Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Brautkleid WIP ohne Garantie

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #96  
Alt 24.02.2008, 19:00
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.112
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Brautkleid WIP ohne Garantie

Hallo Kathy - ich finde die gerundete Oberkante schöner - was für mich etwas "komisch" aussieht, ist dass die Träger nicht an der höchsten Stelle ansetzen. Sprpich - ich würde entweder die Träger leicht nach außen setzen oder die Rundung so machen, dass der höchste Punkt weiter zur Mitte liegt.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 24.02.2008, 19:07
Kathy Kathy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Mainz
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Brautkleid WIP ohne Garantie

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Hallo Kathy - ich finde die gerundete Oberkante schöner - was für mich etwas "komisch" aussieht, ist dass die Träger nicht an der höchsten Stelle ansetzen. Sprpich - ich würde entweder die Träger leicht nach außen setzen oder die Rundung so machen, dass der höchste Punkt weiter zur Mitte liegt.

Sabine
@Sabine: Es wird eine trägerlose Corsage. Es schaut nur mein Bh raus, da ich hier in das Probemodell noch keinen BH eingenäht hab.

@Sylvie: Wird gemacht, Foto kommt. Die Bogenkante schneide ich von der Spitze ab, schneide dann meine Teile zu und am Schluss wird die Bogenkante dann, möglichst unsichtbar wieder drangenäht. So mach ich dass dann auch am Saum des Rocks, da die Schnitteile ja auch nicht gerade sind. Hoffe das funktioniert so.

LG
Kathy

Geändert von Kathy (24.02.2008 um 19:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 24.02.2008, 19:21
Benutzerbild von N!NA
N!NA N!NA ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort: Mittendrin
Beiträge: 15.252
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Brautkleid WIP ohne Garantie

Danke! Die einzelne Dame freut sich und ist gespannt auf die per Hand genähten Abschlüsse.

Irgendwie gefällt mir die erste Variante auch besser, jetzt sind mir die Kanten zu stark abgerundet. Wie so häufig liegt die Wahrheit wahrscheinlich irgendwo in der Mitte...

Gruß, Nina
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 24.02.2008, 21:23
Benutzerbild von Sylvie
Sylvie Sylvie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.09.2003
Ort: in der Nähe von Aschaffenburg
Beiträge: 14.872
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Brautkleid WIP ohne Garantie

Zitat:
Zitat von Nina_81 Beitrag anzeigen
Irgendwie gefällt mir die erste Variante auch besser, jetzt sind mir die Kanten zu stark abgerundet. Wie so häufig liegt die Wahrheit wahrscheinlich irgendwo in der Mitte...
*zustimmendnick*

Ich könnte mir aber vorstellen, dass es auch daher kommt, weil der Abstand zwischen der Ausschnittkante an der vorderen Mitte und seitlich oben größer ist als vorher. Deswegen warte ich jetzt ganz gespannt auf das Bild mit der abgesteckten Variante. Vielleicht kriegen wir es heute Abend noch zu sehen *hoff*

Irgendwie möchte man manchmal am liebsten virtuell fummeln, um herumzuprobieren wie es noch besser ausschauen könnte

@Kathy
Ahh... dachte ich mir fast mit der Bogenkante. *festedaumendrückdassesklappt*
__________________
Viele Grüße, Sylvie
SYLicious
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 25.02.2008, 12:52
toeffel toeffel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Brautkleid WIP ohne Garantie

Also ich hatte Dich so verstanden, dass die Spitze vorne zwischen die beiden höchsten Punkten gerade verläuft und um die Höhe der Bogenkante nach oben übersteht.

So könntest Du die Spitze mit der Bogenkante im Mittelteil original so lassen und müsstest nur ab Höhe der senkrechten Abnäher die Bogenkante abtrennen und wieder annähen.

Ist doch interessant, wie unterschiedlich wir das immer so verstehen und uns vorstellen - oder?

Und stimmt schon - man möchte zum zurechtzuppeln mal kurz handanlegen...

Mal sehen wie es weitergeht.

LG,
toeffel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08729 seconds with 13 queries