur steht jetzt ein angebot von 1795.- vom nähmaschinen-center berlin gegen eins von 1200.-!! vom 1ashop in wien(ein elektrogroßmarkt)
was würdet ihr tun???
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.01.2008, 17:50
Mackie
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2007
Ort: bei HH
Beiträge: 1.223
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: singer oder pfaff????

Bei DEM Unterschied liegt es doch auf der Hand, wo man kauft, oder?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41383 seconds with 12 queries