Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Paspelband- Verarbeitung???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.01.2008, 10:58
Benutzerbild von prinzessin3582
prinzessin3582 prinzessin3582 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Berlin- dickes B oben an der Spree
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Paspelband- Verarbeitung???

Hallo,

ich arbeite eigentlich ganz gern mit Papelband und hatte auch nie Probleme damit.

Momentan arbeite ich an einer Kuscheldecke, die aus 2 Lagen Fleece besteht. Die Lagen sollen miteinander verstürzt werden und dazwischen soll (einmal um die ganze Decke herum) ein Paspelband eingearbeitet werden.

Jetzt mein Problem:
Wie verarbeite ich Anfang und Ende des Bandes?

Ich hoffe, ihr habt mich verstanden und könnt mir ein paar Tipps geben...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.01.2008, 12:17
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Paspelband- Verarbeitung???

Hallo,
sowas mache ich so: ich lege den Anfang des Bandes um in Richtung der Näharbeit und lege am Ende das Band in diese Mulde hinein und nähe drüber. Dadurch entsteht auf der sichtbaren Stelle ein Bruch in den das Ende des Bandes hineingeführt ist. Ich hoffe, Du verstehst meine Erklärung.
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.01.2008, 15:02
Brigitte aus dem Süden Brigitte aus dem Süden ist gerade online
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2004
Ort: hier
Beiträge: 787
Downloads: 21
Uploads: 0
AW: Paspelband- Verarbeitung???

Grüß Dich prinzessin,
Schrägbänder oder Paspeln ansetzen oder schließen habe ich so gelernt: Ansatz- und Verbindungsstelle im gleichen spitzen Winkel schräg schneiden, dann rechts auf rechts zusammenstecken, Naht genauso nähen wie die Stecknadel gesteckt ist, umdrehen, bügeln, fertig. Ich habe mein Musterband zweifarbig gestaltet, um den Ansatz deutlich zu machen. Es gibt auch keinen Knubbel, da ich die Nahtzugaben auf der Rückseite auseinander bügle. Hier die Bilder. Ganz wichtig ist es, dass man die ersten 5 cm einfach hängen lässt, sprich ich fange erst nach 5 cm an zu nähen. Wenn ich zur Stelle des Zusammennähens von Paspel/Schrägband komme höre ich auch hier 5 cm vorher auf. Dann erst füge ich Anfang und Ende der Paspel zusammen wie auf Bild 2, bügle die Stelle und nähe dann erst weiter. Auf diese Art und Weise ist die Paspel/Schrägband auch nie zu kurz oder zu lang. Viel Erfolg und Grüßchen von Brigitte
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1. Schnitt PICT3220.jpg (29,2 KB, 300x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2. Rechts auf rechts PICT3198.jpg (41,5 KB, 298x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3. Fertig PICT3190.jpg (49,9 KB, 298x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.01.2008, 15:47
KirstenMaus KirstenMaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 14.961
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Paspelband- Verarbeitung???

Hallo Prinzessin3582,

hast Du eine OVI? Evtl. sogar einen Paspelfuß dafür?
Dann schau mal, wie einfach das hier gemacht wird VIDEO

Geht evtl. sogar mit einer NäMa und Paspel/Kordelfuß.

Kirsten
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.01.2008, 23:55
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: Paspelband- Verarbeitung???

Hallo,

hier und hier gibt es detaillierte Anleitungen mit Fotos.
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06900 seconds with 13 queries