Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Patchwork-Schal - bitte um Hilfe!

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.01.2008, 11:38
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
Patchwork-Schal - bitte um Hilfe!

Möchte mir gern einen Schal nähen, von der Art her so wie die auf den Fotos, also ganz schmal (vielleicht 5-7 cm breit) und lang, nicht zum wärmen, einfach nur als Accessoire.

http://media.laredoute.fr/intl/Produ...15150o_aix.jpg
http://media.laredoute.fr/intl/Produ...05320o_aix.jpg

Da ich einige Stoffreste dafür aufbrauchen möchte, dachte ich, ich patche verschiedenbreite Streifen zusammen, falte das Ganze dann rechts auf rechts, nähe zu, drehe um und fertig.

Kann ich das so machen, oder sollte ich den fertigen Schal dann noch auf der rechten Seite rundherum absteppen?
Wenn ich die Stoffreste zusammennähe, muss ich die Nahtzugaben versäubern oder ist das nicht nötig? Die Stoffe sollten wahrscheinlich auch ungefähr die gleiche Qualität haben oder?

Fragen über Fragen, ich denke, ihr merkt, ich habe noch nie gepatcht

Vielleicht kann mir jemand helfen und/oder noch Anregungen geben?

Grüße Fia
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.01.2008, 11:50
birgit2611 birgit2611 ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen
Beiträge: 15.688
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Patchwork-Schal - bitte um Hilfe!

Hallo Fia,

ich finde, Du hast Dir das sehr gut selbst erklärt...

lg
birgit
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.01.2008, 11:56
Benutzerbild von exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer
exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer ist offline
Verstorben. Wir werden ihr Andenken bewahren!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2003
Ort: zwischen Karlsruhe und Pforzheim
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Patchwork-Schal - bitte um Hilfe!

Hallo Fia,
die beiden Schals auf den Bildern scheinen mir aber gestrickt zu sein.
Wenn du einen Schal machst, wie von dir beschrieben, mit schmalen Streifen und zusammengenäht, wird er sicherlich steifer. Deshalb würde ich ihn auf alle Fälle breiter als 14 bzw. geschlossen 7 cm nähen.

Grüsse von Sabine
__________________
Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag !
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.01.2008, 12:19
Quiltwutz Quiltwutz ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2008
Beiträge: 37
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Patchwork-Schal - bitte um Hilfe!

Hallo Fia!

Das Prinzip ist klar erkannt! Ob Du den Schal nachher noch einmal absteppst oder nicht, ist einerseits Geschmackssache (er bekommt dann "schärfere" Kanten), andererseit verhindert es das "In-sich-Verdrehen" des Schales bei der Benutzung und könnte auch noch einmal als zusätzliches Stilelement eingesetzt werden, z.B. mit Zierstich oder Stickgarn.

Bei der Stoffwahl kannst Du Deiner Fantasie eigentlich freien Lauf lassen, lediglich zu bedenken bleibt, dass der Schal WEICH werden sollte, also vielleicht keine Jeans- oder Brokatstoffe... Versäubern brauchst Du die Stoffe nur, wenn sie wirklich stark fransen - jede Versäuberungskante bringt wieder zusätzliche Stabilität, die ja eher nicht gewünscht wird, oder!?!? Zum Zusammennähen wähle einen kleinen Stich (2,5) und eine Nahtzugabe von mindestens 0,6cm.

Bei der Gesamtbreite würde ich auch wie Sabine zu einer etwas breiteren Variante tendieren.

Ich hoffe, dass hilft Dir ein bischen weiter!

Viel Spaß beim Nähen,

die Quiltwutz
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.01.2008, 12:45
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Patchwork-Schal - bitte um Hilfe!

Vielen Dank ihr Profis!

Und ich hab wieder mal was gelernt, werd mich an eure Regeln halten und wenn ich Zeit habe, mit dem Schal beginnen. Falls ich was zusammenbringe, lass ich es euch wissen!

DANKE!
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07868 seconds with 12 queries