Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schabrackeneinlage in Taschen -> Wenden??

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.01.2008, 17:33
Benutzerbild von La-ri
La-ri La-ri ist offline
Strickmuster Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2006
Ort: Niederrhein/Ruhrgebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Schabrackeneinlage in Taschen -> Wenden??

Hallo,

Also. Ich hab eine Tasche genäht, bei der alle Teile ( Boden und alle 4 Teile rundherum ) mit Schabrackeneinlage verstärkt sind. Die ist dabei durch Steppnähte ect feste mit dem Oberstoff verbunden.
Im Ausgangszustand war die einlage relativ feste - eigentlich schon so feste, dass ich die Sache mit dem Wenden sein lassen wollte...
Aber ich finde, dass es mit dem Wenden durch ein Loch im Futter einfach ordentlicher wird.
Nun ist die Schabrackeneinlage nach dem Wenden durch das Futterloch - bedingt durch das notwendige zusammenknautschen ( und ich habe das Loch schon ca. 15 cm lang gemacht ) - ja, sie ist auch geknautscht.
Glatt wurde sie war wieder, aber hatte trotzdem viel ihrer ursprünglichen Steifheit verloren....

Und das finde ich schade.
Das macht bei der speziellen Tasche noch nicht so viel, aber allgemein finde ich es schon ärgerlich. Wie vermeidet ihr das? Gibt es da irgendwelche Tricks?

Grüße

Julia
__________________
The sound of a sewing frog: rippit, rippit, rippit!

My little english speaking Blog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.01.2008, 18:01
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schabrackeneinlage in Taschen -> Wenden??

Grüß Dich!

Die gleiche Erfahrung habe ich auch schon gemacht!!!
Erinnere mich da an so einen breiten Gürtel...............
Letztlich habe ich sogar einen Neuen gemacht und die gesamte Länge überwendlich zugenäht.
Bei den anschließenden Taschen, habe ich es dann auch so gehalten: Mehr oder weniger eine Gesamtlänge ist seitdem bei mir Handarbeit!

Martin aus Wien
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.01.2008, 18:12
Benutzerbild von Fruehling
Fruehling Fruehling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Maintal
Beiträge: 15.162
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schabrackeneinlage in Taschen -> Wenden??

Dumme Frage: hat es denn Wert, das Wenden zu vermeiden. Die Einlage wird doch beim Gebrauch der Tasche sicher auch geknautscht. Da müsste dann doch er gleiche Effekt eintreten?
Aus diesem Grund wollte ich bisher die steifen Einlagen bei Taschen vermeiden und lieber gleich "knautschige" nähen.Oder welche besseren Erkenntnisse gibt es da?
Gruß von Karin aus dem Keller
__________________
Früher hieß ich "Kellerkind"
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.01.2008, 18:12
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.235
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schabrackeneinlage in Taschen -> Wenden??

Was für Schabrackeneinlagen meint Ihr denn? Aufbügelbare? Da hab ich das prob nämlich auch, die ist beim Wenden (was man ja so brutal machen muss, dass es einem beinahe weh tut) auch öfter teilweise wieder ab gegangen.
Dann hab ich das Ding nachher nochmal gebügelt. Bei einem glatten Teil ging das auch, aber eins war mit Prairie-Points, so gefalteten Dreiecken, verziert, das kann man gar nicht ganz glatt bügeln...
Bin also auch sehr dankbar für Ideen, die bittebitte nicht so viel mit handnähen zu tun haben
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.01.2008, 18:17
Benutzerbild von moatei
moatei moatei ist offline
Nähkursleiterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schabrackeneinlage in Taschen -> Wenden??

Hallo Julia,

diese Erfahrung habe ich auch schon gemacht, aber ich meine mich zu erinnern, daß bei den Teilen, die ich mich meiner Fixierpresse fixiert hatte, das nicht passiert ist.
Also kann es sein, daß das "Weichwerden" nur dann passiert, wenn Die Einlage nicht sauber mit dem Stoff verbunden ist?-Nur so ein Gedanke....

Übrigens schade, daß Du nicht zu unserem Nähtreffen kommen kannst .
Aber ich wünsch Dir viel Glück bei Deinen kommenden Klausuren!!!!!

Liebe Grüße
Vera
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08338 seconds with 12 queries