Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Zuschneidefrage

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.01.2008, 19:49
-gartenuta- -gartenuta- ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Zuschneidefrage

Ich beschäftige mich immer mal mit Nähmaschinenpatchwork. Ich hab aber immer mit der Schere zugeschnitten. Nun überlege ich ob ich mir so ein Schneiderad (18,00 Euro) kaufe und diese grüne nterlage und dieses Speziallineal mit dem Rastergitter. Aber ich bin mir nicht klar was dieses Zuschneidetteil (oder Folie) bringt. Die Funktion des Rades und diese Unterlage, das kann ich mir noch vorstellen. Aber was bringt das andere Teil. Wenn ich zum Beispiel Streifen schneide, dann muß ich messen, Linien ziehen, schneiden. Welchen Arbeitsgang erleichter denn das Teil?
Würde mich über eine Antwort freuen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.01.2008, 20:05
Benutzerbild von Falbala
Falbala Falbala ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2005
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zuschneidefrage

hi,

bei einem patchwork lineal musst du keine linien ziehen; du legst es im richten abstand vom rand an und schneidest mit dem rollenschneider daran entlang;

lg, michaela
__________________
Meine Website und mein Blog
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.01.2008, 20:07
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Zuschneidefrage

Hi Uta,
leg noch 16,80 Euro drauf und kauf dir das Buch: Patchwork mit Omnigrid. Darin findest du alle Antworten auf deine derzeitigen und zukünftigen Fragen. Und du hast, wenn du das Buch gründlich studierst mindestens drei Patchworkkurse gespart.
Ehrlich. Kannst hier im Forum auch ne Buchbesprechung dazu lesen. Es lohnt sich wirklich.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.01.2008, 20:10
Benutzerbild von stephani
stephani stephani ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2005
Ort: Nähe Augsburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zuschneidefrage

Hallo,

mit dem Lineal misst Du ab, wie breit z.B. die Streifen werden sollen und dann schneidest Du mit dem Rollschneider gleich an der Kante entlang zu. Außerdem kannst Du mehrere Stofflagen in einem Arbeitsgang zuschneiden (mehr als doppellagig mache ich aber nicht). Die 30-, 45- und 60 Grad-Einteilungen sind für manche Muster eine große Erleichterung.
Ich hab die Anschaffung noch nie bereut, und hab mir sogar noch ein zweites Lineal mit Inch-Einteilung zugelegt.

LG Stephanie
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.01.2008, 10:36
-gartenuta- -gartenuta- ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zuschneidefrage

Danke euch,
nun verstehe ich.
Ich hab mir zwar die Teile noch nie wirklich angesehen, nur mal so in Büchern auf den Fotos.
Hab mir gerade das Buch Patchwork und Quilten mit der Nähmaschine und das Buch Patchworktaschen bestellt.
Das von ennertblume empfohlenen Buch werde ich mir mal besehen.
So und nun muß ich noch zusehen, woher ich so ein Lineal bekomme. Wie heißen die Teile denn fachmännisch oder fachfraulich?

So ein Pech, nun ist die Bestellung gerade raus an Amazon. Die Buchbesprechung hört sich wirklich gut an.

Geändert von -gartenuta- (15.01.2008 um 10:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11757 seconds with 12 queries