Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Große Schneidematte zerschneiden - teilen

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.01.2008, 09:42
näh-irmi näh-irmi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.07.2005
Beiträge: 14.911
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Große Schneidematte zerschneiden - teilen

Hallo,

ich glaube hier wurde schon mal geschrieben, dass man die Matte mit einem Tapeziermesser schneiden kann.
Wenn der Schreiner sie durch sägt, gibt es bestimmt Fransen, die dann wieder mit Sandpapier abgeschliefen werden müssen.
LG Irmtraud
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.01.2008, 10:00
eigenhaendig eigenhaendig ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 15.096
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Große Schneidematte zerschneiden - teilen

Hallo,

ich fänd es auch schade, die Matte durchzuschneiden, und auf 30 x 90 erst recht. (Wenn schon, dann lieber 45 x 90)

Ist es da nicht besser, ein leichtes, aber stabiles Brett zum drunterlegen vom Schreiner oder Baumarkt zu holen?
Das kann ja dann auch auf dem Bügelbrett in rückenfreundlicher Höhe aufgelegt werden.

Grüße, Sabine
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.01.2008, 10:06
Benutzerbild von DoraW
DoraW DoraW ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2007
Beiträge: 434
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Große Schneidematte zerschneiden - teilen

Hallo Susan,

an deiner Stelle würde ich die große Matte nicht teilen bzw. teilen lassen.

Ich stelle mir vor, dass das nicht gut aussieht und unpraktisch ist. Außerdem könnte man mit Stoffen an der Schnittkante hängen bleiben.
Selbst wenn sie abgeschliffen wird, bestimmt bekommt man keine abgerundeten Ecken hin.

Warum verkaufst du die große Matte nicht im Markt und kaufst dir zwei kleinere?
Ich kenne die Norm-Maße bei den Matten allerdings nicht und weiß nicht, ob es deine gewünschte Größe gibt.

LG
DoraW
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.01.2008, 10:07
Benutzerbild von Rikka
Rikka Rikka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.12.2005
Ort: Bad Schwalbach
Beiträge: 151
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Große Schneidematte zerschneiden - teilen

Ich finde es zwar auch fast zu schade, eine Schneidmatte durch zu sägen, aber wenn Du unbedingt meinst... Du kannst das übrigens auch selbst machen, wenn Du eine Säge und Schleifpapier hast. Am besten geht zwar eine kleine Handkreissäge, aber auch mit einer Stichsäge und sogar mit einem Handfuchsschwanz kriegt man Schneidmatten klein (und wenn man viel Kraft aufwendet sogar mit einem einfachen Teppichbodenmesser). Die Säge sollte ein feines Sägeblatt haben, also viele kleine Zähne.
Wenn Du es vom Schreiner machen lassen willst (der wird zwar auch die Stirn runzeln, aber es auf jeden Fall durchschneiden), pass auf, dass er auch ein feines Sägeblatt nimmt.
Die Kanten kriegst Du mit einem kleinen Stück Schleifpapier wirklich astrein glatt, das geht ganz einfach und Du kannst auch die Ecken damit abrunden (oder das auch vom netten Schreiner machen lassen).
__________________
Viele liebe Gruesse -

Rikka


und noch ein ueberfluessiges Weblog...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.01.2008, 10:10
Benutzerbild von tortoise
tortoise tortoise ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2003
Ort: zwischen Halle und Bitterfeld
Beiträge: 14.889
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Große Schneidematte zerschneiden - teilen

Zitat:
Zitat von Suzanna Beitrag anzeigen
Hallo,

also ich habe 2 große Schneidematten und ich bin am überlegen ob ich mir eine davon nicht durchschneiden lasse, Susan

Neiiiiiiin, tu es bitte nicht, ich würde sofort tauschen, 1 große gegen 2 kleine 30x40 cm.
__________________
Liebe Grüße! Elfi
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Der Kopf ist jener Teil unseres Körpers, der uns am häufigsten im Wege steht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08565 seconds with 12 queries