Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Brautkleid WIP ohne Garantie

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 31.01.2008, 11:33
Benutzerbild von Bluesmile
Bluesmile Bluesmile ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid WIP ohne Garantie

Die Schuhe sehen toll aus...

und du lernst ja ne Menge noch nebenbei (Bh-Kurs etc) ... Ich bin wirklich beeindruckt.

LG Simone
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 04.02.2008, 09:46
Kathy Kathy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Mainz
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Brautkleid WIP ohne Garantie

Hallo Ihr Lieben,

ich weiß, ich strapaziere Eure Geduld, sorry, bin nähtechnisch nicht die schnellste.

Also weiter geht´s: Hab die Corsage tatsächlich noch vor meinem BH-Nähkurs zusammen genäht. Werde gleich mal aus den 2 Lagen (Oberstoff und Zwischenfutter) einen Tunnel nähen und das ganze mit den Stäben testen. Die müssen aber auch erst zugeschnitten werden.

Der BH-Nähkurs hatte tatsächlich was mit meinem Projekt zu tun, für alles andere hab ich imMo eh keine Zeit. Ich möchte mir nähmlich, wie bei einigen Kaufkleidern, einen BH gleich in die Corsage einnähen. Da ich allerdings noch nie ein BH genäht hab und mein Erster (Amilie)Versuch kläglich scheiterte, hab ich den Kurs beim Spitzenparadies gemacht. Es hat wirklich viel Spaß gemacht, ich hab alles sehr gut erklärt bekommen, nur bin ich leider nicht fertig geworden an dem Donnerstag. Hab gerademal ein Cup (mit Laminat gefüttert) und das Seitenteil geschafft. Für den Rest hab ich den gestrigen Tag benötigt und dann leider festgestellt, dass die Bügel doch eine Nummer zu klein sind. Da werd ich doch am Mittwoch mal rüber zum Spitzenparadies und die Bügel umtauschen. Also wer so einen Kurs noch vor hat, nur zu, viel gelernt und viel Spaß gehabt. Aber Vorsicht, die tollen Stoffe und Spitzen verführen sehr. Und so kann es schnell eine teure Angelegenheit werden.

Ach übrigens, die "Gummibrüscht" sind mir doch etwas zu üppig, will ja meinen Schatz nicht erschrecken...

Sodelle, wie gesagt heute stehen die Tunnel auf dem Programm und dann gibt´s auch wieder Bilder. Morgen kommt eine liebe Hobbyschneiderin zu Besuch , die mir sicher bei den Fotos hilft. Mein Stativ ist nämlich ziemlich antik und rutscht schnell auf dem Boden weg...

Also bis dann
LG
Kathy
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 04.02.2008, 10:35
Benutzerbild von carlamia
carlamia carlamia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid WIP ohne Garantie

Juhu! Es geht weiter!
Auf die Bilder freue ich mich schon!
Gutes Gelingen!
__________________
Gruß
Katharina

... mein kleiner Blog...
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 04.02.2008, 16:39
Kathy Kathy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Mainz
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Brautkleid WIP ohne Garantie

Ich hasse Polysatin. Sch... Zeug. Überall die blöden Fusseln - ja ich war zu faul, das Probemodell zu versäubern - und überhaupt.

Bevor ich mit den Spiralstäben losgelegt hab, schnell noch mal die Korsettanleitung von Sew gelesen. Dann die Werkzeugkiste von meinem Männe rausgekramt, mir fast den Rücken verrengt, beim Heben des Urgetüms (-hat er von Seinem Opa geerbt). Nach passenden Werkzeug Ausschau gehalten. Kerstin empfiehlt einen Bolzenschneider. Nö, keiner da. Ab in den Baumarkt, eigentlich gar keine LUst und draußen ist es auch so ekliges Wetter. Mal schauen was frau sonst so findet in der großem Kiste. Muss doch irgendetwas zu gebrauchen sein. Bild eins meine Auswahl. Bild zwei. der Seidenschneider oder wie man das Ding nennt, hat das Rennen gemacht und ich kann mir den Baumarktbesuch sparen. Auf der linken hinteren Naht, liegt der erste abgeschnittene Spiralfederstahlstab.

Nach dem ich die Spiralfedern zugeschnitten hab undreingeschoben, Heulkrampf. Die blöde Corsage past um die Brust ja gar nicht und ist viel zuweit ausgeschnitten. Versuche, das zuviel abzustecken, Krise, will alles nicht so wie ich. Dann dran erinnert, dass Peggy Morgenstern sagte, dass dieses blöde Polytierchen, sich ziemlich weitet und ich das ganze besser aus einem festen Stoff probenähen soll. Also die schon genähte Baumwollcorsage, ihr erinnert Euch, an dieses gelb-grüne etwas, was früher mal ne Bettwäsche war (siehe Bilder vorn). Und was soll ich sagen, gar nicht so schlecht. an der Seite noch ein wenig 2cm obenrum wegnehmen und es sitzt wackelt und hat Luft. Das werd ich aber erst morgen machen, für heut reicht´s mir. Mache mir jetzt ne schöne große heiße Schokolade und erwarte meinen Schatz, er heute Arbeiten musste. (Bilder von der Corsage gibt´s dann morgen...)

LG
Kathy, die sich schwört, nie wieder Polysatin arghhhhhhhhhhhhhhhhhh
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Werkzeugauswahl.jpg (28,4 KB, 1393x aufgerufen)
Dateityp: jpg Fündig geworden.jpg (25,7 KB, 1407x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 06.02.2008, 14:01
Benutzerbild von Wiesel
Wiesel Wiesel ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2001
Ort: Nürnberger Land
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid WIP ohne Garantie

Und ich bin net dabei
Wie sitzt denn der BH jetzt? Och menno.. und ich sitz hier rum..
__________________
LG
Alexandra

----------------------------------------------------
http://lb5f.lilypie.com/9spYp2.png
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19246 seconds with 13 queries