Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Abendkleid

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 09.05.2008, 10:30
Benutzerbild von melolontha
melolontha melolontha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Wien
Beiträge: 912
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Abendkleid

Hallo,

du mußt das Futterseitenteil im Brustbereich einhalten, das geht am Besten wenn du das "Zuviel" an Stoff beim Zusammenstecken der beiden Teile zwischen vielen quergesteckten Stecknadeln verteilst. Hast du vielleicht Passzeichen in dem Bereich, das wäre auch hilfreich. Jedenfalls muß die Weite "um die Brust rum" also von etwas oberhalb bis etwas unterhalb der Brust verteilt sein, dann ist es richtig.

Beim Futter ist das oft schwierig weil es sich schlecht legt, da kann es schon passieren, dass man ein Stück Naht wieder auftrennen muß, weil sich Fältchen eingeschlichen haben.

Wenn dann alles richtig genäht ist und gut sitzt, wird die NZ im Wölbungsbereich mehrmals bis knapp zur Naht eingeschnitten und gebügelt, oder wenn du sicher bist, dass alles richtig passt kannst du die NZ auch knapp zurückschneiden (0,75cm), versäubern und bügeln ohne einzuschneiden (eine schmale NZ legt sich auch ohne einschneiden).

Liebe Grüße
Brigitte
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 11.05.2008, 20:33
Mariana18682 Mariana18682 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2007
Ort: Darlingerode
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abendkleid

Ich habe jetzt mit großen Heftstichen genäht und dann die Weite verteilt und abgesteppt. Ist eigentlich ganz gut geworden. Wenn ich es schaffe, mach ich mal Bilder.
__________________
Liebe Grüße

Mariana
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 15.05.2008, 09:15
Mariana18682 Mariana18682 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2007
Ort: Darlingerode
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abendkleid

Guten Morgen,

ich komme mal wieder mit einer Frage.

Ich möchte ja gern eine Lage Stoff und eine Lage Organza für das Vorderteil verarbeiten. Aber eben nur vorn. Schneide ich dann beide Einzelteile der Vorderteile gleich groß zu und nähe dann die Quernaht? Oder sollte ich den Organza aus einem Stück zuschneiden und dann beide Vorderteile zusammen weiter verarbeiten. Ich will nicht, dass man von dem Organza vorn die Nahtzugabe durchsieht.

ich tendiere dazu, die Vorderteile jeweils einmal aus Stoff und einmal aus Organza zuzuschneiden und dann an der Quernaht zusammen zu nähen. So verschwindet die Nahtzugabe des Organza´s.

Richtig so?
__________________
Liebe Grüße

Mariana
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 15.05.2008, 10:57
Benutzerbild von katrin maass
katrin maass katrin maass ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2005
Ort: Waalre, NL
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abendkleid

Was meinst Du mit Quernaht ?

Willst Du das Oberteil nur bis zur Taillenlinie doppeln, so wie beim Kleid ?
Dann würde ich den Organza mit einer französischen Naht verarbeiten:
Zuerst beide Stofflagen links auf links zusammensteppen, Nahtzugabe zurückschneiden, wenden - rechts auf rechts stecken und auf der eigentlichen Nahtlinie steppen, so verschwindet die Nahtzugabe in dem Tunnel, der sich bildet. hier habe ich mal eine Anleitung dazu geschrieben...
Und unter "Wedding Dress" findest Du den Werdegang dieses Schnittes...
Aber das mal so in´s Blaue, mir ist nämlich nicht so ganz klar, wie es bei Dir aussehen soll.
__________________
Liebe Grüße,
Katrin


7th heaven - Galerie
noch´n Nähblog

"Die beste Zeit, den Mund zu halten ist, wenn du glaubst, du musst jetzt etwas sagen oder platzen."
Josh Billings

http://tickers.baby-gaga.com/p/dev277pr___.png
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 15.05.2008, 14:27
Mariana18682 Mariana18682 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2007
Ort: Darlingerode
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Abendkleid

Ich meine: das Oberteil besteht vorn aus zwei Teilen. Dem obenen Vorderteil und dem unteren Vorderteil. Die Naht an der beide Teile zusammengenäht werden, hatte ich gemeint. Was ist eine Französische Naht???
__________________
Liebe Grüße

Mariana
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lisieren

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06984 seconds with 13 queries