Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Schneidematte zeigt Zerfallserscheinungen

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.01.2008, 21:22
Niciko Niciko ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2004
Beiträge: 283
Downloads: 5
Uploads: 0
Schneidematte zeigt Zerfallserscheinungen

Hallo zusammen,

bei meiner zugegebenermassen nicht mehr ganz jungfraeuliche Schneidematte fallen kleine Materialstueckchen raus. Die "selbstheilende" Funktion scheint etwas ueberbeansprucht zu sein.
Und nun die Frage

wie schneidet ihr zu, bevorzugt in eine Richtung oder kreuz und quer.
Mich hat neuerdings der PW Virus angesteckt und ich schneide gehaeuft Streifen. Versucht ihr dabei moeglichst an verschiedenen Stellen zu schneiden und bevorzugt mal aus dem Winkel herauszuarbeiten oder waere es besser immer nur parallel zu den Raendern zu schneiden.

vielen Dank schon mal fuer jeden Hinweis
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.01.2008, 22:17
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.373
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Schneidematte zeigt Zerfallserscheinungen

hallo Niciko,
ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Rollschneider scharf sein müssen. Sobald sie stumpf sind, sieht man die Schnittstellen.

Wichtig scheint auch zu sein, dass man senkrecht und nicht schräg zur Mattenoberfläche schneidet.

Ich schneide meist parallel zum Rand. Seit ich die sichtbaren Schnitte mit einem Schwammtuch gesäubert habe und frische Messer verwende sind die Schnitte nicht mehr so gut sichtbar
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.01.2008, 00:52
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Schneidematte zeigt Zerfallserscheinungen

Wenn man die Klinge regelmäßig erneuert (ich höre es, wenn sie müde wird), das Messer immer möglichst im rechten Winkel zur Matte führt und "kreuz und quer", also nicht immer auf derselben Linie schneidet und auch kein Vlies mit dem Rollschneider schneidet, hält die Matte eigentlich ewig - wenn es denn eine Matte für den Rollschneider und nicht eine wesentlich weichere Matte für Scalpelle ist.
Ab und zu die Matte mal mit kaltem Wasser und Kunststoffreiniger mit nem scharfen Schwamm abschrubben entfernt Fusseln aus den Ritzen und beseitigt Reste von Sprühfixierer. jegliche Wärmequelle ist für die Lebensdauer der Matte unbekömmlich.
Meine alte Matte (bestimmt 10 Jahre alt) kann sich noch sehr gut sehen lassen.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.01.2008, 10:42
Benutzerbild von nähfee
nähfee nähfee ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Zwischen Pforzheim und Karlsruhe
Beiträge: 14.868
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schneidematte zeigt Zerfallserscheinungen

Zitat:
Zitat von ennertblume Beitrag anzeigen
Ab und zu die Matte mal mit kaltem Wasser und Kunststoffreiniger mit nem scharfen Schwamm abschrubben entfernt Fusseln aus den Ritzen und beseitigt Reste von Sprühfixierer.
Das sollte ich vielleicht auch mal machen.
Meinst du so ein Topfschwamm, mit einer bunten und einer schwarzen Seite?
__________________
Gruß
Isabelle
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.01.2008, 12:41
Benutzerbild von Julka
Julka Julka ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.09.2005
Ort: Düren
Beiträge: 534
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneidematte zeigt Zerfallserscheinungen

Äh, Vlies nicht auf der Matte schneiden, also jetzt Bügelvlies für Besätze?
__________________
Liebe Grüße
Julka/Judith
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06800 seconds with 12 queries