Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



patrones joven 11/04 - bluse no. 10

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.02.2005, 09:18
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
patrones joven 11/04 - bluse no. 10

guten morgen,

ich bräuchte bitte übersetzungshilfe bzw. auf-die-sprünge-hilfe

ich möchte no. 10 aus der patrones joven vom november 04 nähen.

erstmal eine anfängerfrage:
was mache ich mit den brust- bzw. taillenabnähern? ich weiss, dass sie bei röcken und hosen nicht aufgeschnitten werden, aber wie ist das bei dünnem blusenstoff?
und wenn sie aufgeschnitten werden, was mache ich mit den nahtzugaben? auseinanderbügeln? zusammen versäubern?
wenn sie nicht aufgeschnitten werden, muss ich sie nach oben oder nach unten bügeln?

und dann die anleitung:
laut schnittzeichnung und auch auf dem foto wird an der schulter mit elastischem faden gerafft. in der anleitung finde ich jedoch nichts davon?

ich tippe die anleitung mal ab, vielleicht ist hier jemand des spanischen ausreichend mächtig? ich habe den gestrigen abend vor übersetzungstools verbracht und habe die grundnaleitung wohl zusammengebracht, aber bei den feinheiten sind auch wörterbücher machtlos....

...
pasar un pespunte horizontal con hilo elástico en la canilla de la máquina a 2,5cm. de distancia der 3er. botón y hasta final pinza pecho y otro paralelo igual por debajo del 4. botón sin llegar al final centro delante, doblar vistas ambos delanteros sobre el derecho y entornar, sujetar con un pespunte an 2mm. por el derecho simulando tapeta desde escote hasta la base.
eine horizontale steppnaht mit elastikfaden als unterfaden (?) nähen, 2,5cm neben dem 3. knopf beginnend bis unter die spitze des brustabnähers.
eine gleiche parallele naht unter dem vierten knopf nähen, ohne die vordere mitte zu erreichen (?)
die vorderen besätze auf die linke seite (zweimal?) falten und (von links?) vom kragenansatz bis zum saum mit einer 2mm-naht steppen
(tapeta simulando? angedeutete, "falsche" tasche? an der knopfleiste?? )

Pulir base mangas con un punto de remate a máquina, pasar adorno des pespuntes con hilo elástico igual alrededor de las mangas a 10cm. des distancia de la base interior horizontalmente y otro paralelo igual; cerrar mangas y coser a la sisas.
die ärmel säumen, nehme ich an, mit einer nadel/einem maschinenstich - evtl. rollsaum? es sind ärmel ohne manschette, an der oberseite spitz auslaufend..
10 cm von inneren ärmelkante eine horizontale ziernaht mit elastischem faden anbringen, eine zweite parallel dazu.
ärmel schliessen und in die armlöcher einsetzen.
...

der rest ist mir wieder klar, kragen und knöpfe und knopflöcher krieg ich hin (hoffe ich ).
habe ich den teil mit der raffung an der schulter übersehen? oder steht da einfach nichts davon? :-)

danke und grüsse,
yasmin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.02.2005, 09:35
Benutzerbild von naeh_fee1104
naeh_fee1104 naeh_fee1104 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2004
Beiträge: 447
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: patrones joven 11/04 - bluse no. 10

Zitat:
Zitat von yasmin
erstmal eine anfängerfrage:
was mache ich mit den brust- bzw. taillenabnähern? ich weiss, dass sie bei röcken und hosen nicht aufgeschnitten werden, aber wie ist das bei dünnem blusenstoff?
und wenn sie aufgeschnitten werden, was mache ich mit den nahtzugaben? auseinanderbügeln? zusammen versäubern?
wenn sie nicht aufgeschnitten werden, muss ich sie nach oben oder nach unten bügeln?
Guten Morgen,

also bei dünnen Blusen habe ich von meiner Mama gelernt, dass ich diese nicht aufschneiden soll. Sie hat mir gesagt, dass ich diese zur Seite hin wegbügeln soll, denn alles andere würde irgendwann "aufgehen" und mit der jeweiligen Versäuberung kratzen. Diese "Technik" habe ich dann letztlich angewandt und bin auch gut damit gefahren ...

Vielleicht konnte Dir jedenfalls schon das mal weiterhelfen.

Bis bald
Josefine
__________________
Carpe diem
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.02.2005, 11:41
Benutzerbild von Sylvie
Sylvie Sylvie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.09.2003
Ort: in der Nähe von Aschaffenburg
Beiträge: 14.872
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: patrones joven 11/04 - bluse no. 10

Hallo Yasmin,

da ich diese Patrones auch habe, habe ich mir das Bild von der Bluse mal genau angesehen. Also der Ärmelsaum sieht sehr stark nach Rollsaum aus. Wenn man genau hinsieht kann man ihn erkennen und auch das sich die Kante etwas wellt, was auch für den Rollsaum spricht.

Ich glaube, daß manchmal in der Anleitung nicht alles beschrieben ist, was sie am fertigen Modell gemacht haben. Da hilft manchmal nur nach Gefühl arbeiten.

Auch würde ich Dir empfehlen den Blusenschnitt vor dem zuschneiden mal auszumessen. Hatte da einmal eine böse Überraschung erlebt! Seitdem messe ich vorsichtshalber nach.
__________________
Viele Grüße, Sylvie
SYLicious
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.02.2005, 11:18
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: patrones joven 11/04 - bluse no. 10

Zitat:
Zitat von Sylvie
Hallo Yasmin,

da ich diese Patrones auch habe, habe ich mir das Bild von der Bluse mal genau angesehen. Also der Ärmelsaum sieht sehr stark nach Rollsaum aus. Wenn man genau hinsieht kann man ihn erkennen und auch das sich die Kante etwas wellt, was auch für den Rollsaum spricht.

Ich glaube, daß manchmal in der Anleitung nicht alles beschrieben ist, was sie am fertigen Modell gemacht haben. Da hilft manchmal nur nach Gefühl arbeiten.

Auch würde ich Dir empfehlen den Blusenschnitt vor dem zuschneiden mal auszumessen. Hatte da einmal eine böse Überraschung erlebt! Seitdem messe ich vorsichtshalber nach.
hallo sylvie,

das ding ist fertig
die ärmel habe ich mit dem rollsaumfuß der nähmaschine (ich habe keine overlock) gesäumt und es sieht ganz ok aus - wie um alles in der welt rollsäumt man aussenecken richtig?!

die elastischen nähte an der schulter habe ich erstmal weggelassen.

die bluse sitzt ziemlich gut, nur die ärmel sind zu lang (tja, nicht richtig gemessen bzw. von der "spitze" verwirren lassen).
entweder ich kürze sie noch oder ich raffe sie mit zusätzlichen elastiknähten.

danke für deine hilfe!
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.02.2005, 19:23
Benutzerbild von Sylvie
Sylvie Sylvie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.09.2003
Ort: in der Nähe von Aschaffenburg
Beiträge: 14.872
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: patrones joven 11/04 - bluse no. 10

Hallo Yasmin,

super, daß die bluse was geworden ist!

Also... was diese Spitze am Ärmelsaum betrifft... tja... ich kann sie auf dem Bild mit dem genähten Modell ehrlich gesagt gar nicht entdecken! Vielleicht wurde diese Außenecke ein kleinwenig ausgerundet??? Und das wäre dann mal wieder so eine Abweichung zwischen Modell und Anleitung, die ich gemeint habe.
__________________
Viele Grüße, Sylvie
SYLicious
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08896 seconds with 12 queries