Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Richtig Handquilten, aber wie?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 11.04.2008, 10:22
Benutzerbild von GrisiB
GrisiB GrisiB ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Richtig Handquilten, aber wie?

Guten Morgen,

da ich schon mal diesen Thread über das Handquilten gemacht hab, nehm ich ihn gleich nochmal für eine neue Frage:

Gestern habe ich ein Filmchen bei Quilters TV gesehen, da ging es auch ums Handquilten. Und da fiel mir wieder eine Sache auf, die ich schon fast vergessen hatte:

Sharlene Jorgenson und ihr Gast, eine Jean Brown, machten solche kleinen gleichmäßigen Kettelstiche. Und da habe ich mich gefragt:

Erwischt man denn bei den kleinen Kettelstichen alle drei Schichten, also Top, Batting und die Rückseite? Das sah beim "oben auf den Quiltrahmen gucken" so aus, als würden die Stiche nur durchs Top oder bestenfalls noch ein Stück durchs Batting gehen. Sehe ich das richtig? Oder müssen die Patchworkstoffe so dünn sein, dass das dann eben beim Quilten so aussieht?

Ich hab bisher (immer nur an Probestücken, um meine Patchworkdecke zu quilten, war ich zu feige, weil ich Angst hatte, was falsch zu machen und damit alles zu versauen ) immer gerade durchgestochen, wahrscheinlich hab ich da also eher gestickt denn gequiltet?

Muss Quilten eigentlich immer einfarbig sein? Ich habe ein Quilting Stencil mit einer Rose mit Blättern. Das sieht doch sicher sehr schön aus, wenn ich die Blätter grün quilte und die Blätter der Rose in rot. Aber ist es dann nicht eher sticken?

Bitte sagt mir doch, ob ich das Filmchen richtig verstanden habe. Ich danke euch im Voraus für eure Tipps, Tricks und Hinweise und verbleibe mit

LG

Grisi
__________________
Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund (Hildegard von Bingen)

"Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst Du, oh Mensch, sei Sünde. Ein Hund bleibt dir im Sturme treu, ein Mensch nicht mal im Winde." (Franz von Assisi)
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 11.04.2008, 23:24
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.373
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Richtig Handquilten, aber wie?

hallo,
quilten geht durch alle Stofflagen.
Gequiltet wird meist nur mit einer Farbe, da der Effekt durch das leichte Anspannen der Fäden kommt - mein ich.

Quilters-TV liefert da doch schöne Beispiel, oder nicht? Es ist mein Lieblings-TV-Sender
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 12.04.2008, 08:33
Benutzerbild von Lotte
Lotte Lotte ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Auf dem platten Lande
Beiträge: 14.878
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Richtig Handquilten, aber wie?

Hallo

Ich denke müßen muß nichts. Wenn Du die Rose hervorheben möchtest, kann es Dir niemand verbieten, es kann doch dann auch wunderbar wirken. Bei Nähmachinengarn habe ich wunderschön buntes gesehen,.....irgendwann möchte ich es mal ausprobieren.

Liebe Grüße

Lotte
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 12.04.2008, 08:57
Benutzerbild von Ernamaus
Ernamaus Ernamaus ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2003
Ort: Hoyerswerda
Beiträge: 1.831
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Richtig Handquilten, aber wie?

Mein größtes Problem beim Handquilten war eigentlich nur, dass ich mit absolut keinem Fingerhut klargekommen bin. Mir fehlte einfach das Gefühl, egal ob Leder, Plaste oder Leder mit diesem Metall drin. Ich hab dann einfach dieses Rollenpflaster genommen und bin wochenlang mit gepflasterter Fingerkuppe zu Hause rumgerannen.

LG Katrin
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 12.04.2008, 12:12
Benutzerbild von GrisiB
GrisiB GrisiB ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Richtig Handquilten, aber wie?

Hallo und guten Tag!

Danke für eure Posts. Na gut, gehen wirs an, mehr als schiefgehen kann es ja nicht.

Zitat:
Mein größtes Problem beim Handquilten war eigentlich nur, dass ich mit absolut keinem Fingerhut klargekommen bin. Mir fehlte einfach das Gefühl, egal ob Leder, Plaste oder Leder mit diesem Metall drin.
Mir ging es so, dass mir die Metallfingerhüte zu groß waren. Ich hab dann Pflaster auf die Fingerkuppe geklebt und obendrauf dann den Fingerhut. Jetzt hab ich welche aus Plastik, die in der Größe verstellbar sind. Mein eigentliches Problem ist, dass ich beim Handnähen und -quilten total verkrampfe. Danach fühle ich mich immer, als hätte ich stundenlang Holz gehackt. Ich habe aber auch noch keine bequeme Pose gefunden, wo sich das geändert hätte.

Ich bin jetzt kurz davor, mir im nächsten Thread folgende Vorrichtung zu bauen. Jean Brown hatte sich das auch bauen lassen, von ihrem Mann.

Ich wünsch euch ein schönes Wochenende. Ich werd jetzt erstmal meine Wohnung aufräumen, damit ich mich zum Nähen auch wohlfühle.

LG

Grisi
__________________
Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund (Hildegard von Bingen)

"Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst Du, oh Mensch, sei Sünde. Ein Hund bleibt dir im Sturme treu, ein Mensch nicht mal im Winde." (Franz von Assisi)

Geändert von GrisiB (12.04.2008 um 12:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23556 seconds with 13 queries