Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Organza - ich werde noch wahnsinnig!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.01.2008, 10:02
Benutzerbild von connylotti
connylotti connylotti ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2005
Ort: im Münsterland
Beiträge: 15.002
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Organza - ich werde noch wahnsinnig!

Danke, jetzt trau ich mich auch mal an Organza. Die Sache mit dem Säumen war immer ein Grund das Zeug nicht zu nähen!
__________________
Connylotti

Jeden Tag eine gute Naht!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.01.2008, 10:09
Friedel Friedel ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2005
Ort: Thüringen,
Beiträge: 7
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Organza - ich werde noch wahnsinnig!

Hallo,
der Hinweis von solea10 hört sich prima an und ist bestimmt gut machbar.
Ich habe mal bei einem Organza Saum die Zickzack-Technik angewandt.Dabei den Zickzack-stich sehr eng und klein gestellt und dabei die Stoffkante noch gezogen, so dass der Saum gebogt war. Bei diesem Kinderkleid ist es dabei noch ein besonderer Effekt gewesen. Allerdings, ob diese Technik bei dem Kommunionskleid machbar ist,halte ich für fraglich.
Übrigens gebe ich Euch recht, dass das Arbeiten mit Organza doch sehr schwierig ist. Bei mir war es auch synthetischer O.
LG Friedel
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.01.2008, 10:23
Benutzerbild von tortoise
tortoise tortoise ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2003
Ort: zwischen Halle und Bitterfeld
Beiträge: 14.889
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Organza - ich werde noch wahnsinnig!

Hallo Friedel,

ganz wichtig finde ich auch, daß die Stichlänge nicht zu kurz ist. Lieber etwas größere Stiche wählen, dann perforiert das den Stoff nicht so toll, daß er sich auflösen kann.
__________________
Liebe Grüße! Elfi
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Der Kopf ist jener Teil unseres Körpers, der uns am häufigsten im Wege steht.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.01.2008, 10:25
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.996
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Organza - ich werde noch wahnsinnig!

Zitat:
Zitat von Rumpelstielzchen Beitrag anzeigen
Heidrun, wenn mich jetzt nicht alles täuscht, war dein Abschluß am Kleid gerade, oder? Ich habe aber drei, ich nenn sie mal Schürzen. Da kann ich keinen Organza mit Bogenkante nehmen.
Habe ich mir fast gedacht, weil du von schrägem Fadenlauf schriebst. Da ist natürlich auch das Einfassen mir Schrägband nicht so einfach.
Das mit dem Avalon habe ich ausprobiert, als ich meine neue Ovi gestestet habe: Es war zwar kein Organza, aber was ähnliches und der runde Ausschnitt sollte einen RS bekommen. Sah grausig aus und wellte sich. Mit Avalon war es tadellos.
Ich würde es auch mal mit normalem Overlockstich und kleiner Stichlänge probieren und einen Beilauffaden mitlaufen lassen. Dann sollte der Saum schön plastisch werden und die Bögen betonen. Ich muss mal auf der Burdaseite wühlen, vielleicht finde ich da noch ein Bild vom Kleid, ich weiß gar nicht, wie es aussieht.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.01.2008, 10:33
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.996
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Organza - ich werde noch wahnsinnig!

Zitat:
Zitat von Rumpelstielzchen Beitrag anzeigen
Egal wie dicht ich die Stiche nähe.
Vielleicht ist das der Fehler und die Stichlänge sollte nicht so ganz kurz sein.

So, ich habs gesehen. Also normalen Ovistich und Beilauffaden könnte ich mir gut vorstellen, so dass der Saum wie eine weiße Kante wirkt.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09938 seconds with 13 queries